Ich weiss nicht, ob ich die einzige bin, die sich solche Gedanken macht* … aber stellst du dir bei Beautymarken jeweils auch deren «typische Kundin» vor?

*WENN JEMAND DIESEN SATZ SCHREIBT, WILL ER IM KOMMENTARFELD LESEN «NEEIIIII, NATÜRLI NÖD!» ODER AUCH SELTSAME NACKTFOTOS ERHALTEN.

Lass‘ mich das erklären: Für mich ist eine Chanel-Kundin eine, die beim Begriff «Boho Chic» sofort in den Mund chörbelt und nie, nie, NIE Prosecco trinkt sondern nur Champagner.

Eine Benefit-Kundin liebt alle Filme mit Sandra Bullock und würde nie Converse-Turnschuhe tragen. Siehst du, was ich meine?

..

Und eine Yves Saint Laurent-Jüngerin?

Elle-Leserin, trägt teure Unterwäsche und hat einen Chef, der ihr oft so Grenzfall-sexuelle-Belästigungsmässige Komplimente macht.

WARUM ICH DAS WEISS? Ehm… weil ich eine totale Markennutte bin und grundsätzlich JEDEN Beauty-Brand liebe und mich in all diesen Frauen erkenne. Aber für mich verkörpert YSL generell Sexyness auf sehr hohem Niveau. Und liefert dazu auch Produkte, die auch aus der breithüftigen, sommersprossigen Steffi zwischendurch eine Sexgöttin in Stilettos zaubern kann könnte.

Und so komme ich (erneut schaurig umständlich) zum heutigen Make-Up-Orgasmus, courtesy of Yves Saint Laurent. Ich meine… LUEG DOCH!

Model-Visual_SUMMER-LOOK-2013

Sorry, aber ich mache das auch immer bei der erstbesten Gelegenheit: Mich sexy an die nächstbeste Statue schmiegen und posieren. GENAU DARUM DARFST DU MEINE FERIENFOTOS NICHT SEHEN!

Aber diese Göttin, die den YSL Summer Look 2013 so stimmig präsentiert, hat auch allen Grund zum Schmachten (good for you, Lara Stone!), denn die ganze Palette wurde vom Sonnenuntergang inspiriert…

HP_YSL_Summer_Alle

oder, wie es YSL formuliert: «Glutvolle Schattierungen von Violett, Bronze, Korallenrot und Gold überziehen den Himmel mit ihrem Leuchten. Ein glanzvolles Schimmern kündet vom Einbruch der Dämmerung…»

SOLL ICH WEITERMACHEN? OKAY, DU KITSCHTRIINE!

«Wie eine verlockende Muse wird die Silhouette der YSL-Frau von der tiefstehenden Sonne umschmeichelt – und wie ein Halo erstrahlt die goldene Liebkosung auf ihrer gebräunten Haut.»

AAARGGGGHHHHH! ICH WILL AUCH EINE GOLDENE LIEBKOSUNG AUF MEINER GEBRÄUNTEN HAUT!

PR-Picture-N-2

Für die goldene Liebkosung zuständig: Der «Terre Saharienne» Bronzing Powder, für den Sommer 2013 gleich in drei «subtil samtigen» Nuancen (je 78 Franken).

What I like: Die Pigmente schimmern nicht, sondern schaffen ein sonniges Leuchten… BEI MATTEM TEINT. Dazu sorgen von Aminosäuren umhüllte Mica-Partikel, die Transpiration (Beauty-Speak für «Gesichts-Schweiss») absorbieren und dafür sorgen, dass der Puder auch in der grössten Sommerhitze hält.

Highlight der Kollektion ist für mich aber die «Marrakesh Sunset Palette» (89 Franken), die mit fünf total tragbaren Tönen auftrumpft und ganz klar zu mir ins Ferienköfferli kommt.

MARRAKESH SUNSET PALETTE

Hab‘ ich doch gleich gesagt! Und weil ich jetzt dringend einen Eiskaffee brauche, gibt’s die weiteren YSL Summer Look 2013-Produkte so chli im Schnellschuss-Verfahren:

  • Zwei neue «Rouge Pur Couture Vernis à Lèvres» (schlimmer Name, unglaubliches Produkt!) in den Farbtönen N° 20 – Rouge Enamel und mein Favorit (siehe auch JULY FAVOURITE) N° 31 – Corail Alla Prima (je 48 Franken).
  • Rouge Pur Couture Golden Lustre Lippenstifte in schimmernden Brauntönen (je 48 Franken)
  • Dessin du Regard Waterproof Eyeliner in Violet Massa, 36 Franken
  • La Lacque Couture Nagellacke in N° 36 – Vert d’Orient und N° 37 – Taupe Mauresque
YSL_SUMMER_COLLAGE
Ich arbeite immer noch an meinen Collage-Skillz, Spätzli. Aber das sind ein paar der Highlights aus der YSL Summer Look 2013-Kollektion, with much love für dich zusammengestellt.

Geh‘ und lass‘ dich küssen.

Auch wenn du jetzt nicht die (von mir visualisierte) typische YSL-Frau bist, mit Hervé Leger-Bandagenkleid und leichter Essstörung und dem grüseligen Chef.

WIR BRAUCHEN ALLE ECHLI SONNENGEKÜSSTE SEXYNESS. Lass‘ das dein Weekend-Mantra sein!

 

 

 

1 KOMMENTAR

  1. Auch wenn ich mir wahrscheinlich nie und nimmer in meinem
    Leben nicht etwas kaufen werde von YSL..,“steffi for President“!

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.