It’s Friiiiiiiday, Pretties! Was für eine seltsame Woche das war bei mir… mit Stop’n’Go-Textaufträgen, einem Teenie-Geburtstag, für den ich aufwändig aus dem Ausland einen Juicy Couture-Hoodie mit Glitzerstein-Schriftzug aus dem Ausland bestellen musste (that shit’s BACK!), ein Babygeschenk verschicken durfte – und dann fadägrad und eine Beerdigung besuchen musste:

Life, death and a 90s-Revival. Und all das bei hochsommerlichem Kaltregenwetter!

Da passt eine flockige Make-Up-Review doch perfekt, oder? Schnapp‘ dir einen Kaffee und machs dir bequem, denn Sandra und ich haben den gemeinsamen Hey Pretty-Produktionstag genutzt, um GENAU das zu tun.

Und um mit neuen Lippenstiften zu spielen:

Die MAC Lustreglass-Lippenstifte sind nämlich allesamt neu formuliert worden und sind jetzt in einem «universell schmeichelhaften» Spektrum von frischen, glossigen Nude- und Neutral-Tönen erhältlich!

MAC Lustreglass Sheer Shine Lippenstifte (in 28 Farbtönen), je 30 Franken

Wer leichte, gut pflegende Lippenstifte mag, wird diese neue, smoothe Formulierung lieben. Eine Lage zaubert einen Hauch Farbe und Glanz, mehrere Lagen bieten POW-Pigmentierung bei höchstem Tragekomfort und mit schönem Glanz.

Jojoba-, Himbeersamen-, Kokos- und Olivenöl treffen auf Sheabutter und Hyaluronsäure. Und Steffi und Sandra treffen auf gleich zehn superschöne «your-lips-but-better»-Farbtöne.

Hier in den Farbtönen (von oben nach unten): I Deserve This, Posh Pit, Thanks, it’s M.A.C.! und Mars to Your Venus

Und hier weitere, etwas intensivere Shades (von oben): Succumb to Plum, Can’t Dull my Shine, Business Casual und Sellout:

Weil wir im Hey Pretty-Office viel lieber mit Lippenstiften spielen als… sagen wir jetzt mal… irgendwelche Kampagnen auszuwerten oder das Beautyproduktelager endlich aufzuräumen, gibts heute eine kleine feine Swatchparty damit!

Steffi, wearing «Business Casual» (und ja, das heisst «unten Trainerhosen»
Sandra ist alles andere als ein «Sellout» in diesem hübschen Peachy-Nude-Ton!
«Can’t Dull My Shine»… und das Blondie wird Brownie
Und Sandra zeigt sich total willenlos mit «Succumb to Plum». Steht ihr super, oder?

Nach dem Swatchen sind wir total erschöpft und müssen eine kleine Kafipause einlegen, so e bitz als Vorbereitung aufs Weekend.

Das Hey Pretty-Fazit ist glaubs klar:

We’re shiny happy people!

Wir schauen zuversichtlich ins Weekend (Büro, Bett, Brunch und B… oys?) und freuen uns mit dir auf nächste Woche, wenn sich endlich, endlich wieder die Sommersonne zeigt.

Geniess‘ das Wochenende!

Die frisch formulierten MAC Lustreglass Sheer Shine Lipsticks sind an allen MAC-Counters sowie im Webshop erhältlich für je 30 Franken.

*Die Produkte sind uns von der Marke oder deren PR-Agentur kostenfrei zu Reviewzwecken zur Verfügung gestellt worden.

P.S.: Du liebst Lippenstift, willst aber eher einen, der so richtig bombenfest hält? Hier lang zu meinem Roundup von Long-Wear und maskentauglichen Lipsticks!

Vorheriger ArtikelFashion Flash: 20 hübsche Sommerkleider
Nächster ArtikelBrand Love: Sommerhaare mit Captain Blankenship

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.