YAY! Ich würde dir gerne sagen, dass es heute keine fragwürdigen neuen Schuhe gibt. Aber ich würde lügen, denn ich habe am Samstag SILBERNE SNEAKERS gekauft, meh dezue später. Nein, wir werfen uns heute grad direkt in einen Selbsttest mit Beauty-Gadget-Glücks-Garantie (BGGG)!

Ich habe nämlich von Braun den wahnsinnig schmeichelhaften Auftrag bekommen, deren neue Elektro-Zahnbürste zu testen… und bin, als ich SmartSeries googeln ging, grad echli verschrocke und fühlte mich, wie wenn mein Tigerprinz mir brühwarm vom neusten Keynote-Speech von Apple erzählt, bei dem ich «brrrbrrrbrBILDSCHIRMbuuubuubuuuKAMERAfuuueiufuuuICLOUD» verstehe.

Aber dann eröffnete sich für mich die Möglichkeit, das mit auf Hey Pretty noch nie dagewesenen ZAHNPUTZ-SELFIES MIT PROMI-BONUS  zu verbinden. Und weil ich so eine Rampensau bin, die euch sogar beim vergleichsweise unerotischen Zähneputzen mit dabei haben will, war ich grad wahnsinnig begeistert davon, die nagelneue Oral-B TriZone 6000 SmartSeries elektrische Zahnbürste zu testen.

Because:

..

SexyToothbrush

WAS DU ÜBER DIE ORAL-B SMARTSERIES ZAHNBÜRSTE WISSEN MUSST:

  • Studien haben ergeben, dass die von Braun patentierte 3D-Technologie mit «oszillierend-rotierender Bewegung» (uhuuuu!9 die besten Ergebnisse produziert, um Karies und Parodontose vorzubeugen. So wurde dieses Jahr die Oral-B TriZone 1000 vom Kassensturz mit Bestnoten zum klaren Testsieger.
  • Diese Zahnbürste kann dank neuem, breiteren Bürstenkopf und der Möglichkeit, mit den «gewohnten» Putzbewegungen die Zähne zu putzen, bis zu 100% mehr Plaque entfernen, als man es mit einer normalen Bürste schaffen würde.
  • Die neue Oral-B SmartSerie ist die erste Zahnbürste mit Bluetooth-Technologie und Anzeige, mit der man das Zähneputzen nicht nur personalisieren kann, sondern auch mit der Oral-B-App auf dem Handy verbinden kann, um sein ganz eigenes Putzritual zu speichern. Oder, wie sie es selber ausdrücken: «Die interaktive Zahnbürste, die sich auf Dich einstellt».

DAS PROBIEREN WIR GLEICH AUS, ODER?

OralB_SelfieSeries

Okay, sie putzt wirklich sehr gut, die Oral-B TriZone 6000 SmartSeries. Doch ich glaube, dass sich meine Zähne deutlich sauberer und glatter anfühlen, hat in erster Linie mehr mit dem Display und dem integrierten Timer zu tun.

Ganz ehrlich: Ich habe vorher ziemlich sicher NIE ganze zwei Minuten meine Zähne geputzt, doch mit dem Display und dem fortlaufenden Countdown (bei dem ich nicht nur sehe, in welchem Quadrant meines Mundes ich gerade putzen sollte, sondern auch, wie lange es noch dauert, bis ich wechseln sollte) schaffe ich es locker.

Und weil ich die Art Mensch bin, der von positivem Feedback lebt, MUSS ICH EINFACH SO LANGE PUTZEN, BIS ICH DEN SMILEY KRIEGE. UND DIE STERNE DAZU.

Braun_OralB_Ready

Das ist ja schon crazy-Beschäftigungstherapie für leicht Obsessive wie mich… aber dann gibt’s ja auch noch eine App dazu, mit der die Zahnbürste dich nicht nur erkennt (bei uns benützen vier Personen die Zahnbürste… natürlich mit vier verschiedenen Bürstenaufsätzen, wo denkst du denn hin?), sondern dich auch noch an die Zahnseide erinnert und dich separat ermahnt, wenn du zuviel Druck gegeben hast… UND DIR NOMAL EN SMILEY GIBT:

 

OralB_App_Screenshot

Cool, oder? Oder sollte ich einfach daran arbeiten, mein iPhone NICHT mit ins Badezimmer zu nehmen? NEIN. Jetzt habe ich erst Recht einen Grund!

Zum Schluss noch ein kleines bisschen Star-Bonus:

Ich bin kein Fan von Celebrity-Endorsements bei Produkten – ich kaufe keinen Lippenstift, nur weil Eva Longoria mich in einer TV-Werbung dazu auffordert (wobei, wenn Jack Black Cupcakes verkaufen würde, wäre das etwas ganz anderes) – aber die Art, wie Oral-B die beiden Markenbotschafter Florian David Fitz und Barbara Schönenberger eingebunden hat, finde ich ganz sympathisch:

…UND DU HÄTTEST AUCH WAS DAVON, IM FALL!

Zum Launch der neuen Fancy-Zahnbürste steigt bei Oral-B jetzt im Oktober ein grosser Wettbewerb auf www.kommaufdendreh.de – wo Florian und Barbara zum Selfie Battle gegeneinander antreten.

Das ist einerseits wundervoll, weil auch du zum sexy Zahnputz-Selfie kommst (das ist keines der Bilder, die dein Chef auf Facebook nicht sehen dürfte, oder?) aber auch total egomässig lohnenswert, weil es da ziemlich viele tolle Preise zu gewinnen gibt, wie ein Meet & Greet mit Florian David Fitz, Barbara’s Victoria Beckham-Kleid vom TV-Dreh und viele weitere Goodies.

Was du dafür tun musst? Auf www.kommaufdendreh.de dein eigenes Selfie hochladen, tra la la*!

Ich starte jetzt mit wahnsinnig sauberen Zähnen in die neue Woche, und für dich heisst es jetzt: Putz-Selfies üben. DU KANNST DAS AUCH.

Happy Monday, Sweetie!

*ich kann es verstehen, wenn du dich jetzt etwas eingeschütert fühlst nach meinen unglaublich sexy Zahnputz-Selfies, aber glaube mir: Das kriegst du auch hin. It’s a mindset, baby!

Zum «Komm auf den Dreh»-Selfie-Wettbewerb geht’s gleich hier lang, und die neue Oral-B TriZone 6000 SmartSeries elektrische Zahnbürste mit Bluetooth-Technologie ist neu für 219 Franken im Fachhandel erhältlich.

OralB-Closer

HeyPretty_Sponsor_Closer

Zusammenfassung
product image
Meine Bewertung
1star1star1star1stargray
Kategorie
5 based on 3 votes
Marke
Braun Oral-B
Produkt(e)
SmartSeries Trizone 6000
Preis
CHF 219

2 KOMMENTARE

  1. Stefi, du chasch doch nöd dini noie SILBRIGE sneakers erwähne und nachher keis bild devoo poste! Jetzt renn ich den ganzen Tag mit dem Bild im Kopf rum und werde ganz chribbälig vor neugierde

  2. I’ve been brushing with an Oral B tooth brush for as long as I can remember and I FINALLY got my fiancé to do so too! Electric brushing is just so much better, and Oral B really makes it easy for us these days to keep track of how well we’re brushing 🙂

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.