Ich schreie es von den Hausdächern, ich predige es meinen Kindern, ich nerve dich seit bald sechs Jahren in unglaublich regelmässigen Abständen damit. Mein ultimatives, end-all Beautyrezept lautet:

Täglicher Sonnenschutz.

Ja, jeden Tag.

Ja, zu jeder Jahreszeit.

Und ja, auch wenn ich überhaupt nicht vor habe, mein Pfirsichhäutchen mehr als drei Minuten der Sonne auszusetzen, so wie gestern.

Review The Body Shop Skin Defence Sunscreens (The Body Shop Must-Haves auf Hey Pretty Beauty Blog)

Ganz besonders jetzt, da ich grad ziemlich gezielt daran arbeite, meine bestehenden Pigmentflecken zum Verblassen zu bringen (mehr dazu glii!).

Mein grösster Wunsch an diesen täglichen, ich-trag-ihn-einfach-unter-dem-Makeup-Sonnenschutz? Dass er möglichst unsichtbar ist.

Denn er ist nur einer von mindestens fünf Gesichtspflegeprodukten, die ich jeden Tag auftrage, und zwar in dieser Reihenfolge:

..

Tonic, Serum, Feuchtigkeitspflege, UV-Schutz… und darauf noch eine Foundation oder BB Cream, vielleicht sogar noch mit einem Primer dazwischen.

Gerade weil meine Haut dazu neigt, im Laufe des Tages nachzufetten und ich eine relativ glänzende T-Zone habe ist es mir wichtig, dass der UV-Schutz sehr leicht ist, rasch einzieht und weder ein öliges Finish hinterlässt, noch einen weisse Farbe (was bei physikalischen Filtern leider oft das Problem ist).

So probiere ich so ziemlich jedes neue UV-Schutz-Fluid aus… komme aber trotzdem zu einem meiner «ride or die»-Lieblingsprodukte zurück, der schon vor einigen Jahren lanciert wurde und einfach immer noch ganz oben mitspielt:

The Body Shop Skin Defence Multi-Protection Essence SPF 50PA++++ (40ml*), 24.95 Franken

The Body Shop Skin Defence Multi-Protection Essence SPF 50PA++++  (Hey Pretty Beauty Blog Review: Meine Must-Haves von The Body Shop)
*auch als 60ml zu 34.95 Franken erhältlich

Der Trend zu ganz leichten, wässerigen Sonnenschutzprodukten ist klar auf Asien zurückzuführen, wo «watery essences» zum Teil ganze Hautpflegerituale ausmachen. The Body Shop war mit dem Multi Protection Essence SPF 50 einer der Ersten «big brands», die einen ultraleichten, alltagstauglichen Sonnenschutz auf den Markt gebracht haben.

Mit seiner Milch-zu-Wasser-Textur zieht er blitzschnell ein.

Noch wichtiger: Er bietet ein sehr breites Spektrum an Schutzfiltern, die (ganz wichtig!) sowohl gegen UVB-Strahlung schützen – also der Strahlung, die für Bräune und Pigmentflecken verantwortlich ist – wie auch vor UVA-Strahlung, also der «hautalternden» Strahlung, die für Rötungen und tieferliegende Haut- und DNA-Schäden sorgt.

Hautklärende Rotalgen, feuchtigkeitsspendendes Glycerin und Vitamin C als Antioxidans sorgen in dieser Formel für zusätzliche Pflege und Schutz. Und die Bezeichnung «PA» kommt übrigens aus Asien. Die Abkürzung von «Protection Grade of UVA» wird in Asien verwendet als Indikator der Schutzwirkung eines Produkts gegen UVA-Strahlung. Dieser reicht von einem + bis maximal vier ++++, und die Essence trägt gleich die maximale Punktzahl!

Und jetzt kommen die krassesten News:

Seit ich vor Anfang Jahr The Body Shop dieses Produkt als einen meiner Must-Haves genannt habe, hat er tatsächlich noch einen neuen kleinen Bruder bekommen!

Was für ein perfektes Timing!

The Body Shop Skin Defence Multi-Protection Face Mist SPF 30PA++ (60ml), 34.95 Franken

The Body Shop Skin Defence Multi-Protection Face Mist SPF 30PA++  (Hey Pretty's Must-Haves von The Body Shop), neu lanciert im Frühling 2019

Der nagelneue Face Mist von Skin Defence bietet nicht nur einen satten UVA- und UVB-Schutz, sondern auch einen Anti-Pollution-Filter. Das Thema ist im Moment ziemlich gross in der Gesichtspflege, da man in klinischen Studien festgestellt hat, dass Faktoren wie Stress und Umweltverschmutzung (aka «dreckige Luft») eine viel grössere Rolle spielen bei vorzeitiger Hautalterung, als man bisher angenommen hat.

