Wie toll, dass du uns genau dann erwischst, wenn wir eine nagelneue Skincare-Serie starten hier auf Hey Pretty! Falls du schon länger eine Leserin bist, wirst du gemerkt haben, dass ich mich in den letzten paar Jahren immer mehr auf Gesichtspflege spezialisiert habe hier auf dem Blog, weil ich gemerkt habe, dass das

a.) etwas ist, das mich persönlich total interessiert und

b.) es wirklich ganz schön schwierig sein kann, die «für-mich-perfekte»-Gesichtspflege zu finden.

Ich probiere viel aus, und komme auch immer wieder zu gestanden Favoriten zurück. Dabei habe ich irgendwann einmal bemerkt, dass gerade der «omnipräsente» The Body Shop echt viele richtig gute Hautpflegeprodukte im Sortiment führt, und niemand spricht darüber!

..

Okay, das ist zugegebenermassen oft der Fall mit guten Skincare-Produkten: Sie werden lanciert und werden im besten Fall über Jahre, und manchmal sogar Jahrzehnte von Fans gekauft und geliebt und werden so zu Beauty-Klassikern. Aber so lange die Formel nicht angepasst wird – meist sind es nämlich minime Updates, dank denen man wieder eine neue Werbe-Welle auslösen kann – werden diese Must-Haves oft e bitz unterschätzt.

NICHT MEHR, LEUTE! Jedenfalls nicht bei The Body Shop.

Ich habe mich nämlich vor einigen Monaten mit ihren netten Marketing-Leuten zusammengesetzt und genau die Tatsache beanstandet, dass sie total viele «ungefeierte Helden» verkaufen.

So haben wir gemeinsam eine neue Mini-Serie auf Hey Pretty ins Leben gerufen, in der die Skincare-Heroes von The Body Shop endlich ins richtige Licht gerückt werden.

Und den Start macht am heutigen Mittwoch diese klevere kleine Dose hier!

The Body Shop Camomile Cleansing Butter (90ml), 19.95 Franken

The Body Shop Camomile Cleansing Butter: Erfahrungsbericht auf Hey Pretty Beauty Blog (Kult-Pflegeprodukte)

Es erstaunt mich nicht, dass die Camomile Cleansing Butter fast durchgehend positiv bewertet wird im Internet: Auf der Deutschen Website von The Body Shop hat sie 5 Sterne, bei 196 einzelnen Reviews! Dieser ultra-sanfte Reinigungs-Balm ist quasi «Abschminke in fester Form», mit der man selbst recht intensives Make-Up runterkriegt, ohne die Haut dabei zu stressen. Und nicht nur das: Sie wird dabei auch gleich gepflegt, mit einer ganze Reihe von hautfreundlichen Inhaltsstoffen.

Dazu gehören Olivenöl, Sheabutter, Sonnenblumenöl sowie Kamillenöl aus einer Fairtrade-Kooperative in Norfolk, die in einer spannenden festen Form daherkommen, die beim Auftragen auf der Haut sofort zu Öl wird.

Meine liebste Beautybloggerin Caroline Hirons sagt dazu: «It will destroy your make-up while making your skin sing».

Steffi Hidber sagt: «Es duftet so fein, dass ich mich darin wälzen möchte wie ein junges Kälbchen auf einer Frühlingswiese.». Hmmm, das hört sich nicht ganz so sexy an. Moment… «Ich möchte mich darin wälzen wie ein Labrador in einem…»

GOPF.

Okay, dann mal so: Die Camomile Cleansing Butter duftet unglaublich fein. Zwar auch leicht nach Kamille, aber vorallem ganz zart nach frischen Blumen und Babypuder und Fruchtsalat und deiner ersten grossen Liebe.

Steffi, du solltest abends um 20 Uhr keine Reviews schreiben mit deinem (zweiten) Glas Rotwein in der Hand.

