Start Tags Shampoo

SCHLAGWORTE: Shampoo

Ein Q&A mit Johan Hellström zur neuen Signature Collection von Björn...

0
Luxus für dein Haar, und ein wundervolles Interview mit Björn Axén-Kreativkopf Johan Hellström: Das ist die neue Signature Collection!
Bumble and bumble Haarpflege gibts endlich auch in der Schweiz: Quick-Review der «Hairdresser's Invisible Oil»-Linie auf Hey Pretty

Welcome to Switzerland, Bumble and Bumble!

8
Yay! Die tollen Haarpflegeprodukte von Bumble and bumble sind endlich offiziell in der Schweiz erhältlich. Auch die «Hairdresser's Invisible Oil»-Linie!

Solide Sache: 5 feste Shampoos im Test

10
Funktionieren feste Shampoos auch bei langem, dickem Haar? Heute im Test von Nathalie: 4 Produkte, die überzeugen. Eine solide Sache!
Review Drunk Elephant Haircare und Bodycare: Die neuen Haarpflege und Körperpflegeprodukte sind da – Hey Pretty Beauty Blog Schweiz Erfahrungsbericht

Drunk Elephant Körper- und Haarpflege: Die neuen Highlights

1
Eine unserer persönlichen Lieblingsmarken macht jetzt neben Gesichtspflege auch noch Body- und Haircare. Auf zur Drunk Elephant Review, ganz nüchtern!
Kevin Murphy: Fünf Must Have Produkte, direkt von der Expertin at inioma Zürich empfohlen (Hey Pretty Beauty Blog Erfahrungsbericht)

5 Haarpflege-Must-Haves von Kevin Murphy

2
Lockdown, und du willst trotzdem die Haare schön haben? Mit diesen fünf Pflege-Highlights von Kevin Murphy klappts auch dihei!
Erfahrungsbericht: Aveda Nutriplenish Haarpflege auf Hey Pretty Beauty Blog

Das neue Aveda Nutriplenish: Beautyfood für dein Haar

8
Die neue Aveda-Pflegelinie für trockenes Haar setzt auf Granatapfel-Power und duftet traumhaft. Special treat: Du kannst sie mit krassem 50%-Rabattcode entdecken!

Review: LUSH feste Shampoos

8
Über die LUSH-Düfte muss man nicht diskutieren: Love it or hate it. Über die neuen festen Shampoos, hingegen, durchaus!

Wer macht Hey Pretty

Willkommen auf Hey Pretty – dem grössten unabhängigen Beauty Blog der Schweiz! Mit «unabhängig» meine ich nicht, dass ich keine Freunde brauche, sondern dass ich nicht dafür bezahlt werde, hier über Produkte zu schreiben. Und wenn mal doch, sage ich es dir klar. Schön, bist du hier!