Letzte Woche habe ich mich mit Sandra getroffen, die seit ein paar Monaten nicht mehr für Hey Pretty schreibt, sondern ihre Masterarbeit in Angriff nimmt WARUM CHUMM ZRUGG SANDRA! – und ihr bei der Gelegenheit erzählt, dass ich demnächst die Blütenwasser der französischen Naturkosmetikmarke Melvita reviewen werde. Und da habe ich ihn gespürt, ihren ganz leicht verletzten, aber gleichzeitig erregten Blick, der mir sagte: GIB MIR DÄNN SOFORT EINE, STEFFI.

Darum gleich mal vorweg mein Vorschlag: Ich gebe ihr ein Fläschchen Kornblumenwasser, und sie kommt wieder die Naturkosmetik hier auf Hey Pretty strählen! Bis dahin muss Steffi (die sich auch ganz gerne mal pure Chemie ins Gesicht tut, wenn es eine tolle Wirkung hat) halt einen auf Organic machen… und dabei sich auch mal kurz schockverlieben!

WAS DU ÜBER MELVITA WISSEN MUSST:

..

Als eine der erfolgreichsten Bio-Beautymarken von Frankreich setzt Melvita schon seit über 30 Jahren auf «organic beauty»: Die in der wunderschönen (und wilden!) Ardèche beheimatete Firma wurde 1983 vom Imker und Biologe Bernard Chevillat gegründet – daher auch die Biene im Logo.

Kurze Pause für Landschafts-Pornografie…

Brand History: Melvita-Heimat Ardèche in Frankreich (PR Image, Copyright: Melvita Instagram)
Image credit: Melvita

1990 setzt Melvita eine eigene «Charte Nature» auf und hält sich mit allen Produkten an eigene strenge Richtlinien, was Nachhaltigkeit, Rückverfolgbarkeit und Sauberkeit ihrer Produkte angeht. Sämtliche Inhaltsstoffe werden entweder gleich selbst angebaut in Frankreich, oder nachhaltig bezogen, z.B. ihr Arganöl aus Marokko.

Die Melvita-Fabrik in der Ardèche wurde im Jahr 2012 ISO-zertifiziert für eine möglichst «Impact-arme» Produktion und kann im Fall auch besucht werden, falls du mal in in der Nähe von Lagorce bist!

Brand History: Melvita Fabrik in Frankreich (PR Image, Copyright: Melvita)
Image credit: Melvita

Melvita setzt keine künstlichen Düfte ein, alle Produkte sind mind. 98% aus Bio-Zutaten und sie enthalten selbstverständlich weder Parabene noch Silikone oder Mineralöle.

Die blauen Flaschen der Melvita-Blütenwasser sind übrigens aus UV-Strahlungs-sicheren PET-Flaschen, die aus 100% recycltem Plastik bestehen.

Sämtliche Produkte (in Frankreich sind es bereits über 180!) sind mit dem ECOCERT-Label zertifiziert und werden weltweit in über 50 eigenen Melvita-Boutiquen verkauft. Bei uns in der Schweiz ist Melvita in ausgewählten Bio-Fachgeschäften, Drogerien und Reformhäusern und auch im eigenen Webshop erhältlich.

Melvita Boutique in Paris Montparnasse (Blütenwasser-Review auf Hey Pretty), Image Copyright: Melvita
hier z.B. die neue Melvita-Boutique in Paris-Montparnasse

So, ich glaube, du kannst die Marke jetzt etwas einordnen. Kommen wir doch gleich zu ihrer «Starliga»… den wunderschönen Floral Waters!

DIE MELVITA-BLÜTENWASSER

Die «Floral Waters» von Melvita gehören zu den Starprodukten der Marke und sind schon seit Jahren fix in den Skincare-Kits von Make-Up Artists und (Natur-)Kosmetik-Lovers zu finden, und mit gutem Grund, denn sie sind echte Multitasker:

Die Blütenwasser können sowohl als Toner, wie auch als Feuchtigkeits-Spray und Make-Up-Fixierer benützt werden.

Erfahrungsbericht der Melvita Blütenwasser auf Hey Pretty Beauty Blog (Organic Beauty Highlights)

Alte Rosenarten, Lavendel, Kornblume, Bitterorangenblüten, Hamamelis aus Virginia und Bourbon-Geranie werden direkt von eigenen Landwirten bezogen, die einen klaren Fokus auf nachhaltige Biowirtschaft legen und in geschützten Naturräumen arbeiten.

Die Blüten werden möglichst frisch (manchmal sogar noch auf dem Feld mit einem mobilen Destilliergerät) destilliert und zu den reinen, wohlduftenden Blütenwassern verarbeitet.

