Nun ist er also da, der Sommer! Wie geht es dir heute, bei knapp 30 Grad?

Bist du im Team «Badi-Dauerkarte» oder eher «wann ist endlich Herbst»?

Ich bin ja irgendwo zwischendrin. Ich mag das Gefühl, morgens aus dem Haus zu gehen und keine Jacke tragen zu müssen. Ich mag das Gefühl nicht, spätestens am Mittag vollgeschwitzt zu sein.

Dasselbe gilt auch fürs Schwimmen: Ich schwimme sehr gerne (See, Pool, whatever), aber ich gehe WIRKLICH nicht gerne in die Badi.

Es ist das Sommer-Paradoxon meines Daseins.

Was allerdings viel weniger paradox und übrigens auch ganzjährlich anwendbar ist, ist ein glowy, bronzener Teint. Bronzer zaubert im Nu eine gesunde Farbe und ein modelliertes Gesicht. Mit den Neuigkeiten von Pixi passiert das alles noch viel schneller und einfacher:

Vorhang auf für Pixi On-the-Glow Bronze!

Hey Pretty Beauty Blog Review Pixi On-the-Glow Bronze Sticks Bronzer Makeup

Pixi On-the-Glow Bronze, je 29 Franken

Die hübschen On-the-Glow Sticks von Pixi kennen wir bis jetzt nur in Blush-Form. Rechtzeitig auf den Sommer wurden nun zusätzlich Bronze-Sticks herausgebracht.

Hey Pretty Beauty Blog Review Pixi On-the-Glow Bronze Sticks Bronzer Makeup

Wie gehabt ist die Formulierung vollgepackt mit hautpflegenden Inhaltsstoffen:

  • Fruchtextrakte, die die Haut nähren und erneuern
  • Revitalisierender und ausgleichender Ginseng
  • Beruhigendes Aloe Vera
Hey Pretty Beauty Blog Review Pixi On-the-Glow Bronze Sticks Bronzer Makeup

Die Anwendung ist – wie von Pixi-Make-up-Artist Amanda Bell via Zoom demonstriert – super einfach! Direkt auf die Haut aufgetragen, kurz mit den Fingern verwischt und fertig ist der glowy Teint!

Hey Pretty Beauty Blog Review Pixi On-the-Glow Bronze Sticks Bronzer Makeup
Hey Pretty Beauty Blog Review Pixi On-the-Glow Bronze Sticks Bronzer Makeup

Erhältlich sind vier Farben:

Während eine dunklere Farbe (BeachGlow) das Gesicht modelliert, zaubert ein oranger (RichGlow) oder rosa (WarmGlow) Unterton die nötige Frische. Die hellste Farbe (SoftGlow) lässt sich je nach Hautton als Highlighter oder sanfter Bronzer verwenden.

Hey Pretty Beauty Blog Review Pixi On-the-Glow Bronze Sticks Bronzer Makeup
Hey Pretty Beauty Blog Review Pixi On-the-Glow Bronze Sticks Bronzer Makeup

Für meinen Look habe ich nicht gespart und drei verschiedene Farben verwendet: BeachGlow tief auf Wangenknochen und rund um die Stirn, WarmGlow als Rouge-Ersatz und SoftGlow auf Wangen- und Brauenknochen.

Hey Pretty Beauty Blog Review Pixi On-the-Glow Bronze Sticks Bronzer Makeup
Hey Pretty Beauty Blog Review Pixi On-the-Glow Bronze Sticks Bronzer Makeup

Grundregel bei Bronzer: Trage ihn überall dort auf, wo die Sonne natürlicherweise hinscheinen und dich bräunen würde.

Hey Pretty Beauty Blog Review Pixi On-the-Glow Bronze Sticks Bronzer Makeup

Easy!

Und mit diesem einfachen, aber effektiven Make-up wünsche ich dir happy Friday!

Alles Liebe,

Sandra

Die Pixi On-the-Glow Bronze Sticks sind neu in 4 Farben zu je 19 Franken auf pixibeauty.co.uk erhältlich.

Hey Pretty Beauty Blog Review Pixi On-the-Glow Bronze Sticks Bronzer Makeup

*Die Produkte sind uns von der Marke oder deren PR-Agentur kostenfrei zu Reviewzwecken zur Verfügung gestellt worden.

Author

Sandra liebt: Naturkosmetik, frisch gewaschene Make-Up-Pinsel, geringelte Matrosen-Shirts, Männer mit Schnurrbart und wenn jemand etwas Feines für sie kocht, einfach so.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.