Ich weiss ehrlich gesagt gar nicht, wie ich den heutigen Post anfangen soll. Und nein, das ist kein Aprilscherz.

Ich habe nämlich noch nie über das Thema geschrieben, obwohl es nicht nur mich seit über 30 Jahren jeden Monat betrifft, sondern auch fast jede einzelne von euch (mit Ausnahme der rund 7% Männer, die Hey Pretty lesen: I LOVE YOU, TOO!).

Yep, die Menstruation. Mens. Periode. «Die Tage». Und alle anderen Euphemismen für die Periode, die ich aber zu doof finde, um sie hier niederzuschreiben.

Schon alleine die Tatsache, dass ich gar nicht weiss, wie ich diesen Beitrag anfangen soll zeigt klar, dass wir alle e bitz «en Egge ab» haben, wenn es um die Mens geht.

..

Auch ich, denn ich wurde schon mehrfach mit spannenden (und auch lukrativen) Kooperationsvorschlägen kontaktiert, bei denen es um Hygieneprodukte ging und ich so: «Ehm, nei glaubs nöd aber mässi» – das hier kam wohl am Nächsten dran.

Heute wird’s ganz anders.

Denn die neue Marke Einhorn Period ist derart toll, dass ich einfach MUSS. Denn der junge Brand aus Berlin (where else?) macht einfach alles DERART LUSTIG UND DESIGN-PORNO-IG UND COOL, dass ich sie dir – auch wenn du jetzt so chli peinlich berührt bist – einfach vorstellen muss!

Einhorn Period Slip Flip Slipeinlagen, Verpackungsdetail (Hey Pretty Beauty Blog)
Einhorn Period Verpackungsdesign mit einer Message (Hey Pretty Review)

WAS DU ÜBER EINHORN WISSEN MUSST:

Ganz kurz gefasst: Einhorn’s Hauptgeschäft sind Kondome. Und zwar vegane Kondome.

Gleich NOCH so ein Thema, bei dem es mir als Grenzverklemmte die Socken runterrollt. Vor vier Jahren gegründet, arbeiten in den Berliner Headquarters inzwischen fast 20 Leute, die offenbar den ganzen Tag darüber diskutieren, wie sie die Welt retten wollen, ihre Urlaubswünsche und Gehaltsvorstellungen in der Gruppe offen gewünscht und ausdiskutiert haben und auch Podcasts produzieren.

Ich weiss nicht genau, wann sie noch Zeit haben, Kondome und neu auch Hygieneprodukte zu produzieren, aber ihr Schlachtruf lautet:

Einhorn Period: Power to the Period Grafik (Review auf Hey Pretty)

Hergestellt werden die Produkte aus fair gehandelter Bio-Baumwolle aus Tansania, hier die Story dahinter:

Ihre Produktepalette umfasst sieben verschiedene Produkte, die wir (thanks again, Kat!)…

Einhorn Tamptampon Piccolo (16 Stück), €3.35

Einhorn Period: Hygieneprodukte mit Bio-Baumwolle und Message – Tamtampon Piccolo, Closeup Verpackung (Review auf Hey Pretty)
Verpackungsdetail Einhorn Period Tamponpons (Hey Pretty)

Ebenfalls erhältlich: Tamptampon Normalo und Tamptampon Super! (mit Ausrufezeichen), jeweils €3.55 und €3.85

Review auf Hey Pretty: Einhorn Tamtampon Verpackungen
Einhorn Period Tampompon Super! (Detailaufnahme der Verpackung), Hey Pretty Beauty Blog Review und Brand-Liebe

Die Hygieneprodukte von Einhorn sind aus Bio-Baumwolle hergestellt, die Verpackungen aus Recycling-Karton und (bis sie eine bessere Alternative finden) Bio-Plastik aus Maisstärke.

Und hier mein absolutes Lieblingsprodukt, was das Verpackungsdesign betrifft:

Einhorn Slip Flip Slipeinlagen (24 Stück), €3.75

Einhorn Period: Slip Flip Slipeinlagen aus Bio-Baumwolle – Brand Love und Designporno (Erfahrungsbericht auf Hey Pretty)

Verpackungsdesigner? Ich knie vor euch nieder.

