«Was? Du bist nicht von Natur aus blond?». Das war wohl die herzigste Schockfrage, die ich in den letzten paar Jahren bekommen habe – von einem Mann, by the way – und eine, die mich trotz meines sichtbar dunklen Haaransatzes doch sehr gefreut hat. Denn im Herzen bin ich es nämlich: a natural(ly) born blonde.

Seit ich etwa 18 bin, trage ich irgendeine Version von Blond, mit Ausnahme eines wirklich düsteren Halbjahres way back in 2004, als ich meine superlädierten Haare braun färben musste, damit man den Haarbruch nicht so sieht. Ich liebe und lebe blond. Und das Problem ist, dass ich auch Glätteisen und Lockenstab liebe.

Mein Glück ist, dass ich nicht nur mit Rebecca Nappo von inioma Zürich eine der absoluten Blond-Expertinnen an Bord habe, was meine Haarfarbe betrifft… sondern dass inioma seit ein paar Monaten auch die italienische Haircare-Linie Davines führt, die ich sehr mag (die Brand Love Story findest du hier).

Und Davines haben etwas Neues im Sortiment, das mein Blondinenherz hüpfen lässt:

Die neue Heart of Glass Pflegelinie!

Aber erst müssen wir den hier aus dem Weg räumen:

WAS DIE HEART OF GLASS-PFLEGELINIE ANDERS MACHT:

Blondes Haar – und zwar egal, ob gefärbt, gebleicht oder Natur – braucht besondere Pflege, damit es so richtig strahlen kann. Und simmer ehrlich, bei 98% der Erwachsenen mit hochblonden Haaren sind diese chemisch so verzaubert worden, ahem.

Auch Davines erkennt, dass blondes Haar ein bisschen MEHR braucht. Und zwar nicht nur, was die reparierenden und aufbauenden Inhaltsstoffe angeht, sondern auch, was den perfekten Farbton betrifft.

Die Heart of Glass-Produkte tragen also nicht nur den Namen von der inspirierenden Hochblondine Debbie Harry von Blondie, die oben «Heart of Glass» zum besten gibt, sondern spielen auch auf den Kontrast an, dass die Haarfarbe blond sehr oft von ziemlich selbstbewussten Menschen getragen wird, doch dass sie auch buchstäblich zerbrechlicher ist.

Um dies entgegenzuwirken, jetzt Davines auf vier ziemlich wirksame Produkte, die blond ordentlich stärken:

Heart of Glass Silkening Shampoo (250ml), 29.80 Franken

Davines HeartOfGlass Shampoo

Sowohl das Heart of Glass Shampoo, wie auch der Conditioner dazu sind… knall-Indigoblau. Die Farbe ist übrigens komplett natürlich und wird aus der Jaguafrucht, die Davines in Kolumbien in nachhaltiger Produktion anbauen lässt. Dieser tiefe, kühle Blauton ist ideal, um dem Gelbstich entgegenzuwirken, den blondes Haar von Sonne, kalkhaltigem Wasser und Umweltstress bekommen kann.

Das silikonfreie Shampoo schäumt schön auf, schenkt dem Haar schönen Glanz und hinterlässt ein schön sauberes, aber nicht trockenes Haargefühl, das mit diesem finden blauen Wunder noch verstärkt wird:

Heart of Glass Rich Conditioner (250ml), 39.80 Franken

Davines HeartOfGlass Conditioner

Can you say IN-DI-GO? Der passende Conditioner enthält ebenfalls viele der natürlichen Jagua-Farbpigmente, die sich übrigens nicht «überdosieren» lassen: Du kannst die Pflegespülung also auch mal 20 Minuten auf dem Kopf lassen, währenddem du im Schaumbad (haha, ich habe gerade aus Versehen «Schambad» geschrieben!) von schönen Dingen träumst: Du wirst nicht mit blauen Haaren aus der Wanne steigen!

Wenn es auch mal es bitz mehr sein darf, kommt die Heart of Glass-Haarkur richtig:

Heart of Glass Intense Treatment (150ml), 35 Franken

Davines HeartOfGlass IntenseTreatment
Davines HeartOfGlass IntenseTreatment Open

Bis zu 40% weniger Haarbruch soll es geben, wenn man das Intense Treatment der Linie einmal wöchentlich für rund 5 Minuten auf dem Kopf lässt! Der «Biacidic bond complex» ist eine Verkettung von Molekülen, die aus den Davines-Laboratorien stammt und eine «aussergewöhnlich stärkende Wirkung» aufs Haar hat, indem es vorhandene Schäden repariert… und zukünftigen vorbeugt.