Und da sind sie, deine neuen Lieblings-Flower-Power-Pflegefreunde!

Bitterorangenblütenwasser Spray (Orange Blossom), 200ml zu 17 Franken

Melvita Orangenblütenwasser Spray – Erfahrungsbericht auf Hey Pretty Beauty Blog (Naturkosmetik-Toner, die sich lohnen)

Wirkt beruhigend und regenerierend: Das Orangenblütenwasser besänftigt irritierte Haut und macht sie weich und geschmeidig. Die (Fair Trade)-Bitterorangenblüten werden von Hand in Marokko gepflückt: Rund 200g frische Blütenblätter stecken in einer 200ml-Flasche Melvita-Blütenwasser!

Hamamelisblütenwasser Spray (Witch Hazel), 200ml zu 18.50 Franken

Melvita Hahamelisblütenwasser Spray – Erfahrungsbericht auf Hey Pretty Beauty Blog (Naturkosmetik-Toner, die sich lohnen)

Ich komme mir echt ein bisschen blöd vor, dass ich erst jetzt merke, dass das in den USA seit Jahrzehnten superpopuläre «Witch Hazel» Hamamelis ist. GOOGLE DÄ SHIT DOCH, STEFFI! Ich habe schon als Vorpubertäre in Amerika Witch Hazel benutzt, um meiner fettigen Haut entgegenzuwirken… aber in diesem Melvita-Blütenwasser kommt die astringierende, reinigende Hamamelis natürlich viel schöner zur Geltung!

Die Hamamelisblüten werden in der Region Drôme gewonnen (40g der getrockeneten Blüten und Blätter stecken in einer Flasche) und der Duft ist frisch und irgendwie knusprig… fast wie Grüntee! Und ja, ganz offiziell: Ideal für gerötete oder unreine Haut, die etwas mehr Strahlkraft vertragen könnte.

Damaszenerrosenblütenwasser Spray (Damask Rose), 200ml zu 18.50 Franken

Melvita Damazenerrosenblütenwasser Spray – Erfahrungsbericht auf Hey Pretty Beauty Blog (Naturkosmetik-Toner, die sich lohnen)

Die Damazenerrosen von Melvita werden in Iran angebaut, auf einer Höhe von zwischen 2’000 und 3’000 Metern – konkret in einem Dorf namens Jowshegan, wo sich 150 kleine Produzenten zu einer Kooperative zusammengeschlossen haben.

Fun fact: Im Iran wird die Rose für ihr Rosenwasser destilliert, nicht für das (sehr wertvolle) ätherisch Öl: Das ist ziemlich aussergewöhnlich!

Das Rosenwasser ist intensiv feuchtigkeitsspendend, erfrischend und ideal für die etwas reifere, oder auch sehr empfindliche Haut. Und yep, es duftet also ZIEMLICH intensiv… du solltest also Rosen wirklich mögen!

Kornblumenblütenwasser (Field Cornflower), 200ml zu 17 Franken

Melvita Hamamelisblütenwasser Spray (Witch Hazel) – Erfahrungsbericht auf Hey Pretty Beauty Blog (Naturkosmetik-Toner, die sich lohnen)

Das Blütenwasser, das mir schon im Voraus bekannt war: Die Kornblume wird auch bei anderen Brands wie Klorane für Augenpflegeprodukte und Make-Up-Entferner benützt, und das mit gutem Grund – sie ist nämlich äusserst verträglich und wirkt sowohl abschwellend, wie auch reizlindernd.

Dieses Blütenwasser wurde speziell auch für die Augenkontur formuliert, als Pflege nach der Reinigung.

Wichtig: Für das Entfernen von Make-Up gibt es übrigens von Melvita auch noch einen separaten Augen Make-Up-Entferner mit Kornblume, gä?

Lavendelblütenwasser Spray (Lavender Officinalis), 200ml zu 18.50 Franken

Melvita Blütenwasser: Lavendel Spray – Review auf Hey Pretty Beauty Blog (Naturkosmetik-Toner, die sich lohnen)

Wirkt reinigend und entzündungshemmend. Die Lavendelblüten von Melvita werden in in relativ grosser Höhe angebaut und sind deshalb besonders rein. Das wirklich intensiv nach Lavendel duftende Blütenwasser hat eine besonders reinigende, ausgleichende Wirkung und ist ideal für Ölige bis Mischhaut.

