Friiiidaaaaaayyyy! Wir haben es wieder mal geschafft, Cara: Eine ganze Arbeitswoche überstanden und ein langes Weekend vor uns. Hast du an Pfingsten was Tolles vor, oder wirst du (wie ich) den sanften Nieselregen geniessen und deine Gummistiefel polieren?

I HOPE NOT.

Und wenn doch, liefere ich dir als Trostpflästerchen drei wunderschöne neue Damendüfte. Das Krasseste daran? Alle drei haben buchstäblich die Sonne in ihrer DNA!

..

Giorgio Armani Sky di Gioia Eau de Parfum (50ml), 98 Franken

Giorgio Armani Sky di Gioia Eau de Parfum (Review by Hey Pretty)

Die 2010 lancierte «Aqua di Gioia»-Familie bekommt luftig-leichten Nachwuchs! Nach Sky di Gioia und Sun di Gioia (hier habe ich die Trilogie reviewt) kommt 2017 mit «Sky di Gioia» eine wunderschöne, sinnliche neue Version dazu. «Sky» wurde inspiriert (hebb di) «vom Anblick eines Sonnenaufgangs in sanft flammendem Rosa über dem Horizont des Meers»… und wenn du dir jetzt nicht unbedingt vorstellen kannst, wie das duften soll aber sofort wenigstens in die Badi rennen willst, wäre das Duftrezept wie folgt:

KOPFNOTE: Litschi und grüne Birne

HERZNOTE: Rosa centifolia (herzigerweise auch Kohlrose genannt), Pfingstrose und Transluzone (ein aquatisches Duftmolekül)

BASISNOTE: Hélvetolide-Moschus, schwarze Johannisbeerknospe und Brombeerblätter

Hey Pretty sagt dazu: Ein fruchtiger Rosenduft, der in der Nase etwas sehr grünes und fast «scharfes» hat, aber auf der Haut zu einem sehr tragbaren und sehr weiblichen Duft verschmilzt. Jung, fröhlich und trotzdem dank der Würze interessant!

Lancaster Eau de Soin (100ml), ca. 60 Franken

Lancaster Eau de Soin (Sonnige Sommerdüfte 2017 by Hey Pretty)

Entweder liebst du ihn, oder… naja, du spürst ihn nicht: Der charakteristische Duft der Lancaster Sun-Produkte ist seit Jahrzehnten fast unverändert, und löst auch in Nicht-Ausgewiesenen-Fans wie mir sommerliche Gefühle aus! Wie alle Lancaster Sun-Düfte ist auch das Eau de Soin speziell zum Tragen in der Sonne formuliert worden.

KOPFNOTE: Weisse Blumen, Bergamotte und Freesie

HERZNOTE: Orangenblüten und Jasmin Neroli

BASISNOTE: Weisser Moschus und «sonnige Akzente»

Hey Pretty sagt dazu: Ich bin sonst kein Fan von Body Sprays (ich denke dabei unfairerweise schnell mal an Victoria’s Secret), aber diese cremige Komposition könnte meine fixe Meinung ändern. Sinnlich, und trotzdem total dezent.

Weil es mich traurig macht, dass dieser Duft keinen eigenen YouTube-Clip hat, gibt’s hier einfach 25 Minuten lang einen wunderschönen Sonnenuntergang mit Wellengeräuschen.

Keine Sorge, ich warte auf dich, bis die Sonne verschwunden ist, okay?

Welcome back! Und das direkt für den dritten Sommerduft der 2017-Sun-Runde:

L’Occitane Terre de Lumière Eau de Parfum (90ml), 109 Franken

L'Occitane Terre de Lumiere (Sonnige Sommerdüfte 2017 by Hey Pretty)

Ich gebe zu, es ist für ein Parfumhaus natürlich naheliegend, einen Sommerduft zu schaffen, der von der Sonne inspiriert wurde… aber bei L’Occitâne geht es konkret um die «goldene Stunde», die schon Jahrhundertelang Malern den Kopf verdreht hat mit dem perfekten, warmen Licht eines Sonnenauf- und Sonnenunterganges. In der Provence kommt diese magische Stunde besonders wohlduftend daher, versteht sich:

KOPFNOTE: Bergamotte, Ambrettasamen und Rosa Pfeffer

HERZNOTE: Lavendelhonig

BASISNOTE: Akazienblüte, Bittermandelessenz, Tonkabohne und weisse Moschusnoten

Hey Pretty sagt dazu: In diesem Duft ist ganz schön viel los, aber die gewagte Kombo überzeugt!

Besonders schön kommen die warmen, echten Provence-Noten zu tragen, und den Lavendel kann man auch Stunden später erschnuppern. Spannend und erstaunlich dramatisch für einen Sommerduft… und wer sich verliebt, kann sich freuen, denn «Terre de Lumière» wird gleich von einer ganzen Bodycare-Kollektion begleitet!

Also, die einzige Frage, die ich noch habe ist: Provence oder Amalfiküste? Klar ist doch nur, dass wir jetzt an die Sonne müssten, oder?

Leider liefert uns der Wetterbericht hier in der Schweiz diesbezüglich nur wenig Inspiration dieses Weekend… dafür habe ich ganz fest vor, am Samstag endlich neue Kissen für die Dachterrasse kaufen zu gehen. Und das macht bei Regen viel mehr Spass, oder?

ODER?

Sorry, ich rede das grad schön. Aber immerhin haben wir die Sonne in der Nase. Happy Weekend, meine Liebe… und bis am Mäntig!

Die drei Sommerdüfte Lancaster Eau de Soin, Giorgio Armani Sky di Gioia und L’Occitane Terre de Lumière sind neu in ausgesuchten Fachhandel erhältlich*.

Sommerdüfte 2017: Sky di Gioia by Giorgio Armani, Lancaster Eau de Soin und L'Occitane Terre de Lumiere

*Die besprochenen Produkte sind mir als PR-Samples von der Marke oder deren PR-Agentur zur Verfügung gestellt worden, und dieser Post enthält zudem Affiliate Links… mehr dazu unter «About me»!

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.