Heute wird es mir leider nicht möglich sein, hysteriefrei zu sein. Denn «Hysterie» und «koreanische Gesichtsmasken, deren Inhaltsstoffe wahrscheinlich ziemlich fragwürdig sind» gehören einfach zusammen! Aber EIS NACH EM ANDERE.

Du weisst ja, dass ich für «Weird Beauty» keinen Aufwand scheue, um dir die schrägsten, spannendsten Beauty-Produkte der Welt zu präsentieren ich sollte meine eigene Reality-Show erhalten: The Extreme Beauty Hunter. 

Was in Wahrheit heisst: «Lueg, mal, was ich Durchgeknalltes gefunden habe!»

Heute geht es um die unglaublich herzig verpackten Gesichtsmasken «Dewy Day» von der koreanischen Beautyfirma Mijin Cosmetics.

..

MJ_Masken_Group

Aufgetrieben habe ich diese findigen Einweg-Gesichtsmasken aus 100% Baumwolle im Asia-Supermarket Yumi Hana in Zürich – nur wenige Schritte von Bahnhofstrasse und Hauptbahnhof entfernt und PROPPENVOLL mit wundervollen Produkten aus Japan und Korea.

Zusammen mit meinem Beauty-Versuchskaninchen und Partner in Crime Nina ging ich auf Shopping-Tour in diesem «Emporium of CRAZY».

Da wir beide weder Japanisch noch Koreanisch sprechen, waren wir einfach auf «uiiiiii, lueg mal!»-Tour. Der arme Ladenbesitzer. Sowas an einem Dienstag morgen um zehn…

Bei Yumi Hana gibts neben asiatischen Beauty-Produkten…

YumiHana_Collage2_BeautyProducts

…ganz viel japanischer HERZIG-SHIZZLE, von Geschirr über Papeteriewaren bis hin zu Haushaltsprodukten, von denen wir keine Ahnung haben, wofür sie eigentlich gedacht sind. UND ES IST AUCH VÖLLIG EGAL, ICH MEINE… LUEG DOCH!

YumiHana_Collage1_FunProducts

Im Untergeschoss befindet sich dann auch noch eine riesige Lebensmittelabteilung mit Asia-Importen und suspekten jungen Frauen…

YumiHana_Collage3_Food

Nein, Nina hat hier nichts geklaut, ich schwörs. Und die Tintenfisch-Chips waren im Fall genau so gruusig, wie du dir das jetzt vorstellst.

Aber zurück zu den Gesichtsmasken:

Theoretisch wären die Face Masks als Wochen-Kur gedacht, für jeden Tag eine (die Bildergalerie mit allen sieben Versionen findest du am Schluss des Posts).

So weit, so easy.

Bis man sich die Namen und Inhaltsstoffe der einzelnen Masken genauer anschaut…

SYN-AKE für den Sonntag ist… ehm, «Schlange».

MJ_Mask_Sunday_Syn-Ake

Oder besser: Irgend ein Derivat namens «Syn-Ake» mit 2.000 ppm oder 0.05% Schlangengift. 

Weitere Varianten? PLATINUM  enthält eine Lösung aus kolloidalem Platin, BEE VENOM natürlich Bienengift in 0.2%-Konzentration oder 100ppm und SILK logischerweise Seide-Aminosäure.

Die besten Varianten sind aber die ganz gruusigen, Spätzli…

Bist du bereit, dir SNAIL aufs Gesicht zu legen?

MJ_Mask_Tuesday_Snail.jpg

Hier wurde hoch dosiert: 0.5% Schneckensekretfiltrat.

Und wessen Plazenta GENAU im Montags-Masken-Modell verwendet wurde, kann ich nicht sagen. Auf der Packung steht bloss «Plazenta-Proteine». In Asien sind Pflegeprodukte mit Schafs-Plazenta ziemlich populär, könnte also gut sein, dass da Schööfli drin sind.

MJ_Mask_Monday_Placenta

Du sagst jetzt: WÄÄÄÄ.

Hey Pretty sagt: YEAAAAAH, SOFORT AUSPROBIEREN!

Masken_Collage_NoFilter

Weil Nina ein Feigling ist, hat sie bei sich dihei die Collagen-Maske ausprobiert. Steffi, hingegen, ist ein Grüsel und hat sich zeitgleich und nur wenige hundert Meter entfernt mit Plazenta gepflegt.

Die Baumwoll-Gesichtsmasken sind wirklich reichlich getränkt mit den jeweiligen Essenzen, muss man sagen. In meinem Fall SEHR SCHLEIMIG GETRÄNKT.

Fünfzehn Minuten später werden sie entfernt. Reste der «Essenzen» soll man sich in die Gesichtshaut einklopfen, was Nina brav getan hat mit ihrem Collagen… ich, hingegen, war ziemlich grossed out und habe mir das ganze Gesicht gewaschen. ZWEIMAL. Ich wollte keine Plazenta-Träume.

