Ein Freund von mir, den wir jetzt mal «Roland» nennen, liebt es, sich zu pflegen. Ganz anders als mein Mann, der alles, was über Shampoo hinaus geht als «Weiberzeug» bezeichnet. Ich merke grad, dass ich mir eigentlich vor 15 Jahren Roland hätte krallen sollen, aber der ist schon verheiratet. Was ich eigentlich sagen will damit: Roland ist STRAIGHT. Und er liebt es wirklich, Pflegeprodukte auszuprobieren und zu kaufen.

Ich erzähle das, weil er sich im vollen Ernst schon bei mir beklagt hat, dass es keine «richtigen High-End-Produkte für Männer» gibt. Und dass die La Mer-Creme «scho no guet» sei, aber eben… ein bisschen zu wenig kerlig. Ich habe ihm den Link zu diesem Blog-Post gleich heute früh gemailt, denn er wird sich jetzt vor lauter Aufregung vielleich grad übergeben, denn…

Der Gott des guten Stils (wie er sich grossartig verkauft) ist da mit seiner ersten Pflegelinie zur Jungs: Die Tom Ford Men’s Fine Grooming Collection.

TomFord_ProductGroup

..

Nach dem erfolgreichen Launch der Tom Ford-Pflege- und Make-Up-Produkte «for her» vor zwei Jahren (inzwischen mit über 100 Produkten!) stellt Mr. Ford nun acht Pflege- und Grooming-Spezialitäten vor, mit denen sich Männerhaut perfekt pflegen und reinigen lässt. UND JA, ES GIBT SOGAR… EHM… MÄNNER-MAKE-UP!

Die neue Linie ist exklusiv bei Jelmoli Zürich eingetroffen, grad jetzt supertaufrisch.

«Grooming beginnt mit einem genauen Blick ins Gesicht um zu lernen, was die eigene Haut braucht. Ist sie trocken? Ölig? Ist sie erschöpft und gestresst? Kümmern Sie sich mit wenigen einfachen Schritten um die Probleme und kaschieren Sie kleine Unreinheiten. Zum Schluss sollte man, wenn nötig, etwas Bronzer benutzen, um dem Gesicht ein bisschen Extra-Frische zu verleihen. Das sind simple Dinge, die jeder Mann tun kann, aber oft nicht macht», so Tom Ford.

So simpel. So «straightforeward». Und so kostspielig, sagt Hey Pretty. Aber das ist bei Tom Ford immer so: Willst du dir ein Stück seines wirklich umwerfenden Stils abschneiden, musst du dafür tief in die Tasche greifen.

Und nun, direkt zu den neuen, supermännlichen Wunderpflegewaffen!

Los gehts mit dem Purifying Face Cleanser (150ml), 60 Franken

TomFord_FacialCleanser

Das «durch Wasser (!) aktivierte, leicht schäubende Gel reinigt die Haut porentief, ohne ein unangenehmes Spannungsgefühl zu hinterlassen». Und wenn er sein Gesicht damit wäscht, sollte es bitte so aussehen:

TomFord_Model_Face

Megakerlig, oder?

Dann kommt der Oil-Free Daily Moisturizer (50ml), 125 Franken…

TomFord_Moisturizer

 

Bla bla bla, Feuchtigkeit und so… Sorry, ich bin immer noch ganz abgelenkt von Cristobal Stefano Luis Juan Betancourt’s nassen Armhaaren.

Weiter zum Star-Produkt (meaning THIS COSTS A HELL OF A LOT OF MONEY) der Tom Ford Grooming-Linie, zum Skin Revitalizing Concentrate (30ml), 180 Franken

TomFord_SkinRevitalizingConcentrate

Ja, voll das Anti-Aging-Serum für den kerligen Kerl! Es enthält uu viele Wirkstoffe, essenzielle Öle und «weitere reichhaltige Bio-Inhaltsstoffe» und soll müder, fahler Haut total entgegenwirken. Ausserdem duftet es «verführerisch nach Vanille, Bergamotte und Patchouli», also wie ein gaaaaanz luxuriöser Hippie.

So, jetzt muss sich Juan aber echli ins Zeug legen, Mister Ford… DAS HABEN WIR ALLES SCHO CHLI GSEE. Vorhang auf für die Tom Ford for Men Purifying Mud Mask (100ml), 70 Franken

TomFord_MudMask

Luis, zeig‘ uns, wie das geht mit der «klärenden Maske, die Irritationen beruhigt und fahle Haut belebt» (und einmal wöchentlich angewendet werden sollte)…

BISCH PARAT?

TomFord_Model_Mask

OH JA.

DAS WOLLTEN WIR DOCH SEHEN, ODER?

So, aber jetzt haben wir uns erst grad echli warm gelaufen (no pun intended)… wir sind bereit für die spezialisierte Augenpflege, das Anti-Fatigue Eye Treatment (15ml), 90 Franken

TomFord_EyeTreatment

Dieses leichte Fluid soll die (auch bei Männern) empfindliche Haut rund um die Augen straffen und pflegen – und dabei feine Linien und Fältchen optisch minimieren.

Und dann ist die einzige Lippenpflege, die ein kerliger Kerl auch zmitzt im Feierabend-Tram applizieren darf dran:

Tom Ford for Men Hydrating Lip Balm, 35 Franken

TomFord_LipBalm

Und ich hoffe, du hast dich jetzt total an Tom Ford’s Vision des gepflegten Mannes gewöhnt. Denn jetzt beschreiten wir ein Territorium, das bisher nur Russel Brand beschritten hat: MAKE-UP FOR MEN. Auch wenn es Tom Ford NIEMALS so ausdrücken würde… «Grooming» ist hier sein Stichwort.

Mit dem Tom Ford for Men Concealer (10ml) in drei Nuancen: light, medium und deep, je 55 Franken, lassen sich «kleine Beautyfehler schnell wegmogeln».

TomFord_Concealer

Und jetzt zum Bronzer. Juan?

JUAN?

TomFord_ModelBronzer

Auch wenn du grad echli wiederwillig in die Welt geguckt hast… Gracias, gäll. Und dann machen wir zusammen fahler Winterhaut noch den Garaus mit dem

Tom Ford Bronzing Gel (75ml), 60 Franken

TomFord_BronzingGel

 

Yep, HE WENT THERE. Eine getönte Tagespflege für den Mann, das «im Handumdrehen einen Hauch Extra-Frische ins Gesicht zaubert».

Die Tom Ford Fine Grooming Collection ist offiziell ab dem 19. November (aso jetzt, hopp hopp) exklusiv am Tom Ford-Counter und in der Herren-Parfümerie bei Jelmoli Zürich erhältlich.

Und weil wir alle nicht genug kriegen können von diesem hübschen Kerl namens Juan Betancourt, hier zum Abschluss noch der Clip dazu, narrated by Tom Ford himself.

UND ICH WILL NICHT WISSEN, WAS ER SONST NOCH ALLES SELBER ERLEDIGT HAT MIT DIESER LINIE, AHEM.

P.S.: Was ein«echter Kerl» im Selbsttest mit dem Tom Ford Bronzer alles erlebt, kannst du hier auf The Beauty Experience nachlesen. ES LOHNT SICH.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.