Der leichte, farblose Spray ist auf der Haut sofort unsichtbar und kann so auch problemlos über dem Make-Up aufgetragen werden.

Auch er enthält den Rotalgenextrakt sowie eine Extraportion Vitamin C, um Zellschäden laufend vorzubeugen. Hinzu kommt hier ein bisschen Fairtrade-Marulaöl, welches Feuchtigkeit spendet und auch einen leichten Glow verleiht.

Review The Body Shop Skin Defence Multi-Protection Essence SPF 50 PA++++ und Multi-Protection Face Mist SPF 30 PA++ auf Hey Pretty Beauty Blog

WAS DIE BEIDEN «SKIN DEFENCE MULTI PROTECTION»-PRODUKTE ANDERS MACHT:

Die Leichtigkeit dieser beiden UV-Schutzprodukte ist wirklich aussergewöhnlich. Sowohl das Fluid (in der Tube), wie auch der neue Spray ziehen sehr schnell ein und hinterlassen auf der Haut so gut wie keine fühlbaren Spuren.

Für mich persönlich wirkt der Spray beim ersten Auftragen etwas öliger, aber auch dieser zieht schnell ein – insbesondere, weil ich ihn in meine Handflächen gebe und so in die Haut einpresse, statt direkt zu sprayen. Doch genau die Sprühfunktion macht ihn wirklich ideal zum Mitnehmen, da man so im Laufe des Tages auch komplett über dem Make-Up nachdoppeln kann und man das Gesicht gar nicht mit den Fingern berühren muss. Ab is Handtäschli!

Vielleicht auch gleich in DEIN Handtäschli, denn ich darf auch fünf dieser findigen Alltags-Heroes verlosen!

Verlosung The Body Shop Skin Defence Multi-Protection Essence SPF 50 PA++++ und Multi-Protection Face Mist SPF 30 PA++ auf Hey Pretty Beauty Blog

Um am Gewinnspiel mitzumachen, musst du unten einen Kommentar hinterlassen, und zwar gerne gleich mit deinem Wunschprodukt: Ist es der Skin Defence SPF 50 als Lotion, oder der neue Face Mist SPF 30?

Der Wettbewerb läuft bis am 14. April 2019 und die GewinnerInnen werden per E-Mail informiert!

Welchen der beiden Produkte du jetzt im Alltag verwendest, ist deine persönliche Präferenz, sowohl an Textur, wie auch am gewünschten Schutzfaktor. Wichtig zu wissen ist hier, dass ein SPF 30 über nahezu die gleich hohe UV-Schutzwirkung verfügt wie ein SPF 50. Einzig die durchschnittliche Dauer des Aufenthaltes in der Sonne, ohne sich zu verbrennen, wird verlängert.

Und mit diesen beiden findigen Alltagshelfern kannst du dir einen weiteren Bookmark setzen in Sachen «Must Haves» bei The Body Shop und total entspannt in den Tag starten. Have a great weekend!

The Body Shop Skin Defence Multi-Protection Essence SPF 50 und der neue Multi-Protection Face Mist sind für je 34.95 Franken in allen Filialen von The Body Shop, sowie im Webshop erhältlich.

The Body Shop Must Haves auf Hey Pretty: Skin Defence Multi-Protection Essence SPF 50 und Face Mist SPF 30 (Erfahrungsbericht und Verlosung)
Sponsored Content auf Hey Pretty: WERBUNG, weil auch wir Rechnungen bezahlen müssen!

77 KOMMENTARE

  1. Gestern hab ich mich doch tatsächlich gefragt, wann das nächste Musthave von Bodyshop kommt und siehe da!!!
    Hüpfe gerne für die Lotion ins Töpfchen!! 🤩🍀

  2. Ich verwende bereits Sommer wie Winter UV-Schutz, eine Auffrischmöglichkeit während des Tages fehlt mir aber noch. Daher würde ich mich riesig über den Spray freuen 😄☀️

  3. First: hurraayyy it’s friday Bi****s äähhh giiirls
    Second: Das muss ich mir endlich auch angewöhnen -täglicher Sonnenschutz!
    Daher Third: würde ich gerne mit der skin defence spf 50 damit starten 🙂

  4. Hey Steffi!
    Vor ein paar Tagen habe ich mir den UV-Schutz von Bioré bestellt, den Du ja auch schon benutzt hast. Hätte ich gewusst, dass Body Shop auch so einen guten, schnell einziehenden UV-Schutz anbietet, hätte ich darauf verzichtet, dem Versand aus Asien traue ich nämlich nicht so ganz…
    Aber ich springe gerne in den Lostopf für den Spray!

