Wo vor einer Woche noch Rekord-Schnee lag, gibt es jetzt Tauwetter und Dachlawinen. Wenn man in der verschachtelten Altstadt wohnt, heisst das konkret: Regelmässige Herzstillstände, weil mal wieder ein Schnee-Brocken auf den Balkon oder aufs Dach fällt. Dafür brauche ich keinen Kafi mehr – das Adrenalin vom Schock reicht vollkommen aus.

Auch wenn es taut, der Winter ist noch nicht vorbei! Unabhängig von der aktuellen Weltlage und dem damit einhergehenden Pro-Kopf-Verbrauch von Desinfektionsmittel sind unsere Hände in der kalten Jahreszeit besonders beansprucht. Unsere Pfötchen sind regelrechte Workhorses und haben eine Extraportion Aufmerksamkeit verdient.

Du stimmst mir zwar zu, hast aber deine Holy Grail – Handpflege noch nicht gefunden? Nicht verzagen, Sandra fragen.

Und voilà, ein bisschen Handpflege-Inspiration zum Wochenanfang:

Grown Alchemist Soothing Hand Cream (65ml), 32.90 Franken

..

Nicht nur sehr dekorativ, sondern auch sehr pflegend ist die neue Handcreme von Grown Alchemist. Mit Kaktusblüte, Zedernholz und Hyaluronsäure pflegt sie intensiv und beruhigt gleichzeitig. Und riecht unglaublich toll!

Guerlain Abeille Royale Baume Réparateur Jeunesse Des Mains (40ml), 64.90 Franken

Ein bisschen Luxus im Alltag hat noch keinem geschadet. Honig (und zwar verschiedene Sorten!) als Zauber-Inhaltsstoff für gepflegte und jünger aussehende Hände auch nicht. Entfessle deine innere Bienenkönigin und gönn dir diese tolle und schnell einziehende Creme!

Dermafora Feuchtigkeitsspendende Handcreme (75ml), 9.90 Franken

Vom Luxus zum Erschwinglichen! Dermafora ist eine dieser Marken, die einfach gute, solide Produkte herstellt – und das zu super Preisen (hier unsere Review)! So ist es auch mit der Handcreme: Malve und Hyaluronsäure spenden Feuchtigkeit und pflegen die beanspruchte Haut. Angenehme Konsistenz inklusive!

Shea Yeah Hand Balm Peace (50ml), 33.80 Franken

Eine Wohltat für strapazierte Pfötchen ist der neue Handbalsam von Shea Yeah. Mit Sheabutter, Traubenkern- und Hanföl pflegt dieser richtig intensiv, sodass ich ihn meist als Overnight-Treatment verwende. Hält ewig und gehört meiner Meinung nach auf jedes Nachttischli.

Aesop Resurrection Aromatique Hand Balm (75ml), 30 Franken

Schon fast ein Klassiker ist die Handcreme in der Alutube von Aesop. Sie hinterlässt neben dem frisch-kräuterigen Duft ein fast samtiges Hautgefühl und ist einfach LOVELY! Ausserdem findet sie sich in so ziemlich jeder Handtasche eines jeden Cool Girls und das sagt ja auch schon was aus!

Sandawha Camellia Moisturizing Hand Cream (50g), 16.15 Franken

Meine allerneuste Entdeckung und das Covergirl des heutigen Posts ist die Handcreme der koreanischen Marke Sandawha. Mit Kameliensamenöl, Sheabutter und Candelillawachs schützt und pflegt sie intensiv, ohne dabei zu reichhaltig zu sein. Anders als die zuckersüsse Verpackung vermuten lässt, duftet sie ganz unaufdringlich kräuterig und könnte somit ein neuer Favorit werden.

Neutrogena Handcreme unparfümiert (50ml), 4.60 Franken

Kein Handcreme-Post ohne Neutrogena! Die Werbung mit den rauhen Fischer-Pranken, die durch die Norwegische Formel wieder zart gemacht werden, hat sich unwiderruflich in mein Hirn gebrannt. Mit hohem Glycerin-Gehalt spendet diese Creme viel Feuchtigkeit und ist nicht ohne Grund ein Publikumsliebling.