Dafür gebe ich dir jetzt ganz professionell durch, wie dieser Reinigungs-Balsam, der dein Leben verbessern wird, angewendet wird:

  • Auf dem trockenen Gesicht auftragen und sanft einmassieren. Oder, wie Steffi, auch nicht-so-sanft, sondern so in-der-Mitte-der-Backe-massierend für den tiefenentspannenden Effekt. Und ja, so richtig VOLL über dem Make-Up, inklusive Augen und Mascara!

  • Den Balm (mit deinem gelösten Make-Up) dann mit einem nassen, heissen Gesichtstuch abwischen… oder, wenn das grad nicht geht, auch mit warmem Wasser abspülen.

  • Wenn dir danach ist, kannst du auch gleich einen zweiten Reinigungsgang damit machen, oder mit einer anderen, leichteren Gel-Reinigung nachdoppeln für den Double Cleanse-Effekt.

Das Resultat? Perfekt saubere, gepflegte und weiche Haut.

Review The Body Shop Camomile Cleansing Butter (Must Have-Hautpflege auf Hey Pretty)

DAS HEY PRETTY FAZIT:

Ich war lange kein Freund von Cleansing Balms, da ich immer Angst hatte, dass die ölige Textur meine Mischhaut noch öliger machen könnte. Erst, als Sandra mich mit dem Double Cleansing-Konzept angefixt hat, verstand ich, dass genau diese Texturen für richtig reine Haut sorgen können, denn:

Diese öligen Reinigungs-Balms müssen tatsächlich mit einem heissen, nassen Gesichtstuch abgenommen werden, sonst bleibt ein deutlicher Film auf der Haut zurück, den wohl nur Leute mit ganz trockener Haut als angenehm empfinden.

Im Vergleich zu anderen festen Cleansing Balms, die ich benützt habe – darunter auch die Carrot Butter von The Organic Pharmacy oder den Pixi Double Cleanse – finde ich, dass die Camomile Cleansing Butter sehr schnell das Make-Up löst, ohne grosses Schrubbeln… und sie lässt sich auch schnell spurlos abnehmen. I’m a late fan, but a BIG FAN!

Und das kannst du jetzt auch werden, wenn du willst… denn du kannst sie mit etwas Glück auch gleich gewinnen und selber ausprobieren, tra la la:

Hey Pretty verlost im Rahmen der neuen «Must Haves by The Body Shop»-Serie fünf Camomile Cleansing Butters!

Gewinnspiel «Must-Haves der Hautpflege by The Body Shop» auf Hey Pretty: Camomile Cleansing Butter

Alles, was du tun musst, ist unten einen Kommentar zu hinterlassen. Gerne mit einem netten Mittwochs-Gruss, oder deinem All Time-Lieblingsprodukt von The Body Shop, oder auch einfach, wie du geschlafen hast. It’s all good!

Die fünf GewinnerInnen werden am 12.3.2019 ausgelost und per E-Mail kontaktiert, also drücke ich dir bis dahin fest die Daumen und verspreche, dass ich in der Zwischenzeit keine Zwei-Gläser-Rotwein-Reviews mehr schreibe.

WOBEI das gerade bei Parfums eigentlich ganz gut kommen könnte, oder?

Happy Wednesday und viel Glück, Sweetie!

Die Camomile Reinigungsbutter von The Body Shop ist für 19.95 Franken im Online-Shop, in The Body Shop-Stores sowie in ausgewählten Coop City-Filialen erhältlich. 

The Body Shop Must-Haves auf Hey Pretty: Camomile Cleansing Butter

*Dieses Feature ist im Rahmen einer bezahlten Kooperation mit The Body Shop entstanden. Weitere «Must Have»-Skincare-Klassiker folgen!