Einhorn Period Slip Flip Slipeinlagen, Verpackungsdetail (Hey Pretty Beauty Blog)
Alle schick im Schritt? Verpackungs-Detail der Einhorn Slipeinlagen (Hey Pretty Beauty Blog)
Mehrwerte der Einhorn Slip Flip Slipeinlagen (Verpackungs-Detail), Hey Pretty Beauty Blog Brand Love

Auch die Binden von Einhorn sind aus Bio-Baumwolle…

Einhorn Padsy Bonjo (Tag-Binden) und Nuit (Nacht-Binden), €3.25 und €3.75

Einhorn Padsy Bonjo Tag-Binden (Review auf Hey Pretty)

Einhorn ist es übrigens auch ein Anliegen, dass Menstruationstassen aus medizinischen Silikon eine noch breitere Verwendung finden und dazu «mehr Transparenz» zu schaffen… und YES, genau die gibt’s bei Einhorn auch: Die Papperlacup Menstruationstasse (in zwei Grössen).

Einhorn Period Menstruationstassen (PR Bild): Brand Love auf Hey Pretty Beauty Blog

Ah, und so am Rand: Einhorn spendet 50% aller Gewinne, u.a. an Menschenrechtsprojekte in Tansania.

Einhorn Period: Slipflip Slipeinlagen, Detailaufnahme der supercoolen Verpackung (Hey Pretty Beauty Blog)

DAS HEY PRETTY-FAZIT:

Sorry, aber ein derart stylishes, zeitgemässes und witziges Produktedesign habe ich seit Jahren nicht mehr gesehen.

Ich bin mir sicher, dass du jetzt keine Steffi-Review erwartest, wie die Tampons, Slipeinlagen und Binden von Einhorn Period performen. ODER ETWA DOCH? Gottseidank habe ich mir deren Menstruationstasse nicht mitbringen lassen!

Lass‘ dir einfach sagen, dass sie mindestens genauso gut sind wie alles, was ich bisher benutzt habe, also von Tampax über OB zu Always und Carefree. Dass sich Einhorn Period aber bemüht, seine Hygieneprodukte so ökologisch wie möglich herzustellen, mit Bio-Baumwolle und möglichst wenig Abfall, finde ich ziemlich grossartig.

Und die Tatsache, dass ich die Tage meiner Tage (get it?) mit ihren kleinen, revolutionären Sprüchen ein bisschen fröhlicher machen kann?

Verpackungsdetail Tamponpon von Einhorn (Hey Pretty Brand Love)

Um meinen Lieblings-Queer-Eye-Star Jonathan zu zitieren:

YES, QUEEN.

Mein einziger Beef mit den Hygieneprodukten von Einhorn Period? Dass es sie bei uns in der Schweiz nicht gibt, sondern nur in Deutschland – dort dafür bei dm.

Man kann jetzt natürlich total leicht den leicht verkifft-wirkenden Startup-Weltverbesserer-Groove von Einhorn Berlin, und ihren recht plakativ-entspannten Umgang mit Körperflüssigkeiten aller Art auch ganz einfach doof finden, aber…

SIE TUN WAS. Und sie tun es gopfertelli gut.

Design-Liebe und Perioden-Shoutout: Einhorn Hygieneprodukte (Review auf Hey Pretty Beauty Blog)
Detailaufnahme Einhorn Slipflip Slipeinlagen (da kannste noch was lernen!) – Hey Pretty Beauty Blog Review

Periode, Periode, Periode.

Siehst du, wie relaxed ich das jetzt gesagt habe? Toll, kriege das jetzt mit 45 Jahren endlich hin, so kurz vor der Menopause (vermutlich?). Ich bin total gespannt, was für Reaktionen kommen auf dieses Feature: Kannst du das tolle Design schätzen? Findest du es auch so lustig wie ich? Oder hast du schon längst wieder zu Instagram rübergeswitcht, wo du dir schöne Poké Bowls-Bilder anschaust und am liebsten vergessen würdest, dass du auf Hey Pretty jemals «Menstruationsblut» lesen musstest?

Her mit euren Kommentaren!

P.S.: Du hast 16 Minuten Zeit? Dann solltest du dir den tollen TED-Talk von Einhorn-Mitgründerin Cordelia Röders-Arnold, called «Unf**ck Menstruation» gönnen.

MACHS JETZT:

Die Hygieneprodukte von Einhorn Period in Deutschland bei dm, oder direkt im Webshop zu Preisen von ca. €3.00.

Special Brand Love auf Hey Pretty: Alles über die grossartigen Hygieneprodukte von Einhorn Period aus Berlin

*Dieses Feature ist sowas von krass nicht-gesponsort und total unbezahlt!

