Yay! Ein kleines bisschen Make-Up-Pornografie zum Dunnschtig! Heute wird es short and sweet, weil ich gleich los muss, um mir eine neue Brille auszusuchen, und das ist immer ein Kraftakt ohne Gleichen: So schnell ich mich sonst immer entscheiden kann, so schwierig finde ich es, eine schöne Brille zu finden… die ich dann auch wirklich TRAGEN WILL!

 

Ganz wichtig: Eine gute Freundin mitnehmen (Yonni!) und die Brille auch draussen im Tageslicht anschauen gehen und die leichte Nervosität des Verkäufers sorry Optikers geniessen, der trotzdem e birebitz Angst hat, dass man sich mit dem leeren Brillengestell auf der Nase davonmacht.

Ich meine, ist das schon mal passiert?

..

Jetzt würkli?

Sorry, zurück zu Make-Up-News. Ich mache kein Geheimnis daraus, dass ich NARS wirklich liebe… und so war ich grad echli Feuer und Flamme, als ich beim Preview-Event der Neuheiten für 2018 die unglaublich brauchbare neuen NARSissist-Palette streicheln durfte.

NARSissist Wanted Eyeshadow Palette, 79.20 Franken (limited edition)

NARSissist Wanted Eyeshadow Palette (PR Image), Review on Hey Pretty Beauty Blog

Da der Brand schon fast notorisch spät liefert hier in der Schweiz ist es für mich als Beautybloggerin immer ein bisschen schwierig, neue Produkte genau zum «on counter date» zu posten, aber hier ist erfreulicherweise mal ein Schnellschuss gelungen, denn…

Offiziell ist die NARSissist Wanted-Palette erst ab Februar 2018 erhältlich, doch bei Jelmoli in Zürich ist sie bereits eingetroffen und ready für dich!

NARSissist Wanted Eyeshadow Palette, closed (Review on Hey Pretty)

Die NARSissist Wanted-Palette enthält zwölf super-tragbare Braun- Rosé und Goldtöne – wovon neun ganz neue (und limitierte) Farbtöne sind. Rosa- und Kupfertöne sind seit einem guten Jahr sehr hip bei Make-Up-Brands: Die Urban Decay Naked Heat-Palette, sowie die Huda Beauty Desert Dusk Palette sind nach wie vor totale Bestseller.

Doch für mich ist die NARSissist Wanted-Lidschattensammlung die Tragbarste von allen, da sie zwar den Trend des «Sonnenuntergangs-Make-Up» aufnimmt, aber nicht zu warm ist: So cool diese Farben auch aussehen mögen, können sie schnell mal ein bisschen verheult aussehen, wenn man sie zu flapsig aufträgt, ahem.

NARSissist Wanted Eyeshadow Palette, open (Review on Hey Pretty)

NARSissist Wanted Eyeshadow Palette, Closeup (Image by Hey Pretty)

In der NARSissist Wanted-Palette ist der Mix zwischen matten und stark schimmernden Finishes schön ausgeglichen, und du kriegst damit sowohl einen sehr trendigen Rosé-Look hin, wie auch ein ganz klassisches Alltags-Make-Up (ich traue mich fast nicht mehr, den Begriff Smoky Eye zu verwenden!).

Ich habe selbst gleich zwei dieser NARSissist-Paletten in meinem Make-Up-Arsenal und benutze beide mehr oder weniger täglich: Die Lidschatten sind einzigartig schön pigmentiert, lassen sich traumhaft verblenden und halten richtig, richtig lange. Die neue «Wanted»-Palette ist der «Loaded»-Palette vom letzten Sommer relativ ähnlich, kommt aber mit etwas mehr Glimmer und Schimmer daher, sowie in etwas kleinerem Format (was fürs Beauty-Case durchaus Sinn macht).

Auf jeden Fall eine Beauty-Investition, die sich wirklich lohnt.

Und jetzt, gopfertelli… soll ich eine schwarze Hornbrille oder eine übergrosse goldene «ich-bin-halt-Bloggerin»-80’s-Brille wählen? YONNI, HILF MIR!

Die NARSissist Wanted Eyeshadow Palette ist als Limited Edition ab sofort für ca. 80 Franken bei Jelmoli Zürich, ab Februar auch bei Osswald Zürich erhältlich. Falls Sephora die Palette auch hat, werde ich hier updaten, okay?

NARSissist Wanted Eyeshadow Palette, open (Review on Hey Pretty)

*Die besprochenen Produkte sind mir als PR-Samples von der Marke oder deren PR-Agentur zur Verfügung gestellt worden, und dieser Post enthält zudem Affiliate Links… mehr dazu unter «About me»!

7 COMMENTS

  1. hoi steffi, du wirst schon die richtige brille finden, da bin ich überzeugt. ich trage seit jahren die gleiche, schwarz mit kli glitzer und ultraleicht. klassisch. liabi grüass und viel spass mit aussuchen…

  2. @Jasmin: Ich weisssss, sie ist nicht günstig! Aber hilft es, wenn ich dir sage, dass die Lidschatten dafür wirklich extrem ergiebig sind? LOLZ, ein Manor-Rabatt-Gutschein kommt garantiert bald:-)

  3. Bettina: Glaubsch es nöd, das ging ratzfatz! So schnell habe ich noch nie eine Brille ausgesucht! Ich finde sie läss, wenn auch (hüstel) etwas auffällig, hihi. Ich werde sie dann hier zeigen!

  4. liebe steffi, danke! schon ein bissl blöd, dieser CH – rip-off immer… kannst du nix dafür, natürlich!
    habe nun die palette (und eine andere dazu 😖) über net-a-porter bestellt… 2 x 60€… home-delivery…
    finde ich auch blöd, es so zu machen, aber die unterschiede sind einfach zu gross….

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.