Kreisch! Excite! Okay, auch wegen Freitag und so. Aber nächste Woche darf ich wieder mal an eine Hochzeit! Ich sehe ein, dass das jetzt nicht genau dasselbe ist, wie wenn ich als Bridezilla selbst den ABSOLUT PERFEKTEN Nagellack-Ton aussuchen müsste, aber ich nehme, was ich kriegen kann.

Und was ich heute kriegen kann, ist eine Swatchparty mit der kleinen, feinen und sehr pastelligen Minikollektion «Always Bare for You», einer neuen «Soft Shades»-Auswahl von OPI.

Denn diese ist zwar total offiziell eine Hochzeits-Kollektion, aber um ganz ehrlich zu sein, ist das viel eher so eine KANNSTE IMMER TRAGEN-Selektion, die einfach immer geht. Auch zur Acid-Wash-Jeansjacke!

Diese sechs leicht durchscheinenden Pastelltöne sind extra so formuliert worden, dass sie den Naturnagel ein bisschen durchschimmern lassen – was besonders bei Rosétönen sehr natürlich und chic aussieht.

Hier die sechs Shades im BILDSCHIRMFÜLLENDEN RIESENFORMAT, weil du auch am Freitag total gerne scrollst und eventuell auch nicht mehr ganz so scharf siehst:

..

Baby, Take a Vow (zartes Rosa)

Ring Bare-er (cremiges Eisblau)

OPI Ring Bare-Er (Soft Shades Collection 2019), Review on Hey Pretty

Throw Me a Kiss (Puder-Pink)

OPI Throw Me A Kiss (Soft Shades Collection 2019), Review on Hey Pretty

Chiffon-d of You (Offwhite-Metallic)

OPI Chiffond of You (Soft Shades Collection 2019), Review on Hey Pretty

Bare My Soul (cremiges Nude-Rosé) und

Bare My Soul (Soft Shades Collection 2019), Review on Hey Pretty

Engage-meant to Be (helles Lila-Grau):

Engage-Meant to Be (Soft Shades Collection 2019), Review on Hey Pretty

Oh, magsch no?

Das waren schon grad echli arge Riesenbuddeln. Es tut mir leid, aber ich war gestern einfach zu traumatisiert von der Hitze in unserer Dachstock-Wohnung, um dir damit eine nette Collage zu basteln.

Dafür habe ich fröhlich drauflosgeswatched, und zwar nicht die super-safen Rosétöne, sondern das superschön-kühle Eisblau Ring Bare-er:

OPI Ring Bare-er, Swatched by Hey Pretty Beauty Blog

Ich muss ehrlich zugeben, dass ich ein bisschen Mühe hatte beim Auftragen, denn obwohl der «glossige» Effekt erwünscht ist, fand ich dann nach zwei Schichten, dass es einfach ein bisschen unfertig aussieht… und habe dann noch eine Dritte darübergeklatscht.

Dafür ist mir wieder mal aufgefallen, wieviel glänzender die Infinite Shine-Lacke von OPI sind, im Vergleich zu den normalen Lacken mit einem Top Coat! Gut, habe ich dieses (preislich SEHR interessante) Duo auch gleich mitgeliefert gekriegt:

OPI Infinite Shine Primer + Gloss Prostay Duo Pack, ca. 44 Franken

OPI Infinite Shine Primer + Gloss Prostay Duo Pack (Hey Pretty Beauty Blog Review der neuen Soft Shades Collection 2019)
OPI Infinite Shine Primer + Gloss Prostay Duo Pack (Hey Pretty Beauty Blog Review der neuen Soft Shades Collection 2019)

Ja, ich lackiere meine Nägel 2-3 mal pro Woche neu und habe einen ziemlich hohen Verbrauch an Top- und Base Coats… aber ich glaube, ich würde auch so auf dieses Infinite Shine-Duo setzen, weil man (jetzt wirds echli ketzerisch) im Fall auch einen Farblack von einer Fremdmarke dazwischen sandwichen kann.

Und der Glanz ist wirklich umwerfend!

So, das waren die Wedding-Vibes des Tages. Oh, und des Weekends!

Jetzt muss ich nur noch herausfinden, was ich am nächsten Mittwoch anziehen soll zur Hochzeitsparty. Vielleicht brauche ich am Sonntag abend auf den Insta Stories deine Hilfe, okay?

Baci und have a great weekend!

Die OPI Soft Shades-Kollektion «Always Bare for You» ist Anfang Mai 2019 lanciert worden und für mindestens 6 Monate erhältlich*.

OPI Soft Shades Kollektion (Spring 2019) – Review und Swatches auf Hey Pretty Beauty Blog

*Als klassischen Nail Polish (schwarzer Deckel) zu je 19.90 Franken sowie Infinite Shine (silberner Deckel) zu je 24.90 Franken erhältlich.

P.S.: Die Produkte sind mir von der Marke oder deren PR-Agentur kostenfrei zur Verfügung gestellt worden!

2 KOMMENTARE

  1. Hm, drei schichta und deckt immer noni ganz. I weiss nid, miar gfallts nid so. S gseht us als het ma nid so suuber lackiert. D opi base und top coat han i noni usprobiert. I finde de vo essie super und git uh schöna glanz als top coat. Viel vergnüaga am hochsig, aber i bin froh muass i nid, denn isch immer uh schwierig was alegga…🤔 happy weekend steffi

  2. @Bettina Jaaa, ich weiss, was du meinst. Immerhin trocknen die Lacke extrem schnell – und es hat auch keinerlei Abdrucke gegeben. Aber wenn du mal dazu kommst, probier die Infinite Shine Base und Top Coats aus, ich finde sie wirklich sehr gut (auch wenn OPI wohl nicht so gerne hört, dass ich finde, dass man auch jeden anderen Farblack dazuwischen nehmen kann, höhö). Dir au Happy Weekend!

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.