Heute wagen wir uns ins Reich der Botanik! Zwar nur sehr laienhaft und auch nur, um nachher über Skincare zu reden… aber trotzdem! Neue Horizonte, so für den Frühlingsanfang.

Zumindest für mich, denn ich bin ehrlichgesagt ein ziemlicher Pflanzenbanause. Ich weiss, welche Schnittblumen mir gefallen und dass meine Monstera viel Licht braucht. Aber das war’s auch schon.

Über Rosen wusste ich sozusagen gar nichts, abgesehen von unnützem Wissen über das Bachelor-Universum. BIS HEUTE! Denn jetzt weiss ich, dass die Königin der Blumen keine Dornen, sondern Stacheln hat und (die ungefüllten Sorten) nach dem Blühen Hagebutten ausbilden.

Hey Pretty Beauty Blog Review Kultkosmetik Rose
Hey Pretty Beauty Blog Review Kultkosmetik Rose

CRAZY!

Und auch Pflege-technisch kann die Rose einiges:

🌹Rosenöl enthält wertvolle Lipide, die die Haut nähren und mit Feuchtigkeit versorgen. Ausserdem regt es die Kollagenbildung an, wirkt entzündungshemmend und beruhigend!

🌹Rosenwasser wirkt belebend, erfrischend und pflegend.

🌹Rosenblüten enthalten sowohl Vitamin A als auch Linolensäure und sind somit echte Hautbildverbesserer und Anti-Aging-Helden!

Ach, Pflanzen sind was Tolles!

So und mit dieser rosaroten (höhö) Brille werfen wir nun einen Blick auf ein paar wundervolle Produkte voller Rosenpower, die es allesamt bei unserem Kooperationspartner Kultkosmetik zu kaufen gibt:

Apomanum SapoRosa, 11.90 Franken und Apomanum Carité Rose Hautcreme (40g), 22 Franken

Hey Pretty Beauty Blog Review Kultkosmetik Rose Apomanum SapoRosa Carité Rosa

Apomanum ist eine traditionelle Apothekenmarke aus Bayern, die sehr gute, einfache Produkte herstellt. Und «einfach» meine ich nicht herablassend, sondern eher so, dass alles einen gewissen Nostalgie-Touch hat, aber halt doch echt super ist!

Die Seifen werden in traditioneller Handarbeit hergestellt und enthalten pflegendes Oliven- und Mandelöl. Die SapoRosa enthält zusätzlich kostbare Rosenessenz, die das Waschen zum wahrhaft sinnlichen Erlebnis macht.

Auch die Pflegecreme mit Sheabutter enthält Rosenextrakte und ist dank Jojobaöl wunderbar geschmeidig. Ein schöner Allrounder für überall dort, wo die Haut ein bisschen mehr Liebe braucht.

Agent Nateur Holi(Water) Pearl and Rose Hyaluronic Toner (120ml), 109 Franken

Hey Pretty Beauty Blog Review Kultkosmetik Rose Agent Nateur Holi(Water) Hyaluronic Pearl & Rose Toner
Hey Pretty Beauty Blog Review Kultkosmetik Rose Agent Nateur Holi(Water) Hyaluronic Pearl & Rose Toner

Über Agent Nateur haben wir vor nicht allzu langer Zeit bereits hier geschrieben. Steffi fand den Toner damals SEXY. Und weil ich schliesslich auch nur ihre Ziehbloggerin bin, übernehme ich das Wort einfach. Holi(Water) ist wirklich sexy und zwar, weil es mit Hyaluronsäure, Lavendelhydrolat, bulgarischer Rose und Bio-Honig so gut pflegt und aufpolstert und einfach glowy-sexy macht! Hätte auch Jesus für gut befunden.

Nazan Schnapp Renewing Rose Quartz Mask (30ml), 107 Franken

Hey Pretty Beauty Blog Review Kultkosmetik Rose Nazan Schnapp Renewing Rose Quartz Mask

Rosenpower, straight outta Switzerland! Diese leichte Gel-Maske ist ein sofortiger glow-giver. Mit Rosenwasser, Rosenquarz (!), Hibiskus, Aloe Vera-Saft, Granatapfelenzymen und Randenextrakt kurbelt sie die Zellerneuerung an und lässt abgestorbene Hautschüppchen verschwinden. Der Effekt ist sofort sichtbar und macht ein bisschen süchtig!

