Darf ich die heutige Review mit einer kleinen, persönlichen Story starten? NAJA, DAS IST MEIN BLOG, ich machs einfach! Im Frühling 2002, also als Alicia Keys mit «Fallin» einen Welthit gelandet hat, als Radiomoderatorin nach Köln fliegen zu einem Showcase und (Gruppen-)Interview mit ihr. Und ja, okay… ich war damals schwanger und vielleicht ein bisschen emotionaler als sonst, aber ich werde nie vergessen, wie ich 5 Meter von der kleinen Bühne entfernt Alicia zuhörte:

Nur diese junge Frau am Flügel, alleine am spielen und singen.

Fünf oder sechs Songs, und mir liefen einfach die ganze Zeit still die Tränen herunter, ich war so überwältigt von ihrem ungeheuren Talent und der schieren Wucht ihrer Ausstrahlung.

Ich werde das wirklich nie vergessen.

Und auch wenn ich mich jetzt nicht als Alicia Keys-Groupie bezeichnen würde, hat mir ihre ruhige, durchaus auch etwas spirituelle Art in Interviews, und auch mit ihrer ganzen «No Makeup»-Philosophie, einfach immer zugesagt. Darum war ich nicht bloss gespannt, als ich im letzten Herbst hörte, dass Alicia eine eigene Pflegelinie an den Start bringen wird, sondern es war auch gleich für mich klar, dass ich sie direkt kaufen und reviewen werde.

Bei Hautpflegelinien von Celebrities sind wir ja immer ein bisschen skeptisch. Auch wenn es einige gelungene Beispiele gibt – Jessica Alba mit Honest Beauty oder Rihanna mit Fenty Skin, gibt’s doch genügend Promi-Marken, die ein bisschen voorig und ein bisschen zu teuer sind.

Das ist bei Alicia Keys zum Glück nicht der Fall!

Image copyright: Keys Soulcare
Image copyright: Keys Soulcare

WAS DU ÜBER KEYS SOULCARE WISSEN MUSST:

«Beauty with Intention» fasst die Linie im Ganzen zusammen. Die aktuell acht Produkte wurden in Zusammenarbeit mit Super-Dermatologin Dr. Renée Snyder (Co-Gründerin von W3ll People und somit Teil der e.l.f. Beauty-Familie) entwickelt. Und damit legt Alicia nicht nur im Bezug auf SOULcare- sondern auch auf SKINcare ziemlich solid vor.

Die Richtlinien von Keys Soulcare sind:

  • Dermatologist-Developed
  • Clean Formulas
  • Skin-Nourishing Ingredients
  • Soul-Nurturing Rituals

Und die Message ist klar: Einerseits gute Formulierungen ohne unnötige Füllstoffe, andererseits eine ganzheitliche Herangehensweise und ein bisschen Seelenbalsam.

Aber am Besten erklärt Alicia das selbst:

Beauty, to me, is kindness. It’s bravery. Beauty is like, just… this indefinable thing that comes from the inside out.

Alicia Keys

Wir steigen gleich in die Produkte-Review ein, aber bevor wir das tun:

Ich finde es besonders schön, dass auf jedem Produkt eine mit diesem zusammenhängende Affirmation geschrieben steht.

Das mag für manche vielleicht ein bisschen sehr fühlsch-mi-gspürsch-mi sein, aber der Gedanke, die Hautpflege als ruhiges Ritual für sich anzugehen, finde ich doch sehr toll.

UND DAS SIND DIE EINZELNEN KEYS SOULCARE PRODUKTE:

Soulcare Golden Cleanser (170ml), ca. 25 Franken

Affirmation: I am devoted to this moment.

Mit Manukahonig (Antioxidans), Kurkuma und Kamille (beides beruhigend) ist dieser Gel-Cleanser nicht nur mild, sondern auch effektiv. Mit Wasser aufgeschäumt bildet sich ein feiner Schaum, der kein trockenes Hautgefühl hinterlässt. Und dazu kommt noch der Duft von Sandelholz, der alles noch ein bisschen luxuriöser macht.

Soulcare Harmony Mask (50g), ca. 35 Franken

Affirmation: I walk in my own strength.

Hui, diese Maske! Hero-Inhaltsstoff ist wieder Manukahonig, dazu kommen Bambuskohle, Gold (!), Tonerde und wieder der angenehme Sandelholz-Duft. Die Maske hat eine angenehme Konsistenz, klärt und beruhigt und kann zwei- bis dreimal die Woche angewendet werden.

Image copyright: Keys Soulcare

Soulcare Skin Transformation Cream (50g), ca. 37 Franken

Affirmation: I welcome all circumstances as catalysts for change.

Eine richtig schöne, samtige Gesichtscreme, die mit jeder Menge toller Inhaltsstoffe für genährte, befeuchtete und beruhigte Haut sorgt. Bakuchiol ist für den ebenmässigen Hautton zuständig, Malachit-Kristalle beruhigen und klären, Ceramide und Hyaluronsäure versorgen mit Feuchtigkeit.

Und das Beste? Für Duft-Skeptiker und sensible Hauttypen gibt’s das ganze auch ohne Parfum:

Soulcare Skin Transformation Cream Fragrance Free (50g), ca 37 Franken

Soulcare Sage + Oat Milk Candle (212g), ca. 44 Franken

Affirmation: I shine at full wattage

Kein typisches Hautpflege-Produkt, aber ein effektives Seelenpflege-Produkt. Diese Duftkerze sieht nicht nur schön und hochwertig aus, sie riecht auch schön und hochwertig. Hafermilch und Salbei ergeben einen warmen, weichen, sexy Duft, der zum Relaxen anregt.