16 KOMMENTARE

  1. Ich find die SUPER! Mal ewas Innovatives, Modernes und Nachhaltiges in diesem Bereich.
    Werde mir also eine Papperlacup bestellen. Habe schon eine Mens-Tasse und je suis begeischteret!
    Der Versand in die CH mit 15€ ist aber etwas abschreckend, da man dort v.a. Produkte kauft, die weitaus günstiger sind. Und wenn der Versand gleich viel kostet wie das Produkt, dann sträubt sich was in mir 😉
    Hoffe die Sachen kommen auch in CH-Läden 👍🏻

  2. @Kerstin: Gell, ich finde auch, dass die ECHT was tun! Und gopf jaaa: 15 Euro ist schon echli krass!. Da braucht man als Schweizerin schon einen guten «Grenzgänger», um sie mitbringen zu lassen, oder es lohnt sich wieder mal ein Ausflug nach Konstanz und Co. – etwas, das ich persönlich irgendwie gar nie mache, aber für solche Sachen würde es schon Sinn machen!

    Ich hoffe auch sehr, dass die Einhorn-Produkte allenfalls glii auch bei uns erhältlich sind:

    Das wäre doch perfekt für Shops wie *hüstel* Changemaker oder *hüstel* rrrevolve… oder eigentlich jedes Reformhaus **HÜSTEL**?

    P.S: Das mit der Mens-Tasse muss ich glaubs wieder mal probieren. Der letzte Versuch endete in hysterischen «ICHBRINGSNÖMEUSE»-Verrenkungen:-)

  3. Super Beitrag 🙂 Finde es wichtig, dass man solche Themen heutzutage offen anspricht. Ich persönlich benütze schon lange eine Menstruationstasse und würde diese nie wieder missen wollen.

  4. Die ich *bringsnümmeuse* Panik ghört zu dr Menstasse wie s Bändeli an Tampon. Aber sie goht weg und denn isch es eifach nur genial.
    Ich finds super dass es endlig e gschidi Alternative zu all dene parfümierte WTF! und plastifizierte Hygieneprodukt git. Drzue no so unverkrampft und trendy. Sehr toll! S nimmt däm ganze endlig mol s verklemmti…wo mir alli (wie me jo gseht an dem dass du Müeh hesch drüber z schriebe…du wo jo NIE uf s Muul gheit bisch) leider drmit ufgwachse sin!

  5. Wie cool sind denn bitte diese Verpackungen!!?? Kann mich gar nicht mehr beruhigen vor Begeisterung! Die werde ich spätestens im Haus haben, wenn es bei meiner Teenager-Tochter dann soweit ist. Wenn das nicht ein lustiger Einstieg in den Gebrauch von „Hygieneprodukten“ ist :-).

  6. I han echt müassa lacha, witzig dia produkt. I kaufa mini ob tampons immer in dütschland. Sind eifach viel günstiger. D slipilaga immer d bio vo natracare, gits im coop. Und nei, das mir menstasse han i noni usprobiert, swia gruusts mi. 😆 super bitrag hüt vo diar. Liabi grüass und a guati wucha

  7. @Kessie Hahaha, das ist gut zu wissen – ich muss da einfach nomal ran. Es ist schon crazy, wenn ich mir überlege, wieviel Plastikmüll ich in meinen 30+ Mens-Jahren schon produziert habe!

  8. @Bettina Ich finds ebe au! Leider gehe ich viel zu selten nach Deutschland, dass ich mir Produkte regelmässig dort kaufen könnte, aber ich würde es wohl auch machen! Ich kenne die Naturacare-Slipeinlagen gar nicht, muss mal schauen, ob unser Mini-Coop im Seefeld die auch führt! Und ich weiss schon, was du meinst mit der Menstasse… da mues mer eifach durä! Dir auch einen tollen Wochenstart mit viel Sonnenschein!

  9. Ist der Hammer, sehr geiles Design!! Und entspannt hoffentlich den Umgang mit dem Thema! Ich bin „leider“ übers Mens Alter hinweg (ja, ich weiss, hätte ich auch nicht gedacht, dass ich das mal sage), aber dafür würd ich glatt regelmässig nach Deutschland zu DM fahren!

  10. Absolut genial. So viel Fun & Power & Humor zu einem Thema, das zumeist so gar nicht Fun ist und eher Power nimmt als gibt.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.