  5. Wie toooll!!! Die Lotion hab ich bereits und bin super zufrieden damit. Den Face Mist dazu würde ich unglaublich gerne ausprobieren und in meine Handtasche stecken! 🙂

  6. Also „ultraleichter und alltagstauglicher“ Sonnenschutz das klingt super! Vielleicht ist mir das Glück hold und ich gewinne die Skin Defence Multi-Protection Essence SPF 50.

  7. liebe steffi,benutze im sommer auch täglich die ultrasun sonnencreme meiner kinder🙈😊
    würde sehr gerne etwas neues ausprobieren.

  8. Die ewige Suche nach dem perfekten Sonnenschutz… vielleicht (oh Gott, hoffentlich!!!) habe ich ihn ja nun gefunden? Beide Produkte klingen toll. Aber ich wähle die SPF50-Essence. Los-Glück sei mein!

  9. Beide Produkte klingen super und würde ich sehr gerne ausprobieren. Wenn ich wählen muss, dann den Skin Defence SPF 50. Den kleinen Bruder würde ich mir dann selber noch kaufen 😉

  10. Meine Haut hat in der Sonne eine Eigenschutzzeit von einer halben Sekunde und mein aus Japan mitgebrachter Bioré-Sonnencreme-Vorrat ist bald ausgecremelet. Daher würde ich den Skin Defence SPF 50 sehr gerne ausprobieren!

  11. als „Redhead/Ginger ;)“ würde ich gerne den Face Mist testen…. Damit ich auch den Tag über den Sonnenschutz trotz Make-up „auffrischen“ kann 🙂

  12. Ich würde supergern die Lotion mit SPF 50 ausprobieren, da ich das Problem mit den Flecken auf Wangen und Stirn kenne 🙄 mein Freund sagt zwar Sommersprossen dazu, aber mal ganz unter uns, von denen hab ich leider keine 😆

  13. Die Skin Defence SPF 50 Lotion interessiert mich. Würdest du sagen, die Textur gleicht dem Kiehl’s Ultra Light UV Defence? Den benutze ich schon seit Jahren. Die Body Shop Lotion wäre jedoch ein kleines bitzli günstiger 😃

  14. hey meine liebe – ich würde mich über die lotion freuen – suche immer und immer wieder nach einem tollen produkt das nicht so fettet, glänzt und schnell einzieht ❤️🙏🏻😘

  15. Die Skin Defence Multi Protection SPF 50 benutze ich seit einem halben Jahr. Ich bin total begeistert. Seit Jahren muss ich meine Haut mit einem hohen Sonnenschutzfaktor pflegen. Ich habe schon viele Produkte ausprobiert. Dieses Body-Shop-Produkt ist mit Abstand das beste!
    Ich würde mich natürlich über den Spray freuen.

  16. Oh, face mist wäre fantastisch, da meine blasse haut immer sonnenschutz braucht, der nicht fettet und angenehm auf der haut ist.

  17. SPF 50 benütze ich jeden Tag,aber immer habe ich Probleme mit weisseln oder glänzen.Würde die Essence 50 gerne ausprobieren.
    Sonniges Weekend

  18. Liebe Steffi, würde uuuu gern den Spray gewinnen! Hab sooooone empfindliche Haut, verbrenn mich schnell und bekomm Pigmentfelcken und bin gerade auf der Suche nach optimalem Sonnenschutz! Vielen Dank für deinen Blog darüber, sonst hätte ich die Produkte nie entdeckt!😃

  19. Gerade mit öliger Haut finde ich es ziemlich schwierig einen Sonnenschutz zu finden, der nicht zusätzlich fettet – darum würde ich besonders über den Face Mist SPF30 meeega freuen 😃

  20. Ich bin gerade suf der Suche nach einem neuen Sonnenschutz und da käme die Skin Defence SPF 50 als Lotion gerade richtig😎

  21. Seit deinem letzten Beitrag bin ich eigentlich immer mit Sonnenschutz unterwegs:-) ich würde gerne den Spray für unterwegs probieren…resp. gewinnen:-)

    Ein schönes Wochenende

  22. FACE MIST – los, ab in mein Handtäschli. Ich hab dir einen Platz freigeräumt, du wirst dich dort wohlfühlen (ja, es warten ganz viele tolle Gspänli auf dich) und vorallem die weltbeste „Handtäschli-Trägerin“ resp. ich würde dich dann natürlich nicht nur im Handtäschli herumtragen, sondern auch auf meinem Gesicht :)))