The Organic Pharmacy Rose Diamond Eye Cream (10ml), 152 Franken (aber zur Zeit im Sale für 129.-!)

Hey Pretty Beauty Blog Review Kultkosmetik Rose The Organic Pharmacy Rose Diamond Eye Ceam

Dieses rosarote Schätzchen ist schon seit Jahren einer meiner Favoriten und die einzige Augencreme, die ich mir bis jetzt nachgekauft habe.

Sie zaubert im Nu ein schönes Hautbild und lässt die Augen wach und strahlend aussehen. The Organic Pharmacy trumpft immer wieder mit effektiven Produkten auf, deren Inhaltsstoffe sich aber sowas von sehen lassen können. Die Stars der Rose Diamond Eye Cream sind – neben Damaszener Rose – Parakresse, Hyaluronsäure, Diamantpulver und Hagebuttenöl! Das ergibt eine aufpolsternde, fältchenglättende und schützende Pflege, die wirklich was kann.

John Masters Organics Toning Mist Rose & Aloe (118ml), 47 Franken

Hey Pretty Beauty Blog Review Kultkosmetik Rose John Masters Organics Toning Mist Rose & Aloe

Am Gesichtsspray erkennst du den Skincare-Profi. Steile Behauptung, aber wahrscheinlich gar nicht so falsch! Nicht unbedingt notwendig, aber doch eine sehr schöne und wirkungsvolle Methode zur gesteigerten Feuchtigkeitsaufnahme der Haut. Einfach vor der Pflege aufsprühen und Aloe Vera und Rosenöl ihren Job machen lassen. Das Ergebnis? Gut durchfeuchtete, beruhigte und erfrischte Haut.

Oh, und das aromatherapeutische Element ist auch nicht zu vernachlässigen!

Dr. Bronner’s Naturseife Rose (475ml), 20 Franken

Hey Pretty Beauty Blog Review Kultkosmetik Rose Dr. Bronner's Rose 18-in-1 Naturseife

Es ist kein Geheimnis, dass das Hey Pretty-Office grosse Dr. Bronner’s Fans beherbergt. Die Firma ist einfach super sympathisch und die Produkte super gut. So auch die rosige Version der beliebten Flüssigseifen. Reinigt mit verseiftem Kokos-, Oliven-, Hanf- und Jojobaöl besonders sanft und verbreitet mit natürlichem Rosenduft eine Garten Eden-Stimmung.

Ich war noch nie im Garten Eden, aber in etwa so wird’s geduftet haben! Vor dem Sündenfall, versteht sich.

LEBON Zahnpasta Sweet Extravagance (75ml), 23 Franken

Hey Pretty Beauty Blog Review Kultkosmetik Rose Lebon Sweet Extravagance

Zu guter Letzt, Zähneputzen nicht vergessen! Und zwar nicht mit irgendeiner langweiligen Zanpasta, sondern mit LEBON! Diese Zahncremes enthalten nur biologische Inhaltsstoffe wie Grüntee (gegen Zahnbelag und Bakterienbildung) und Aloe Vera (schützt das Zahnfleisch) und sind in recycelbaren Holzfaserverpackungen Zuhause. Sweet Extravagance ist etwas für die ganz Süssen unter uns. Mit Rose, Orangenblüte und Minze hat man ein regelrechtes Geschmackserlebnis bei der Dentalhygiene – allerdings ohne den komischen Beigeschmack dieser Glitzerzahnpasta, die manch Eine*r von uns als Kind hatte. Natürlich, lecker und frisch – was will man mehr?

Ich hoffe, ich habe dich heute zum Innehalten und «smell a rose» inspiriert! Die können nämlich ganz schön viel, die hübschen Dinger. Und hiermit wünsche ich dir eine wundervolle Wochenmitte!

Sandra

Diese schönen, rosigen Pflegeprodukte findest du bei Kultkosmetik online sowie im Store in St. Gallen.

Hey Pretty Beauty Blog Review Kultkosmetik Rose Agent Nateur Dr. Bronners Apomanum John Masters Organics Nazan Schnapp Lebon The Organic Pharmacy
Sponsored Content auf Hey Pretty: WERBUNG, weil auch wir Rechnungen bezahlen müssen!
Vorheriger ArtikelSpa Review: Castello del Sole in Ascona
Nächster ArtikelShop Love und Giveaway mit Nishes Beauty & Lifestyle

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.