Ich glaube, ich werde alt. Oder ich bin einfach total uncool. Aber das Beste, was ich an einem Montag Morgen sagen kann, ist jeweils: «ICH HABE PRIMA GESCHLAFEN!».

Das hat ja nichts damit zu tun, was ich alles übers Wochenende angestellt habe… in meinem Fall aktuell: Mit Freundinnen Kaffee getrunken, viele Blumen gekauft, am See herumgelungert und dort gelogen, als der Tigerprinz gefragt hat, wer alle Paprika Pommes-Chips aufgegessen hat. Ich wars. Es war die Kleine. ICH WARS.

Jedenfalls weiss ich, dass ich nicht die Einzige bin, die sich manchmal am Morgen darüber freut, dass das Spiegelbild nicht sofort meldet, dass man wieder total abgewrackt aussieht. Und dieses «abgewrackte» hängt extrem oft mit unseren Augen zusammen.

Sad, but true: Wir verbringen viel Zeit vor Bildschirmen, schlafen tendenziell zu wenig, sind müde und gestresst. Das sieht man der Augenpartie besonders schnell an – was schüüli blöd ist, weil die Augen generell das Erste sind, was andere an uns wahrnehmen. Das Tor zur Seela, bla bla wischiwaschi Esoterik-Sprüche, aber es hat was!

..

Auf jeden Fall mag es unsere Augenpartie, wenn wir ihr ein bisschen extra Zuwendung geben.

Ich habe mir aus der «Schwetti» von Augenpflege-Neuheiten für den Herbst drei interessante Produkte herausgepickt, die ich vor allem mag, weil sie alle eine sehr leichte Textur haben und sich wirklich gut eignen für den Saison-Übergang in die kühlere Jahreszeit!

  1. Lancôme Visionnaire Yeux Eye On Correction (15ml), 68 Franken

Visionnaire_Yeux_Eye_On_Correction

WAS ES VERSPRICHT:

«Eine kontinuierliche Korrektur der negativen Auswirkungen von Stress, Schlafmangel und Alterung an der Augenpartie». Hier sorgen sogenannte Jasmonate für eine gesteigerte Synthese hauteigener Hyaluronsäure, während die bei der Visionnaire-Linie erfolgreich eingesetzte Hydra-Blur-Technologie mit seidigen Pudern einen sofortigen optischen Strahle-Effekt erzielt.

In klinischen Tests berichten 75% der Anwenderinnen nach vier Wochen, dass die Haut ihrer Augenkonturen glatter wirke, und dass die Verbesserungen «deutlich sichtbar» seien, darunter Falten, Augenringe und Tränensäcke.

HEY PRETTY SAGT:

Ich mag die superleichte, fast Balsam-artige Textur – gerade jetzt, wenn es draussen so warm ist können sich reichhaltigere Augencremes ein bisschen zu schwer anfühlen. Übrigens eine prima Augencreme für eher jüngere Frauen, hüstelhüstel, die gegen die ersten Anzeichen der Hautalterung etwas tun möchten.

2. Filorga Optim-Eyes Eye Contour (15ml), 54.90 Franken

Filorga_OptimEyes

WAS ES VERSPRICHT:

Auch Filorga setzt bei der Kommunikation weniger auf Anti-Aging, sondern auf den Kampf gegen Müdigkeitszeichen: Eine klevere Strategie! Das Produkt selbst ist nicht ganz neu, sondern gehört schon seit einigen Jahren zu den Bestseller-Produkten der französischen Pflegemarke.

Dieses kühlende Gel sei eine «Wunderwaffe gegen müde Augen», deren Wirkung noch gesteigert wird, wenn man sie im Kühlschrank aufbewahrt. Darin sorgt ein Cocktail aus aufhellenden Substanzen dafür, dass die Überreste des Hämoglobin-Abbaus entfernt wird – diese sind nämlich für dunkle Augenringe verantwortlich. Peptide und Hesperidin stimulieren die Zirkulation und reduzieren Schwellungen, während Hyaluronsäure die Haut aufpolstert.

HEY PRETTY SAGT:

Das ist bereits das zweite Filorga-Produkt, das mich wirklich überzeugt – ich habe die Marke erst vor Kurzem wirklich entdeckt. Ich habe das Glück, dass ich nicht besonders schlimme Augenringe oder Tränensäcke habe – worauf diese Pflege besonders «abzielt», aber ich finde die Textur sehr angenehm und die Augenpartie fühlt sich wirklich erfrischt an.

3. Swiss line Cell Shock Eye Zone Lifting Complex (15ml), 149 Franken – ab Ende September erhältlich

CellShock_Eye

WAS ES VERSPRICHT:

Die Luxus-Hautpflegemarke aus der Schweiz (äh, DUH, das merkt man glaubs schon im Namen, Steffi!) bahnt sich seit 20 Jahren mit wirkungsvollen Pflegeprodukten einen Pfad in den High-End-Bereich hinein, wobei die Cell Shock-Linie setzt auf «urban-detox», also auf Anti-Verschmutzungs-Formeln.

Der «Cell Shock Eye Zone Lifting Complex II» ist neu formuliert worden und soll die gesamte Augenpartie sofort und sichtbar liften und vorhandene Fältchen nachhaltig mildern. Dabei reparieren ganz neue Unispheres (die man in der Formel auch sieht!) aus kleinen Vitamin E-Kügelchen die dünne Haut nachhaltig, und mit Proteinen aus dem Moringabaum, der aktuellen Beauty-Wunderwaffe verschiedener Skincare-Brands, wird die Haut vor schädlichen Umwelteinflüssen geschützt.

HEY PRETTY SAGT:

Diese ebenfalls sehr leichte Augenpflege zieht schön schnell ein und ist so prima geeignet für unters Make-Up. Der Preis ist ziemlich steil, gebe ich zu – aber ich finde Swiss line’s Expertise auf dem Gebiet der Anti-Aging-Pflege ziemlich überzeugend und kann die Creme empfehlen… wenn es dein Budget erlaubt! Und gell, erst ab Ende September im Handel erhältlich… nicht, dass es dann Tränen gibt am Counter!

Ja, ich habe alle drei Produkte selbst getestet und nein, ich wollte trotzdem keinen Vegleichs-Battle aus diesem Blogpost machen, denn… Alle drei liefern tun das, was Augencremen tun müssen, wirklich gut – nämlich: Wohlgefühl liefern und Trockenheitsfältchen mildern. Alles andere, wie Aufhellung oder «nachhaltiges Mildern» von Tränensäcken etc. ist einfach obedruff.

Willst du sofort eine frischere Augenpartie haben, kannst du JETZT SOFORT zwei Dinge tun, ohne einen Rappen dafür auszugeben:

Mehr Wasser trinken und früher ins Bett

Ich weiss, ich höre mich an wie deine Mutter… aber eine gute Augepflege obendrauf PERFEKTIONIERT das Ding einfach noch!

So, jetzt entlasse ich dich in die neue Woche. Mach‘ sie grossartig, Bella!

Lancôme Visionnaire Yeux Eye On Correction ist für 68 Franken im Handel erhältlich, Filorga Optim-Eyes Eye Contour ist für 68 Franken bei Marionnaud erhältlich, und der Swiss line Cell Shock Eye Zone Lifting Complex II ist ab Ende September 2016 für 149 Franken u.a. bei Jelmoli erhältlich.

Eyes_Closer

1 KOMMENTAR

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.