Unerwartet sonnig war es, dieses Pfingstwochenende. Und da ich mich innerlich bereits auf Regenwetter eingestellt hatte, blieb ich bei meinem ursprünglichen Programm: Chips futtern, 7 Stunden am Stück «2 Broke Girls» schauen und meine Nägel dreimal umlackieren. Und auch wenn mein Mann alles, was NICHT klassischer roter Nagellack ist, total gruusig findet*, musste ich einfach…

So herzig! Das ist doch Kätzchen-in-Kartonschachtel-herzig! Das ist Baby-schläft-beim-Essen-ein-herzig! DAS IST EINFACH VERDAMMT HERZIG, oder?

Und gugg, wie es herausgekommen ist:

..

HP_Naegel_ready

 

I used Revlon Colorstay in «Coastal Surf» (No. 170) und Maybelline Colorama in «Winter Baby» (No. 130). Lueg:

 

HP_Wolken_Bottles

 

und da ich es endlich wieder mal geschafft habe, jede Schicht genut lang trocknen zu lassen, gibt’s zur Belohnung diese Pfingstrosen, die ich während dem Trocknen angeschaut habe.

Und dabei an ein Bradley Cooper/Vin Diesel-Sandwich gedacht habe, in dem ich das Fleisch bin.

HP_Rosen

*aber was findsch du? Findest du auch, dass die Nägel rot sein müssen? Ist Nail art generell gaggi? LET ME KNOW.

 

2 KOMMENTARE

  1. Was du da schreibst stimmt so nicht ganz! Ich finde die Wülchli-Dingens ziemli super, aber zwingend U18. Da bist du leider schon ein/zwei Jahre drüber!

  2. U siit wenn dörfe Manne….im spezieue EHEbetroffeni ä Meinig zu Nagulagg ha?!! Zrugg a Herd u schwiege!! SUBITOPRONTO

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.