  23. Ich würde auf jeden Fall SPF 50 empfehlen. Man kann umgekehrt argumentieren: SPF 30 lässt 3 % aller UVB Strahlen durch, SPF 50 2 %, d.h. SPF 30 lässt 50 % mehr UVB Strahlen durch! Ausserdem haben die meisten Leute die Tendenz, zu wenig aufzutragen, insofern ist man mit SPF 50 doch noch etwas besser geschützt. Sorry die Klugscheisserei, aber du kennst mich ja. 🤪

    Ich werde im Sommer in Japan Sonnencreme kaufen, aber wenn diese Bestände zu Ende sind, werde ich sicher an diese Sonnencreme denken. Wurde schon von vielen Leuten empfohlen.

  24. Auch wenn ich schon Sonnenbrand kriege wenn das Nachttischlämpli an ist… der Mist muss ausreichen! 😎
    Ich würd mich freuen, wenn ich es probieren dürfte!
    GLG Tina

  25. ich würde gerne die Skin Defence SPF 50 Lotion ausprobieren. Seit ein paar Jahren schon verwende ich den UV plus anti pollution con Clarins, der ist toll, allerdings auch etwas teuer…

  26. Ich würde mich sehr über die Skin Defence SPF 50 Lotion freuen, bin schon lange auf der Suche nach einer nicht-fettenden, alltagstauglichen Sonnencrème.

  27. Oh Steffi! Du bist nicht allein! Ich bin auch so ein Plaggeistli, welches alle in meinem Umfeld mit Täglich-Immer-Immer-Immer-und-au-wenns-schiffet-Sonnenschutz nervt!! ;-))

    Und ich würde mich über die Skin Defence 50SPF Lotion sowas von mega freuen! Habe im Moment eine von Filorga in Gebrauch, welche super ist, aber manchmal so ein bisschen „brösmelet“ wenn Make-up drüber kommt…

  28. Hey liebe Steffi!
    Ich würde mich wahnsinnig über die Lotion freuen! Auch wenn ich mir sonst eine ziemlich gute Skincare-Routine zusammengestellt habe, fehlt bis jetzt noch der perfekte Sonnrnschutz..
    Ganz liebe Grüsse und *daumendrück*

  29. Bin auch schon lange auf der Suche nach einem seeeehr leichten Sonnenschutz, da meine Haut auch nachfettet. Gerne würde ich die Skin Defence SPF 50 als Lotion testen.

  30. Die Inhaltsstoffe sind halt totaler Mist. Hormonell wirksam, Mikroplastik, Palmöl… Das schmiere ich mir nicht ins Gesicht, da bleibe ich lieber beim billigen Zeug von Rossmann mit deutlich besseren Inhaltsstoffen. Der Body Shop ist nicht so grün und clean, wie er tut.

    • Hi Stefanie!

      Tatsächlich zeigen einige der Inhaltsstoffe der Skin Defence Essence und des neuen Face Mists auf Codecheck an. Allerdings zeigen auch die Rossmann-Sonnenprodukte, die ich dort gecheckt habe, mit einigen Ausnahmen ebenfalls mit «bedenklich» an.

      Als Beautyjournalistin muss ich immer abwägen, wie vertieft sich meine Leserinnen im Schnitt mit INCI-Listen auseinandersetzen und so auch abwägen, ob der Nutzen eines Produktes (in diesem Fall klar UV-Schutz und Hautkrebsprävention) trotzdem genug hoch ist.

      Was das Palmöl betrifft, kannst du hier das Statement von The Body Shop (welches RSPO-geprüftes Palmöl aus nachhaltiger Produktion verwendet) lesen: http://www.thebodyshop.ch/media/wysiwyg/pdf/palmoil.pdf.

      Ich finde es super, dass du dich informierst und bin sicher, dass deine gewählten Alternativen ebenfalls top sind!

      Ganz generell erlebe ich, dass die, die sich vertieft mit Inhaltsstoffen in Kosmetika auseinandersetzen, ziemlich rasch auf Organic Beauty umsatteln und konsequent nur noch Naturkosmetik kaufen. The Body Shop ist kein Naturkosmetikunternehmen und wird es auf in Bälde nicht sein. Aber im Bio-Bereich tut sich ja in Bezug auf Qualität und Sensorik von UV-Schutzfiltern gerade ziemlich viel, sodass du bestimmt auch ein 100% natürliches Produkt findest, das dir ebenfalls passen könnte.

      Liebe Grüsse und danke für dein Feedback!

      Steffi

  31. Bin noch auf der Suche nach meinem perfekten Sonnenschutz und würde die Skin Defence SPF 50 Lotion sehr gerne ausprobieren!

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.