Soulcare Be Luminous Exfoliator (170ml), ca. 28 Franken

Affirmation: I am layered, complex and divine.

Dieses sanfte Peeling wird mit Wasser aufgeschäumt und hat mit Tonerde in Pulverform und Milchsäure gleich einen doppelten Effekt. Die Haut wird also sowohl physikalisch als auch chemisch gepeelt und erscheint somit frisch und strahlend.

Soulcare Obsidian Facial Roller, ca. 31 Franken

Affirmation: I am strong, capable, and unstoppable.

Obsidian ist ein Glas, das aus schnell abgekühlter Lava entsteht. Das sieht nicht nur hübsch aus, sondern hat auch einen angenehm kühlenden Effekt auf der Haut. Ist nicht unbedingt notwendig zur Hautpflege, macht aber ein schönes self-care Ritual daraus.

Hier findest du übrigens mein Face Roller Tutorial, mit superlautem Zikaden-Gezwitscher im Hintergrund.

Soulcare Comforting Balm (7.5g), ca. 13 Franken

Affirmation: I surround myself with things that are good for me.

Zu guter Letzt ein kleiner Allrounder für all die Stellen, die ein bisschen mehr Aufmerksamkeit benötigen. Avocadoöl, Sheabutter und Rose von Jericho versorgen besonders trockene Hautstellen im Gesicht und am Körper mit einer Extraportion Pflege und Feuchtigkeit. Und das alles mit leckerem Vanilleduft! Für mich leider e bitz zu wenig üppig als Lippenpflege… dafür grossartig als Nagel- und Sonst-Wherever-Balm!

DAS HEY PRETTY-FAZIT:

Ich bin ein Skincare-Freak, das gebe ich unumwunden zu. Und es war auch ein bisschen freakig, mir gleich die ganze Keys Soulcare-Linie (mit Ausnahme des Reviving Aura Mist, der vor drei Wochen noch nicht erhältlich war) zum vollen Preis bei Cult Beauty UK zu bestellen, wo die Produkte (vorerst exklusiv in Europa) erhältlich sind.

Bisher habe ich den Golden Cleanser, den Be Luminous Exfoliator, die Skin Transformation Cream und den Comforting Balm benützt und finde sie wirklich sehr angenehm auf der Haut, und der zarte, fast-vanillige aber nicht zu süsse Duft von Sandelholz spricht mich sehr an.

Image copyright: Keys Soulcare

Aber noch mehr spricht mich bei Keys Soulcare die Idee an, dass Schönheit – und schöne Haut – genährt werden muss. Und da Alicia Keys selbst lange Jahre mit unreiner Haut zu kämpfen hatte und ihren eigenen Weg fand, diese zum Strahlen zu bringen, spielt sicher auch deutlich mit, dass ich die Linie sowohl sympathisch, wie auch glaubwürdig formuliert finde.

Ich weiss nicht, ob es daran liegt, dass durch das tägliche Morgenyoga (Adriene forever!) ein bisschen gschpüüriger drauf bin als sonst… die anhaltende Pandemie und das Vermissen von meinen Freunden spielt sicher auch mit und das abendliche Glas Rotwein auch, aber eigentlich wäre es schon schön, wenn genau das die Zukunft der Hautpflege wäre:

Produkte, die wirken. Und zwar für Haut und Seele.

WHY THE FUCK NOT?

Ich finds grossartig. Namaste, hoppdebäse oder was auch immer du als deine Tages-Affirmation wählst. Zwei Daumen ufä, Alicia! Und ich habe dir auch das blöde Underdog-Lied verziehen!

Keys Soulcare ist in der Schweiz vorerst exklusiv via Cult Beauty UK erhältlich. Denkt daran, noch ca. 30% des Warenwertes kommen nachträglich als Zoll- und Bearbeitungskosten dazu.

Vorheriger ArtikelShow Me Your Badezimmerschränkli: Zita Zanier
Nächster ArtikelBrand Love: Clean Reserve Parfums

9 KOMMENTARE

  1. Super Review, Danke. Übrigens, weisst Du, was ML Problem Solver am nächsten kommt? Ausgleichend, Unreinheiten vorbeugend, Poren verkleinernd und und Durchblutung fördernd. Wenn möglich auch als Puder, der gemischt werden muss. Mein Topf ist bald leer… 😰

    • Oh ich fühle mit dir, ich find den Problem Solver auch soooo gut und hoffe echt, dass die ML-Produkte bald wieder in die Schweiz kommen…
      Ich finde ja die Reinigungsmaske von Dr. Hauschka wirklich sehr gut!

  2. @Maja Morgääää – und danke dir! Ich wollte dir in Sachen Maske grad die Dr. Alkaitis Universal Mask empfehlen, aber der hat sich grad komplett vom Europa-Markt zurückgezogen! Hast du die Tata Harper Resurfacing Mask schon ausprobiert? Die mag ich auch sehr, ist aber schon angemischt, also «feucht»! Hope this helps und Happy Day!

  3. Wow, die Produkte und Verpackungen sind ästhetisch der Knaller! Schade sind die Inhaltsstoffe nicht vegan, aber so ein paar schicke Töpfchen würden sich sicher ganz gut machen in meinem eher langweiligen Badezimmer Schränkli 😃

  4. Beautiful und so stylish. Wunderschöne Produkte 🙂 Danke liebe Steffi.

    Bin bisschen neidisch auf deine «5 m-Abstand-Begegnug» damals. Dies war doch eine direkte, distanzlose Begegnung, näher geht ja eh nicht (mehr) 😉

    Liebe Grüessli, Kuss us em Homeoffice

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.