Sprekenhus Hand Cream (30ml), 29.90 Franken

Wir bleiben in Norwegen und gehen nach Oslo zu Sprekenhus. Die machen nämlich nicht nur wunderschöne Raumdüfte und Kerzen, sondern auch Körperpflege! Eine tolle Handcreme mit super Duft und ultra sexy Design.

Chanel La Crème Main Texture Riche (50ml), 68.90 Franken

Brauchst du eine Handcreme von Chanel? Nein. Willst du eine Handcreme von Chanel? Aber sowas von!! Ich hab schon so viel Gutes über dieses Produkt gelesen, da muss einfach was dran sein. Du merkst: Ich selbst konnte bis jetzt nur davon träumen*, aber eine Handcreme-Liste ohne dieses Schätzchen wäre irgendwie nicht komplett. Und Wünsche soll man ja manifestieren, nicht wahr?

*P.S.: Insert von Steffi: Gell, das ist jetzt kein guter Zeitpunkt, um Sandra zu sagen, dass ich diese Handcreme habe und liebe?

Radical Hand And Nail Multi-Repair Cream (75ml), 65 Franken

Zum Schluss werden noch die ganz harten Geschütze aufgefahren: Dieses Schätzchen von Radical Skincare ist nicht nur super gut im mit Feuchtigkeit versorgen, es wirkt auch gegen Hautalterung, schützt vor Umwelteinflüssen und sorgt dafür, dass deine Handflächen trocken bleiben (!). Das ist ziemlich viel für eine Handcreme und ich bin beeindruckt!

Ahhhh, händlihebbe! Und streichle! Jetzt sind deine Hände jedenfalls zart genug dafür. Hier findest du übrigens noch das Hey Pretty Video-Tutorial für die perfekte Maniküre, wenn du noch einen Step weitergehen willst.

Und hiermit wünsche ich euch einen frohen Montag und möglichst wenig Dachlawinen!

Sandra

*Dieser Beitrag enthält einige Affiliate Links. Das bedeutet, dass Hey Pretty bei einem allfälligen Kauf über die Verlinkung einen kleinen Prozentsatz mitverdient (meist ca. 2-8% des Verkaufspreises). Möchtest du das nicht, kannst du easy das Produkt googeln!

8 KOMMENTARE

  1. Tolle Zusammenstellung, danke. Ich ergänze noch um The Body Shop Hemp Hand Protector. Riecht ein bisschen komisch, aber pflegt ganz toll. 🤗

  2. Meine absolute Lieblingshandcreme (und die einzige, die bei mir gegen trockene Hände nützt): Jean & Lean
    Philosophie „sehr geile Handcreme“ – im Coop erhältlich und kostet nur ca. CHF 7.

  3. Cicaplast baume b5 vo la roche posay hät miar d steffi vor kurzem empfohla. Isch eigentli a gsichtscreme, nützt aber super für trochni fingerknöchel. Vor am ins bett goh icreme und am morga sind d händ nüma sooo trocha. Danka für wiiteri inspiration, sandra. Do isch nüt meh mit dachlawina, s schneit scho wieder. An schöna tag…

  4. Ich hatte im Winter immer seeeehr trockene Hände und habe wirklich ALLES versucht. Schliesslich stiess ich auf einem Ausflug in Interlaken vor ein paar Jahren auf den Swiss Mountain Market und dort auf die Handcreme, welche sie selbst herstellen. Seit da verwende ich nur noch diese und bestelle sie laufend nach. Sie ist suuuper nachts aber geht eben auch tagsüber am Compi toll. Zieht gut ein, riecht unauffällig und ist seeehr bezahlbar.
    Hier der Link für alle, die sie gerne bestellen möchten.

    https://www.mountain-market.ch/de/produkte

    Und: Hihi ich han det im Fall kei Beteiligunge aber finde diä Creme eifach echt de Hammer!

    Hebed Eu Sorg und ganz en guete Wucheihstieg.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.