Das Resultat bei uns beiden? Sofort fühlbare, zarte Babyhaut.

Ob Nina’s Pickel zwei Tage darauf auf die koranische Gesichtsmaske zurückzuführen sind, kann ich nicht definitiv sagen sie aber schon, da ist sie sich ganz sicher aber sie glaubt auch, dass George Clooney nicht schwul ist.

Bei mir wirkte die Plazenta nicht wirklich nach, aber eine Extraportion Feuchtigkeit und Pflege war da ganz bestimmt drin. Und ein Adrenalin-Kick, wenn auch echli ein Grüseliger.

Willst du jetzt auch echli LIVIN‘ ON THE EDGE machen? Ich habe mir noch eine Wochenportion gekrallt für dich! Wer die sieben Masken gewinnen will, muss einfach im Kommentarfeld schreiben: ICH BIN AUCH EIN GRÜSEL. Good luck!

Die «Daily Dewy» Gesichtsmaksen von MJ Care sind für je 1.50 Franken bei Yumi Hana an der Schützengasse 7, 8001 Zürich erhältlich – das komplette Set gibt’s für 9.50 Franken.

Oder mit echli Glück gratis, hier und jetzt, ahem.

MJ_Masken_GroupCloser

Weil sie so herzig sind, hier noch die einzelnen Mask Packs im CLOSE-UP!

Diese Diashow benötigt JavaScript.

20 KOMMENTARE

  1. aso, ich bin mir nicht so sicher ob ich hier jetzt reinschreiben soll, dass ich ein grüsel bin. plazenta und schnecken auf meinem gesicht sind mir schon ein bisschen unheimlich.

    aber die „octopus flavoured“ chips!!! wie geil ist das denn?

  2. Wäääk!!!
    Du muetigi, du – hettisch grad dä „Prii Gurasch“ verdient – für unerschrockenes Beauty-Testen!
    Öb du die Büüteli ächt los wirsch?
    (Aber i dä Lade muess ich unbedingt mal gah – die Schüsseli

  3. iiiiiiiiiiih- Steffi – ich finds megamutig von euch, dass ihr eure hübschen Gsichtli für dieses Experiment hergibt!

    Nö – ich will nichts gewinnen!

    Hut ab – euch zwei!

  4. ICH BIN AUCH EIN GRÜSEL 😉

    Ob die Giftli würke wie Botox und me hingerdri d’Ouge nüm cha zuetue wüu aues straff zurrt isch?? Ig wot’s wüsse!!

  5. Also Steffi was du nid alles für Sache probiersch! Total muetig vo dir ob ig oh so bi? Ja du ig bi oh ne Grüsel wo gärn möcht gewinne

  6. Ich selber bin jetzt kein Grüsel aber ich habe eine Tochter, die die Masken sicher gerne testen würde, drum probiere ich mal mein Glück und hoffe auf eine Überraschung für sie

  7. Zitat: „Heute wird es mir leider nicht möglich sein, hysteriefrei zu sein. Denn «Hysterie» und «koreanische Gesichtsmasken, deren Inhaltsstoffe wahrscheinlich ziemlich fragwürdig sind» gehören einfach zusammen! Aber EIS NACH EM ANDERE.“ Da hat wohl jemand Korea mit China verwechselt, typisch ignorante schweizerli 🙂

    • Hallo Theresa! «Ignorant» finde ich in diesem Fall ein bisschen steil, denn die Herstellerfirma dieser Gesichtsmasken, Mijin Cosmetics Company, hat ihren Sitz in Korea und produziert auch dort, meh hier: http://mjcare.en.ec21.com/.
      Aber hey, ich spreche weder Chinesisch noch Koreanisch… aber diese Gesichtsmasken kommen aus Korea und sind auch so angeschrieben. Oder habe ich etwas falsch verstanden an deinem Kommentar und du wolltest total lustig sein? Wenn ja, nichts für Ungut! Liebe Grüsse, Steffi

  8. Ich suche schon lange nach einem laden, wo man koreanische kosmetik bekommt. Des halb wollte ich fragen, ob yumi hana nur die masken verkaufen ober auch noch grössere auswahl haben? Z.B. BB crem, sampo, nagelack… Ober so?

    • Hi Martina! Also ich das letzte Mal bei Yumi Hana war, hatten sie die Masken und ein paar andere Produkte, aber keine riesige Auswahl! So weit ich weiss, gibt es keinen Shop in der Schweiz, der sowas führt… aber der Webshop http://www.glowrecipe.com/ liefert im Fall auch in die Schweiz! Hope this helps und liebe Grüsse!

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.