The Body Shop Camomile Cleansing Butter: Skincare Must-Haves auf Hey Pretty
Zusammenfassung
product image
Meine Bewertung
1star1star1star1star1star
Kategorie
2.5 based on 3 votes
Marke
The Body Shop
Produkt(e)
Camomile Cleansing Butter
Preis
CHF 20
Verfügbarkeit
Available in Stock

65 KOMMENTARE

  1. ich habe noch nie cleansing balm benutzt, es wäre mal an der zeit es auszuprobieren 😉! ich bin gespannt ob ich mich auch wegen des duftes wälzen würde wie ein kälbchen 🤣🤣🤣. steffi, Du bist einfach mein gute laune blog am morgen früh! 😆
    gruss Anna

  2. Wirklich ein Klassiker, und eines der nächsten Produkte, was ich mir kaufen werde… wobei, was ich auch liebe, sind micellar waters als erster Reinigungsschritt.

    Ich wünsche dir einen super Tag! 🙂

  3. Das Produkt kenne ich nicht, würde aber sehr gerne ausprobieren 🤗 Habe vor einem Monat den neuen Bodybutter von Body Shop gekauft und bin restlos begeistert davon. Ein wirklich gutes Produkt, welches fein riecht und zudem zu einem fairen Preis. Ich glaube auch, dass Body Shop viele gute Produkte hat 👍👍👍👍

  4. Tönt gut…., werde ich mal ausprobieren, schon wegen dem Geschmack!
    Ich wünsche Dir einen sonnigen Mittwoch😎

  5. Dieser Blogbeitrag ist wie für mich gemacht! Ich suche schon sooooooooooo lange nach etwas zum Abschminken dass alles auf einmal wegbringt, wer hat Zeit (oder Lust) für 825 verschiedene Steps? Gestestet habe ich quasi alles, viel Geld verpufft aber zufrieden war ich dann nie wirklich. Ob mich die Cleansing Butter von Body Shop überzeugen kann? 🙂 Gerne diesmal als Gewinn gratis, da wie erwähnt, schon viel Geld verpufft ;).
    Happy Mittwoch! 🙂

  6. Auch wenn ich aus Deutschland komme und nicht sicher bin, ob das Gewinnspiel nicht nur lokal ist, versuche ich mal mein Glück 🙂 ich benutze eigentlich immer nur dies und das zum reinigen und könnte daher etwas professionelleres gut gebrauchen!

    Ich wünsche dir noch eine schöne Restwoche!

  7. Ich nutze den Balm seit Sandra’s Double Cleanse Artikel und finde den Butter sowie die Preis-Leistung fabelhaft. Wird immer wieder nachgekauft und fleissig an Freundinnen empfohlen!

  8. Liebe Steffi
    Danke für dieses coole Review! Ich wünsche dir einen supergalaktischmegamässigrosarotflauschigwundervollen Mittwoch! <3

  9. Hi Steffi
    ja ich willlll…. 🙂 ich liebe das Pixie Double Cleans, aber mir fehlt ein bisschen der betörende Duft von dem Du über dem Camomile schwärmst…
    ich wünsche Die einen wunderschönensonnigenglücklichentag ….. ich geh dann mal auf die Skipiste
    ä liäbä grüäss vom Wallis

  10. Ich würd sooooooooo gern gewinnen, weil ich noch niiiiie einen Cleansing Butter probiert habe, aber dein Testbericht soooooooooo gut tönt, dass ich das furchtbar gerne auch ausprobieren will, und mich wie ein Labrador, der durch die Blumen hüpft, fühlen will! 🙂

  11. Hallo liebe Steffi

    Du schreibst so cool😎. Ich habe sehr trockene Haut, bin daher eher ein Dörrfrüchtchen😉. Der Reinigungsbalm würde mich sehr interessieren.

    Ich wünsche dir einen wunderschönen Tag☀️😘

  12. Klingt super und eigentlich riecht Kamille doch ganz nett wenn man sie nicht wegen einer Magendarmgrippe oder Ähnlichem als Tee zu sich nehmen muss 😂
    Werde ich auf jeden Fall mal ausprobieren 😊 vielleicht hab ich ja Glück

    • @Svenja HAHAHA, du hast so Recht! Wenn ich Kamille in «getrockneter» Form rieche, fühle ich mich auch gleich immer ein bisschen krank, weil ich nur DANN Kamillentee trinke!