Heart of Glass Sheer Glaze (150ml), 35 Franken

Davines HeartOfGlass SheerGlaze

Die Heart of Glass-Linie wird mit dieser Leave-In-Pflege mit Hitzeschutz abgerundet, und ich bin begeistert von dieser superleichten Lotion, die man einfach ins feuchte Haar einkämmt, kurz einmassiert und dann direkt mit dem (Hitze-)Styling loslegt!

Was ich besonders toll finde daran, ist dass viele andere Hitzeschutz-Produkte ordentlich Silikone enthalten. Dieser hier kommt ganz ohne Silikone aus und fühlt sich darum auch im fertig gestylten Haar absolut schwerelos an… und schenkt trotzdem schönen Glanz!

Dieser ist übrigens einem von Davines patentierten Extrakt aus Baobab-Samen zu verdanken, der in allen vier Produkten zu finden ist.

Wenn ich nur etwas bemängeln müsste an der Heart of Glass-Linie, wäre es einzig der Duft, der mich nicht komplett zu überzeugen vermag… besonders, weil einige weitere Davines-Produkte kenne, die zwar sehr unterschiedlich, aber immer superfein duften. Die Heart of Glass-Produkte sind nämlich im Vergleich recht stark parfümiert und erinnern mich sehr an den klassischen Elnett-Haarspray, also ziemlich blumig und fast ein bisschen scharf.

Aber ihre Wirkung macht ALLES wieder wett, ich schwörs!

Davines Blond Detail

Meine stark aufgehellten Haare sind nämlich glänzend, gesund… und haben ihre kühle Farbe seit dem letzten Coiffeurbesuch behalten, und zwar ganz ohne den leichten Lila-Stich, den meine feinen Härchen ums Gesicht von anderen Silbershampoos bekommen können.

Weitere Props gibts für die Tatsache, dass alle vier Produkte der Heart of Glass-Linie aus mindestens 89% Inhaltsstoffen natürlichen Ursprungs bestehen, keine Silikone enthalten und in komplett recycelten Verpackungen angeliefert werden. Nicht erstaunlich, denn Davines ist als zertifizierte B-Corp sehr um einen minimalen ökologischen Impact bemüht und stellt auch darum sämtliche Produkte im eigenen Davines Village in Italien her.

All in all ist mein blondes Haar frisch verliebt: New fave blonde haircare, gesichert!

Die «Heart of Glass»-Haarpflegeprodukte von Davines sind im ausgewählten Fachhandel erhältlich, sowie bei inioma Zürich.

Davines HeartOfGlass Closer

P.S.: Weil dir der Song jetzt sowieso drei Tage am Stück nachläuft, musst du glaubs auch noch Miley Cyrus‘ Coverversion von «Heart of Glass» antun… ist auch #rächtgeil!

Author

Steffi liebt: Wirksame Anti-Aging-Produkte, den Geruch eines Sommergewitters, ihre Heimatstadt Zürich und Menschen, die genauso laut lachen wie sie.

6 Comments

  1. Für all dia wo nid in zh wohnend und kurz bi inioma könd verbi goh, davines gits mittlerwil au bi perfect hair.
    Muass mol luaga welles produkt für mini hoor am besta wär. Für ohni silikon bin i immer z ha. Danka für dr bricht steffi, au für non blondes interessant. De bricht wo du scho mol gschrieba häsch, han i au nomol gläsa. Schöna tag

    • Uhuu Bettina! Dankä für de Webtipp – und ich finde im Fall die ganze Davines-Palette wirklich gut, und so sorgfältig gemacht. Happy Wednesday!

  2. Für mich bist du DIE echteste Blondine und auf jeden Fall die mit dem besten Style und dem coolsten Humor ! Selbst als du noch kurze Haare hattest und so grosse Brillen, dass diese arg von deiner Frisur ablenkten *smile*. Denkst du, diese wunderbaren Produkte würden sich auch für Silberdivas eignen? Werde bis jetzt mir den „gängigen“ Produkten gegen den Gelbstich bei grauem Haar nicht so richtig happy

    • HERZLI!!!!!!! Dankätuusig, du Liebi… und jaaa, es spricht überhaupt nichts dagegen, Heart of Glass auch bei natur-weissem Haar anzuwenden! Die reparierende Formel ist zwar für eben halt chli brüchiges, anfälliges Haar gemacht worden, aber ist sicherlich auch für andere, etwas robustere Haartypen geeignet. Ich würde an deiner Stelle vielleicht mal mit dem Conditioner starten (der ist stark blau pigmentiert und bleibt echli länger auf dem Kopf als das Shampoo) und luege, wie dir der Effekt gefällt? xoxoxo!

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.