SMELL-O-VISION. Wie cool wäre es, wenn ich dir amigs hier auf Hey Pretty Düfte nicht nur visuell vorstellen, sondern auch olfaktorisch? Ich bin auch in Krisenzeiten nicht wegzubringen von meiner schon-fast-bedingungslosen Liebe zu Jo Malone London. So habe ich mich letzte Woche riesig gefreut, als ein wohlduftendes Päckli eintraf mit der neuen, limitierten Kollektion, die sich ganz dem Lavendel verschrieben hat.

ICH GLAUBE, MEIN PÖSCHTLER HAT AUCH DARAN GESCHNÜFFELT!

Lavendel spielt in der Parfümerie zwar schon seit Jahrtausenden eine grosse Rolle, fristet aber e bitz ein Mauerblümchen-Dasein in der modernen Parfümkunst: Zwar ist Lavendel eine beliebte Add-On-Note in Herrenparfums, aber in Damendüften kommt der saubere, leicht scharfe Akkord nur selten zum Zug.

THAT’S GOTTA CHANGE, sagte sich Jo Malone London und präsentiert nun genau zum weltweiten Lockdown eine limitierte Kollektion aus drei neuen Düften, die den englischen Lavendel feiert.

So soll die neue Limited Edition «Lavenderland» Lavendel «in einem ganz neuen Licht» zeigen.

..

Für Céline Roux, Global Head of Fragrance bei Jo Malone London, entstand die Idee, dass sich drei Meister-Parfümeure mit einer einzigen Ingredienz austoben, bei einem Team-Building-Event in Venedig, als sie sah, wie gut sich die Parfümeure Anne Flipo, Marie Salamagne und Yann Vasnier untereinander verstanden.

Im Juli 2018 reisten sie alle gemeinsam zur Castle Farm in Kent, wo die Felder des Englischen Lavendels in voller Blüte standen und ihren Duft – der etwas süsser und fruchtiger ist als der des klassischen Französischen Lavendels – in die Landschaft haus trugen.

Aus diesem Erlebnis entstanden dann die drei neuen, limitierten Lavendel-Colognes!

Du weisst, dass ich Parfum-PR-Speak LIEBE, darum: Wämmer «dem Herkömmlichen entfliehen und sich in einer neuen Geschichte voller Lavendelzauber wiederfinden»?

JA, VOLL IM HOME OFFICE MIT NÖRGELNDEN KINDERN UND BELLENDEN HUNDEN!

Jo Malone London Lavender & Coriander Cologne (30ml), 72 Franken

Jo Malone London Lavender & Coriander Cologne (Hey Pretty)
«Aromatischer englischer Lavendel, gebettet im duftenden Kräutergarten, wird von frappanten Duft des Korianders umgarnt.»

«Lavender & Coriander» ist der einzige Duft der Kollektion, den es schon einmal gab… oder wenigstens FAST: In der Herb Garden-Kollektion (hier meine Review) von 2016 kam er aber noch etwas schärfer daher. Anne Filipo hat diese neue Version mit dem Englischen Lavendel formuliert und dazu nicht die etwas bitteren Korianderblätter genommen, sondern das Öl aus dessen Samen.

Koriandersamenöl sei viel schicker und eleganter – und passe perfekt zu den weiteren grünen Duftnoten wie Salbei und Wachholder, die dank einer Basis aus Tonkabohne plötzlich auch ziemlich sexy wirken.

Für mich ist dieser Duft der «zurückhaltendste» der Drei, mit klar wahrnehmbarem Lavendel, der dank des dezenten Korianders sehr frisch und frühlingshaft wirkt.

Jo Malone London Silver Birch & Lavender Cologne (30ml), 72 Franken

Jo Malone London Silver Birch & Lavender Cologne (Hey Pretty Beauty Blog Review März 2020)
«Die Morgensonne scheint durch den weitläufigen Garten, umrahmt von weissen Birken. Die frische Luft und die knisternde Kälte dringen durch den unverwechselbaren Duft von englischem Lavendel.»