  13. Ich benutze die Cleansing Butter schon sehr lange und möchte sie nicht mehr missen. Ein wirklich tolles Produkt und ein richtiger „Geheimtipp“ und von dir perfekt ins Rampenlicht gesetzt!

  14. Ich benutze bis jetzt den Balm von Clinique – gerne würde ich mich von dem tollen Stück überzeugen lassen! Glücksfee, sei mir hold 🙂

  15. Jetzt wo der Frühling vor der Türe steht würde ich mich auch gerne wie ein Kälbchen auf der Frühlingswiese hin und her rollen. 🙂

  16. Ich würd dä sehr gern gwinne will ich en gern möcht usprobiere… Und ich ha sehr schlecht gschlofe die Nacht-kei Ahnig worum!

  17. Ich freue mich total über diese Serie, weil The Body Shop nicht nur sympathisch, sondern eben auch bezahlbar ist. Bin gespannt auf die weiteren Reviews und ich hätte grosse Freude an dem Cleansing Balm!
    Liebe Grüsse!

    • @Nadja Aaaah, das freut mich! Ich fand eben auch, dass der Brand echt viele – bezahlbare – Skincare-Highlights führt. Freu dich uf meh und viel Glück hier mal bei der Verlosung!

  18. Hey! Ich hab eine eher fettige und grossporige Haut und suche immer noch nach dem perfekten Produkt zum Abschminken… eventuell hat die Suche bald ein Ende! Ich wünsch es mir 😉

  19. Liebi Steffi, au ich wür dä Cleansing-Butter gern usprobiere. Vo dere Serie lieb ich dä Augemake-up Entferner. Cleansing Balm isch no kompletts Neuland für mich. Super findi au d Lippepomade Hemp. Liebi Grüess

    • @Lory Den Augen Make-Up Entferner habe ich noch nicht ausprobiert, aber viele Reviews nennen sie quasi grad im «Dream Team»-Doppel mit der Cleansing Butter. Und die Hemp-Lippenpomade muss ich auch noch testen gehen; ich kenne nur die Handcreme der Linie, die mir etwas zu würzig parfümiert ist!

  20. Ich würde den Balm gerne selbst mit der Carrot Butter vergleichen, die ich hier auf dem Blog kennen gelernt habe und die ich seither benutze.

  21. Nutze die Cleansingbutter auch schon seit Sandras Beitrag und liebe sie!! Sie kriegt dickste, dunkelste Schminke ganz leicht ab und riecht ganz fein. Mein aktuellstes Döschen ist kurz vor „leer“, vielleicht hab ich ja Glück!!

  22. Vielen Dank für dieses Review! Habe ich noch nie benutzt – würde ich aber sehr gerne ausprobieren. Meine trockene Haut hätt sicher Freude.

    Meine Favourites bei The Bodyshop sind 1000000%ig die Produkte der Shea- Linie.
    Top 3:

    3. Shea hairmask 2x pro Woche auf meine blondierten, dünnen, trockenen Haare und die fühlen sich viiiel gesünder an und sehen auch gesünder aus. (Gesünder – nicht gesund). Auf ein Wundermittel warte ich also noch. 🙂

    2. Shea handcreme, zieht bei mir sofort ein, sehr angenehm.

    1. Shea Lipp Butter <3 immer

    • @kerstin Ooooh, you’re a SHEA GIRL! Jaaa, die Shea-Haarmaske mag ich auch (geht tatsächlich auch prima bei feinem Haar), aber den Lip Butter muss ich unbedingt auch noch ausprobieren!

