Weisst du, was für mich so richtig gefährlich wird? Wenn ich während des fast zweimonatigen Lockdowns meine Online-Shopping-Gelüste derart krass unterdrücke, dass ich bei den ersten Anzeichen einer Lockerung nicht nach draussen Menschen umarmen gehe, sondern… in einschlägigen Beautyforen (okay, es war auf Sali Hughes‘ Facebook-Gruppe «Get the Look») erfahre, dass eines meiner Must-Have-Hautpflegeprodukte im krassen online-Sale ist.

Denn ich funktioniere e bitz so: Total lange tapfer bleiben – und dann gleich e bitz steil gehen.

Aber immerhin habe ich dabei eine so tolle, budgetfreundliche Nagellackmarke entdeckt, dass ich dir dieses farbenfrohe Zückerli für deinen Sommer auf keinen Fall vorenthalten möchte:

MAKEUP REVOLUTION NAIL POLISH.

Diese doch sehr portemonnaiefreundliche Beautylinie habe ich mehr als «afterthought» in meinen Beautybay-Warenkorb geworfen, aber ich bin total froh, habe ich es gemacht!

..

Der High Gloss Nail Polish with Avocado Oil ist nämlich wahnsinnig gut:

Farbintensiv, extrem glänzend und in superschönen, satten Farbtönen erhältlich.

Inzwischen habe ich auch noch herausgefunden, dass es viele der Lacke auch in der Schweiz gibt (bei BeautyPalast), also verlinke ich meine Shades hier direkt zum Online-Shop, wo die am schnellsten kriegst, okay?

Diese Shades werden mir den Sommer versüssen. Starten wir mit den wilden Glacétönen:

Makeup Revolution High Gloss Nail Polish in (von links) Aqua, Camo und Lemon

…und etwas klassischer geht es mit diesen Rot- und Rosétönen Cashmere, Zest und Passion zu und her!

Ich glaube, ich habe in den letzten paar Wochen schon alle Farbtöne durchgetragen, aber mein sommerlicher Fave ist ganz klar das schöne, tief-korallenrote «Zest».

Ich bin wirklich hin und weg von der Formulierung dieser Makeup Revolution-Nagellacke (die übrigens auch sehr schnell trocknen)… und auch verzückt, dass es einige davon auch in der Schweiz zu bestellen gibt!

Fehlen bei Beautypalast genau deine Lieblinge, kannst du auch eine USA-Bestellung tätigen. Aber bevor du jetzt komplett euphorisch wirst und dein ganzes Juni-Taschengeld digital verprasst:

Die Preise bei Beautybay sind zwar mega tief, aber man muss immer noch die Porto- und Zollkosten mit einrechnen. Bei mir war das Shipping bei einem Warenwert von 140 Franken noch 30 Franken… und nach der Lieferung kamen dann noch Zollkosten von ca. 40 Franken dazu.

Aber weisch was, es gibt bei Beautybay SO viele tolle Brands, die wir hier nicht kriegen – und auch krasse Aktionspreise, wie in meinem Fall fürs Oskia «Super 13»-Serum fast 50% – dass es sich für Beautyfans durchaus lohnt, eine grosszügigere Bestellung zu machen oder auch Sales von deinem Lieblingsbrand abzuwarten.

So führt Beautybay auch viele Marken, die wir hier in der Schweiz sonst nicht bekommen, etwa Florence by Mills, Allies of Skin, Embroylisse, Illamasqua, Kevyn Aucoin, Stila, Nudestix oder auch die wirklich tolle Soap Brows von West Barn Co.!

Ehm… und damit habe ich auch einen fetten Teaser gedroppt, was demnächst hier auf Hey Pretty reviewt wird, höhö.

Also, mit diesem netten kleinen Sparfuchs-Tipp lasse ich dich nun auf den Mittwoch los. Zeig’s ihnen ruhig, wo’s langgeht!

Die Makeup Revolution High Gloss Nail Polishes sind für je 3.75 Franken auf Beautybay USA erhältlich sowie für 6.60 Franken bei Beautypalast.

5 KOMMENTARE

  1. Jetzt habe ich einen ganzen Artikel über Nagellack gelesen *eine Runde Selbstmitleid*, um zu erfahren, was Dein Must-Have-Hautpflegeprodukt ist… also, Du meinst das Oskia «Super 13»-Serum, oder?? Habe ich noch nie probiert, werde ich mir anschauen. Schönen Tag! 🙂

    • @Maja Hahahaha, du ARMI! Und jaaaaa, ich hab‘ mir da «Super 13»-Serum mit krassem Rabatt sichern können bei Beautybay, drum die ganze Bestellung:-) Ich finde es bis jetzt sehr angenehm. Not life changing, aber wirklich gut! I’ll update soon:-) Baci und dir auch schöne Tag!

      • Was ist schon life changing, ausser Tretinoin… seufz…
        Danke für Dein Mitleid, Balsam auf meine wunde Seele. Ich hatte vor etwa 5 Jahren Nagellack gekauft, in der Absicht, mir die Zehennägel zu lackieren – und nie verwendet. Einfach nicht mein Ding. Hautpflege schon eher 😛

  2. Hoi steffi, wia isch denn s pinseli so vo dena nagellack? Und wieviel häts drin in da fläschli?
    Miar gfallt passion, aber s zest gseht au guat us.
    Liabi grüass und an schöna tag

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.