Ja, du hast richtig gelesen. So richtig offiziell und so… EIN CLIP! UND DAS AN EINEM FREITAG! Ich habe mich nämlich in den letzten Wochen ausgiebig damit beschäftigt, mein Guacamole-Rezept zu perfektionieren, wie und in welcher Form ich eigentlich auch YouTuben könnte… und die Antwort lautete, nachdem ich im Selbermach-Wahn mein Laptop aus Wut fast an die Wand geschmissen hätte, ganz klar:

Ich mache nur Videos, wenn ich jemanden finde, der mit mir die Videos macht.

Und dieser jemand sieht so aus!

Hey Pretty Tutorial: Making Of mit Salvi Iuliano (www.lifshell.com)

..

Das ist Salvi.

Salvi ist ein Journalistenfreund von mir, der auch filmt und schreibt und der die Idee von gelegentlichen Beautyvideos total läss findet. I LÖV SALVI 4EVAH. Und ich höre jetzt endlich auf zu reden (respektive schreiben) und gebe dir das, was ich versprochen habe: Ein Video-Tutorial für eine schnelle Maniküre, ganz ohne Shortcuts.

Ready?

Ja, beim nächsten Dreh werde ich noch ein anständiges Mik haben, versprochen. Und der krass-streetige Intro-Jingle ist übrigens von Bloop produziert worden (danke, Roller. Ich umgebe mich mit lauter Jungs, hihihi!)

Hier wären dann noch die im Clip verwendeten Produkte nomal zum Mitschreiben, respektive deine Poschtiliischte zum Maniküre-Glück:

Ich hoffe, dass du das Video läss findest… und wenn ja, kannst du auch gerne unten kommentieren, welche Themen dich in zukünftigen Hey Pretty-Clips wünschen würdest, okay?

Hey Pretty Tutorial: Die perfekte Maniküre

Hebb ein wunderbares Wochenende, Bella. Haste gehört? Die Sonne kommt morgen zurück, yeeaaaah!

 

5 KOMMENTARE

  1. Echt toller Klipp. Macht Spass dir zu zuschauen und mir wurde es keine Sekunde langweilig😆 Freue mich schon auf das nächste Video. Wünsche dir ein schönes langes Wochenende🖐

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.