Melvita hat mir zum Testen neben den Blütenwassern noch zwei weitere ihrer Bestseller-Produkte zugeschickt, die ich dir hier gerne auch noch vorstelle:

Arganwasser Extraordinaire, 100ml zu 29.50 Franken

Melvita Arganwasser Extraordinaire– Review auf Hey Pretty Beauty Blog (Naturkosmetik-Toner, die sich lohnen)

Obwohl dieses Produkt auf der Website zu den Blütenwassern zählt, finde ich, dass es vielmehr eine Art Lotion ist, die sich gut nach dem Tonisieren (Blütenwasser) in die Haut drücken lässt, wie in Serum.

Die geschmeidige, wässrige Lotion enthält neben dem Extrakt aus Arganblättern – also nicht das Öl – zwei natürliche Hyaluronsäuren, die der Haut einen Extraschub Feuchtigkeit liefern und sich dabei superleicht anfühlen. Ideal als Anti-Aging-Massnahme, da es auch eine leicht straffende Wirkung hat.

Und diesen kleinen Kerl hier könnten wir am Montagmorgen wohl ALLE brauchen:

Eis-Roll-on für die Augenpartie mit Kornblume (10ml), 15.50 Franken

Melvita Kornblumenwasser Augen-Eis-Roll-On– Review auf Hey Pretty Beauty Blog (Naturkosmetik-Toner, die sich lohnen)

Die abschwellende, beruhigende Kornblume ist hier ganz einfach zu einem mit-nimm-baren Roll-On verzaubert worden: Die Stahlkugel kühlt das Produkt beim Auftragen und hilft damit, die Augenpartie abzuschwellen.

Wer sonst nicht so Fan ist von Augencremen (äh, STEFFI zum Beispiel, da sie tagsüber oft zu fettig sind für mein Make-Up), wird die leichte Formulierung sehr zu schätzen wissen!

 

DAS HEY PRETTY-FAZIT:

Diese ultra-sanften und natürlichen Blütenwasser sind unheimlich schöne Toner – ein wirklich wichtiger Schritt in jeder Pflegeroutine, trööt trööt! Die Düfte sind übrigens zum Teil ziemlich intensiv – aber sie verflüchtigen sich auf der Haut sehr schnell und sind ja 100% natürlich, also eher wie eine kleine Spa-Auszeit, höhö.

In meinem Pflegeprogramm habe ich die «Witch Hazel»-Variante der Hamamelis aufgenommen, die toll ist für meine zur Zeit etwas reaktive Haut (ich habe langsam e bitz genug von den winterlichen Rötungen!), und ich mag den frischen, krautigen Duft!

Obwohl ich in den letzten Jahren immer wieder über Melvita gestolpert bin in Reformhäusern und Bio-Beauty-Shops, war es jetzt würklich allerhöchste Zeit, dass ich einige der erschwinglichen, wunderschön formulierten Produkte ausprobiere.

Und ja, es tut mir fast echli leid, dass ich diese wirklich schönen Trouvaillen erst jetzt mit dir teilen kann. Aber hey, lieber spät als gar nie, oder?

Baci und auf einen gelungenen Start in die letzte (!) Januarwoche. Die Zeit rast!

Die Melvita Blütenwasser sind in ausgewählten Drogerien und Reformhäusern, sowie im Schweizer Webshop erhältlich zu Preisen zwischen 8.50 und 24.50 Franken. 

Melvita Blütenwasser: Schöne Organic-Toner für alle Hauttypen! Review auf Hey Pretty Beauty Blog

*Die Produkte sind mir von Melvita kostenfrei zu Reviewzwecken zur Verfügung gestellt worden.

5 KOMMENTARE

  1. Haha, ich bin genauso blöd wegen Hamamelis…
    Ich mag diese Melvita Sprays auch.
    Hydrierung ist enorm wichtig für schöne Haut, und m. E. sollte man nicht zu viel für Gesichtssprays ausgeben, sondern eher bei Seren und Nachtcremes klotzen. Ich mag auch Pixi Sprays.
    Übrigens habe ich einen neuen Ohrwurm: „Good, good, gooooood, good hydration!“ (mit der Melodie der Beach Boys!!!) 🙂

  2. ein wirklich tolles Produkt, und für den Preis kann man gar nicht meckern vor allem für die natürlichen Inhaltsstoffe! Habe mich noch nie so richtig auseinandergesetzt mit Blütenwasser, aber wirklich interessant was sie alles können. Finde es vor allem toll, das sie mit einer Anti Aging Aspekt um die Ecke kommen.

    Gruß,
    Petra

  3. Ich habe mit jetzt diese argan „lotion“ bestellt, hatte vor Jahren Mal die mit Rose und mich daran erinnert wie toll ich die fand 😍 dieses hier hat auch eine leicht gelbliche Farbe, soll das so? Also war das bei deinem auch? Im ersten Moment fühlt es sich auf jeden Fall erstmal genauso toll an wie das mit rose 👌

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.