Start Tags Gesichtspflege

SCHLAGWORTE: Gesichtspflege

Alles, was du über die neue Nuxe BIO Pflegeprodukte wissen musst (Hey Pretty Beauty Blog Review)

Was du über die neue Nuxe Bio Pflegelinie wissen musst

1
Zertifizierte Naturkosmetik, made in France... und das von einer der grössten Beautymarken des Landes? Alles zu Nuxe Bio gleich hier!
o.Moi (Review) Aromatherapie Pflege aus Dänemark: Erfahrungsbericht auf Hey Pretty mit The Curated Skin Schweiz

Einatmen, Ausatmen: o.Moi Aromatherapeutische Hautpflege

6
Sandra ist wieder da – und liefert gleich eine stimmige Review der dänischen Pflegemarke o.Moi. Mit Aromatherapie-Bonus!
Retinoide, und was du darüber wissen musst (Das Hey Pretty Beauty-ABC mit Maja)

Das Hey Pretty Beauty-ABC: Retinoide mit Maja

13
Skincare-Expertin Maja verrät heute alles zum Thema Retinol & Retinoide... und warum du sie in deiner Anti-Aging-Routine brauchst!

Show Me Your Badezimmerschränkli: Valichouchou

2
Valentina Gallo aka «Valichouchou» ist nicht nur unterhaltsam, sondern auch in Sachen Skincare ziemlich fix drauf!
Neighborhood Botanicals: Naturkosmetik aus London – die Hey Pretty Review mit BioBeautyBoutique

Skincare Rock’n’Roll mit Neighborhood Botanicals

1
Die Produkte der kleinen Organic-Marke Neighborhood Botanicals sehen schon mal ziemlich geil aus. Aber was steckt drin?
BYNACHT Hautpflege aus Deutschland: Erfahrungsbericht auf Hey Pretty Beauty Blog Schweiz

Brand Love: Die Luxus-Nachtpflege von BYNACHT

20
Du kannst das Pischi gleich anbehalten: Wir steigen nomal ins Bett mit BYNACHT, einer edlen neuen Pflegemarke, die dann arbeitet, wenn wir pfuusen!
Konsens Pflegeseren – Made in Switzerland (Hey Pretty Beauty Blog Erfahrungsbericht und Review, sponsored content)

Serum-Liebe, Made in Switzerland: Konsens

87
Gewinne ein luxuriöses Gesichtspflege-Serum der neuen Schweizer Skincare-Marke Konsens!

Wer macht Hey Pretty

Willkommen auf Hey Pretty – dem grössten unabhängigen Beauty Blog der Schweiz! Mit «unabhängig» meine ich nicht, dass ich keine Freunde brauche, sondern dass ich nicht dafür bezahlt werde, hier über Produkte zu schreiben. Und wenn mal doch, sage ich es dir klar.