  23. Happy Hump Day! Mein aktuelles (ok, seit einer Weile!) Lieblingsprodukt von Body Shop ist die HAWAIIAN KUKUI CREAM! Darin könntenich mich auch wälzen wie…. darfst Dir was aussuchen! 😉 Die Camomille Butter würde ich auch gerne mal ausprobieren, ich verspreche auch mich nicht darin zu wälzen! 😜

  24. Juhuu da hüpf ich doch gern mit rein in den Lostopf. Aber Steffi: weisst du wie ein frisch geschlüpftes Kalb riecht?!??? Ich hoffe, dass dieser Cleansing balm besser riecht😅 meinLieblingsprodukt ist der Sonnenschutz mit Spf 50. es fühlt sich an wie eine leichte Lotion und nicht wie gewöhlich fettig und schmierig.

    • @Sarah SARAH! Warum sagst du mir jetzt Dinge, die mich während Monaten quälen werden und mich dazu veranlassen, an einem Kalb schnüffeln zu gehen? WARUM! Hihihi und liebeliebe Grüsse (P.S: Das wird ja eine Serie, und du hast grad einen meiner kommenden Favoriten erwähnt… SPOILER ALERT!)

  25. Liebe Steffi Seit JAHREN ist die Almond Hands & Nail Overnight Manicure Butter mein All-Time-Favorit von Bodyshop. Steiler Name und noch steilere Resultate für bedürftige Händli und Füessli!

    • @Sabina OMG, dieser Beitrag wird mich noch ruinieren: Ich kenne die Almond Hands & Nail Overnight Butter noch gar nicht. DAS HALTE ICH NICHT AUS! Hihihi und danke für den Tipp!

  26. Klingt Kamillen verzaubernd gōttlich duftend gut – mmmhhhh muss ich unbedingt haben 🥰 ps: bin ja eher neu auf dem Blog, aber ich liebe ihn ❤️

  27. Da muss ich doch diese Camomile Reinigungsbutter von The Body Shop doch auch mal probieren, wenn hier so viele dafür schwärmen.
    Benutze momentan den Double Cleans von Pixi und im Wechsel das porenreinigenden Waschgel mit Backpulver von Bioré.
    Freue mich auf die neue Skincare-Serie!

  28. happy humpday :)! Ist zwar schon fast Vergangenheit. Meine Mum – 85, bis heute nie irgendwie in Kontakt mit Computern gekommen, hat mir heute ihren neuen HP Laptop präsentiert. Mit tollem Homesupport geniesst sie jetzt das Surfen im Internet. Ihr Kommentar: Wikipedia macht süchtig. Yeeehaaaaa. Was für ein Tag! Da muss ich doch auch noch Glück haben ;)….

  29. Ich habe bis jetzt viel positives zum Produkt gehört😍 Hairscrub von the Body ist mein favorit, oder die Augencreme mit Stick.

    Wünsche dir einen schönen Mittwoch Abend und gute Nacht. 🌝

  30. Bin auch ein totaler Fan einiger Produkte von the Body Shop, vor allem von den Gesichtsölen, und wollte dieses Produkt auch mal ausprobieren. Hätte grosse Freude, diesen zu gewinnen…

  31. Ich bin eben zufällig hier gelandet und faszi- und amüsiert. Gerne weitere Zwei-Gläser-Wein-Reviews!
    Die Fünfsternebewertung des Cleansing Balms ist absolut gerechtfertigt. Ich habe es gerade in Verwendung und bin auch begeistert.
    Jetzt werde ich noch etwas im Blog stöbern…
    Danke!

  32. Früher ganz bestimmt die Lipglosse mit der kleinen Kugel vorne drauf. Als Teeniemädchen war das totaaal IN auf meiner Schule. Schade gibt es die nicht mehr

  33. Sich nach dem medizinisch verordneten Krafttraining eine belohnende Dusche mit dem soooo leckeren „Fuzzy-Peach“-Duschgel von Body-Shop zu gönnen, ist einfach nur schon Motivation pur 🙂

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.