Jetzt können wir es nicht mehr abstreiten… am 1. Dezember ist ganz offiziell, auch für Scrooges, Weihnachtszeit. Und weil ich gestern (nach dem Zimtstern-Debakel von letzter Woche) nicht nur eine kleine Mailänderli-Overdose, sondern auch noch Thanksgiving gefeiert habe, bin ich in Sachen «Genuss» ehrlich gesagt ein kleines bisschen übersättigt.

Deshalb starten wir mit einer gehörigen Portion Luxus in die neue Woche. Wenn du von neuen Düften kaum genug kriegen kannst, könnte dir die olfaktorische Entdeckungsreise bei Bulgari richtig gut liegen. Denn die frisch lancierte Duftkollektion «Le Gemme» kommt derart üppig daher, dass sie schon fast einen eigene Entourage bräuchte!

Bulgari «Le Gemme» Eau de Parfum (100ml), je 350 Franken

Bulgari_Gemme-Group

..

Inspiriert von der Tradition der Juwelierkunst, dem «Streben nach Einzigartigkeit und handwerklicher Perfektion» tritt Bulgari in das sehr exklusive Reich der Haute Parfumerie.

YEP, WE’RE GOING THERE. ZIEH‘ DIR BITTE DEINE SCHÖNSTEN SCHUHE AN.

Die sechs Düfte der «Le Gemme»-Kollektion verkörpern allesamt sechs rare Edelsteine und nehmen einen mit auf eine Reise um die ganze Welt… auf die «Geheime Strasse der Edelsteine» – denn Bulgari reist bereits seit 130 Jahren um die Welt, um die schönsten Steine zu finden.

Meisterparfumeurin Daniela Andrier, die die Le Gemme-Kollektion designt hat, drückt es so aus:

«Bei der Komposition dieser sechs Parfümvarianten habe ich mich auf die Farben der Steine konzentriert, auf die Magie, mit der das Licht durch sie hindurch reist.». 

POETISCH, nicht wahr?

So luxuriös wie die Edelsteine, die sie inspirierten, sind auch die Inhaltsstoffe der einzelnen Düfte, die wir uns gleich mal e bitz näher anschauen.

Beim Launch-Event durften wir diese nacheinander «erleben», was meist bedeutet, dass man spätestens nach dem dritten Duft so e bitz eine Nasenkrise erlebt – gerade bei Luxusdüften, die ziemlich intensiv sind… doch hier in diesem schönen Setting hat es nur Spass gemacht. Und ich war total fleissig, wie du siehst:

LeGemme_Notizen

Und nun ENDLICH die Düfte. Es ist ja nicht so, dass du eigentlich arbeiten solltest, oder?

Dachte ich doch!

Die Flakons wurden übrigens vom (Schweizer!) Atelier öi designt und sind von den antiken Amphoren inspiriert, mit denen früher Edelsteine und Gewürze auf Reisen transportiert wurden… hier bei The Beauty Experience kannst du dazu noch mehr nachlesen.

Aber jetzt, SCHNUPPER-TRIP!

Ashlemah – der Amethyst

Bulgari Le Gemme Ashlemah Eau de Parfum

Die wichtigsten Ingredienzen in Ashlemah: Iriswurzel, Lavendel, und Veilchen.

Ein intensiver, weiblicher Duft mit pudrigen Noten.

Lilaia – der Peridot

Die wichtigsten Ingredienzen in Lilaia: Pfefferminz, Bitterorange und Orangenblätter.

Ein frischer, zitrussiger (ist das ein Wort?) Duft mit saftigen grünen Noten – und mein persönlicher Fave!

Bulgari Le Gemme Lilaia Eau de Parfum

Calaluna  – der Mondstein

Bulgari Le Gemme Calaluna Eau de Parfum

Die wichtigsten Ingredienzen in Calaluna: Sandelholz, Mandelnoten und Ambrette.

Ein absolut einzigartiger Duft, den ich dieser Form wirklich noch nie erlebt habe – der mit seinen «milchigen» Noten irgendwie extrem anziehend und sexy wirkt.

Noorah – der Türkis

Bulgari Le Gemme Noorah Eau de Parfum

Die wichtigsten Ingredienzen in Noorah: Kandierte Dattel, Kardamom, Tabak und Eiche.

Ein fröhlicher, extrem orientalischer Duft.

Amarena – der Turmalin

Bulgari Le Gemme Amarena Eau de Parfum

Die wichtigsten Ingredienzen in Amarena: Pfingstrose, Veilchen, Granatapfel und Kirsche.

Ein sehr cremiger, süsser und weiblicher Duft mit saftigen «roten» Noten.

Maravilla – der Citrin

Die wichtigsten Ingredienzen: Zitrusnoten, Pfirsich, Jasmin und Patschuli.

Ein süsser, frischer Duft, der mich irgendwie an Zitronenzältli erinnert – aber auf eine gute Art!

Bulgari Le Gemme Maravilla Eau de Parfum

Die Duftreise bei Bulgari war unglaublich schön inszeniert – mitten in der edlen Boutique in Zürich – und die Flakons versprühen irgendwie puren Luxus.

Mein heimlicher Liebling war jedoch der «Probekoffer» mit den wohl luxuriösesten Duft-Testern, die ich je gesehen habe… und den man, so weit ich informiert bin, eventuell auch am Counter kaufen kann:

Bulgari_Gemme_Tester_Closeup

Einfach nur wunderschön!

Falls du nun jetzt auch Lust hast, dich auf eine Duftreise zu begeben, dann nimm‘ dir etwas Zeit und geh‘ vorbei bei Jelmoli. Wer aussergewöhnliche, und auch etwas reichhaltige Düfte mag, wird bei den «Gemme» von Bulgari bestimmt einen neuen Favoriten entdecken.

Und sorry, simmer ehrlich: Das letzte Mal, als du auf einen Chlapf 350 Franken ausgegeben hast, war es entweder ein tolles Essen mit Freunden oder ein paar Schuhe, das du nachher viel zu wenig getragen hast. Oder? ODER BIN NUR ICH DAS?

Auf einen luxuriösen Start in die neue Woche, Darling!

Die sechs Bulgari «Le Gemme» Eau de Parfums (100ml) sind zu je 350 Franken in der Deutschschweiz exklusiv bei Jelmoli Zürich, Oswald Zug, sowie in der Bulgari-Boutique in Zürich erhältlich.

Bulgari_Gemme_VisualGroup

1 KOMMENTAR

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.