Frische Grapefruit-Noten, charismatische Holznoten der Birke und warme Eiche sorgen dafür, dass Silver Birch & Lavender der kühlste, und für mich auch männlichste Duft des Trios wird.

Der Parfumeur Yann Vasnier ist bekannt für seine Kreativität mit Holznoten (er hat einige Düfte für Tom Ford kreiert), und obwohl er ursprünglich «seinen» Lavendelduft völlig anders gestalten wollte, musste er feststellen, dass die weisse Birke einfach am schönsten dazu passt.

Woodsy wins the day!

Jo Malone London Wisteria & Lavender Cologne (30ml), 72 Franken

Jo Malone London Wisteria & Lavender Cologne (Hey Pretty Beauty Blog Erfahrungsbericht)
«Fliessend fallende Glyzinien umrahmen ein charaktervolles Haus und schaffen ein nostalgisches lila Bild.»

Wisteria & Lavender stammt aus der Feder der Parfümeurin Marie Salamagne, die sich eigentlich optisch lenken liess: Das aussergewöhnlich tiefe Violett des Englischen Lavendels könnte, dachte sie, wunderbar zur Glyzinie (aka Wisteria) passen. Die Süsse der Glyzinie (die für mich fast e bitz fruchtig wirkt) wird hier mit Vanilleblume, Moschus und dem englischen Lavendel ausbalanciert und ist mega-weiblich und zart.

Dieser Duft ist für mich der weiblichste des Trios und auch total schön für den Sommer durch den Kontrast von Frische und Süsse. Megaschön!

Die Lavenderland-Kollektion wird noch mit zwei Home-Düften abegerundet: Neben dem Pillow Mist (45ml, 36 Franken) gibt’s noch einen sehr schönen Diffuser!

Jo Malone London Lavender & Musk Scent Surround Diffuser (165ml), 109 Franken

Jo Malone London Lavender & Musk Diffuser (Hey Pretty Beauty Blog)

Lavender & Musk ist ein Duft, der ebenfalls aus der Feder von Marie Salamagne stammt, der aber auf der Haut «überhaupt nicht funktionierte». Dafür fanden sie, dass er als Raumduft perfekt sei! Die Frische des Lavendels mit der zurückhaltenden Moschus-Wärme ist aber perfekt als dezenten, aber stimmigen Akzent für Dihei!

Lust auf ein paar letzte stimmige Pressebilder aus dieser «Reise durch eine verzauberte Welt voller violetter Visionen»?

I THOUGHT SO!

Wenn der Corona-Lockdown irgendwo einen kleinen Bonus hätte, könnte man durchaus sagen, dass aktuell «limited editions» vielleicht doch nicht ganz so limitiert sein werden, weil sie nur online verkauft werden können.

Having said that, sind sowohl Jelmoli, wie auch Globus – wo Jo Malone London-Düfte in der Schweiz erhältlich sind – die Lavenderland-Düfte noch nicht in ihren Webshops haben. Völlig verständlich, natürlich. Und für dich ein prima Anreiz, nach dem Lockdown auf Schnuppertour zu gehen! Kannst du jetzt aber ächt nicht noch einen Monat warten, lassen sich die Düfte ziemlich sicher auch direkt um UK-Webshop bestellen.

Und falls das nicht hinhaut, kann ich dir immer noch anraten, dich e bitz mit Lavendelduft zu umgeben: Seine beruhigende, schlaffördernde Wirkung tut im Moment einfach gut.

Einatmen, ausatmen und einen weiteren Stay-at-Home-Tag in Angriff nehmen? Du chasch das! Und sonst sehen wir uns heute Abend um 17 Uhr zu einem Instagram Live, wo du dich uu gern auschlöönen darfst, höhö. Happy Thursday!

Die neuen Lavenderland Düfte von Jo Malone London sind als limitierte Edition im UK-Webshop erhältlich*, sowie hoffentlich in Bälde bei Jelmoli und Globus.

Jo Malone London Limited Edition: Lavenderland (March 2020) – Review auf Hey Pretty Beauty Blog

*Die Produkte sind mir von der Marke oder deren PR-Agentur kostenfrei zu Reviewzwecken zur Verfügung gestellt worden.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.