Yaaaay! Es ist ein paar Wochen her, aber pünktlich zum Weekend haben wir eine weitere Ausgabe von Show Me Your Badezimmerschränkli parat! Das heutige Feature kommt von einer Frau, die sich in einem ähnlichen Umfeld bewegt wie ich, nämlich… INFLUENCER-EREN. Das ist ein Wort!

Jenny ist mir an Blogger-Events immer wieder aufgefallen mit ihre tollen Style und sympathischem Lachen, und seitdem ich ihrem Instagram-Account folge, bekomme ich fast täglich eine Dosis «Nordic Style» geliefert, den ich RICHTIG GUT finde.

Und als sie auch noch zugesagt hat, dass wir alle in ihre Pflegeroutine und ihr Badezimmer gucken dürfen, war mein Girl Crush komplett!

Show Me Your Badezimmerschränkli mit Jenny Ivarsson von Scandinavianstyleblog (Hey Pretty Beauty Blog Skincare Routines)

..

Name:

Jenny Ivarsson

Alter:

Bald 47

Beruf/Tätigkeit:

Gründerin und Geschäftsführerin von der Software Firma J&A Informatik GmbH und Fashion- und Lifestyle-Bloggerin. Auf Instagram unter @scandinavianstyleblog und den Blog unter www.scandinavianstyleblog.ch

Meine Hautgeschichte:

Keine grosse Probleme. Früher eher Mischhaut und jetzt eher trocken.

Meine liebste Skincare-Marke(n):

Vichy und Clinique.

Meine liebste Make-Up-Marke:

Dior und MAC. Aber ich möchte ab jetzt noch mehr Produkte von exurbe ausprobieren. Der Eyeliner ist super!

Echte Frauen, echte Badezimmer: Jenny Ivarsson von scaninavianstyleblog auf Hey Pretty

Mein Lieblingsduft:

Momentan «Gypsy Water» von Byredo. All time favourite aber: «Good Girl Gone Bad» von Kilian.

Meine Morgenroutine:

Duschen mit PH neutraler Duschseife (z.B. Sibonet Hypoallergen), seit Jahrzehnten! Dann Shampoo, Spülung und Haarbehandlung von Vichy Dercos Densi Solutions. Mein Deo ist ebenfalls von Vichy, und zwar den Mineral Deodorant (ohne Aluminiumsalze!).

Show Me Your Badezimmerschränkli auf Hey Pretty: Jenny Ivarsson's Dusch-Essentials

Dann den Körper eincremen mit Excipal U Lipolotion. Das wurde meinem Sohn als Baby vom Arzt empfohlen und seitdem braucht die ganze Familie nichts anderes!

Mein Gesicht creme ich mit Vichy Aqualia Thermal ein. Das Produkt benutze ich bereits seit 25 Jahren! Aber ich stelle langsam auf ein anderes Vichy-Produkt für reifere Haut um:-)

Im Sommer oder bei starke Sonneneinstrahlung benutze ich zusätzlich Lubex anti age UV 50 Mineral (sehr,sehr empfehlenswert! Kleine Verpackung, aber reicht ewig und ist sehr angenehm). Dann schminke ich mich mit Clinique «Stay Matte Oil Free Makeup», oder im Sommer BB oder CC Cream von Clinique oder Vichy.

Darüber gebe ich normalerweise auch den «Stay Matte»-Puder von Clinique, aber aktuell benutze ich einen von Dior.

Show Me Your Badezimmerschränkli auf Hey Pretty: Jenny Ivarsson's Make-Up Faves

Mein Abdeckstift ist auch gleichzeitig mein Lieblingsprodukt: «Fix It 2 in 1 Prime & Conceal Face, Eyes and Lips» von Dior, und an den Wangen gibt’s auch gleich Dior mit dem «Diorblush Colour and Light», einem Duo-Stick mit Highlighter und Rouge.

Eyeliner: Black Velvet von exurbe. Made in Zürich!!! Und ich bin begeistert! Die Mascara muss auf jeden Fall Schwarz und Waterproof sein (wechselnde Marken, aber momentan von Covergirl). Beim Lippenstift bevorzuge ich MAC, und Zähne putzen tue ich mit Curaprox.

Meine Abendroutine:

Abschminken mit Vichy Pureté Augen Make-Up Entferner Waterproof oder Clinique «Take the Day Off». Dann Gesicht waschen mit Clinique Mild Facial Soap for dry combination skin (siehe Holy Grail Produkt). Manchmal benutze ich dann ein Tonic, im Moment ist aber keines vorhanden…

Gesicht eincremen mit Vichy Aqualia Thermal  und im Moment Clinique Moisture Surge Overnight Mask. Dann Zahnseide benutzen und Zähne putzen (mit Curaprox). Zum Schluss creme ich noch meine Füsse ein mit Schwedischer Fusscreme: CCS Fotvardssalva!

Hautpflegeroutine von Jenny Ivarsson, Scandinavian Style Blog (Hey Pretty Badezimmerschränkli Serie)

Mein Holy Grail-Hautpflegeprodukt:

Seit ich 12 Jahre alt bin (das sind 35 Jahre!) benutze ich jeden Abend die Clinique Liquid Facia Soap Mild for dry, combination skin. Ich bin überzeugt, dass es mich gerettet hat vor Akne. Meine (viel) ältere Schwester und Bruder hatten beide extrem schwere Akne, und ich so gut wie keine Probleme!

Clinique Liquid Mild Facial Soap: Holy Grail Produkt von Jenny Ivarsson (Hey Pretty Beauty Blog)

Falls ich ein zweites Produkt angeben darf, dann die Fusscreme von der Schwedischen Apotheke CCS Fotvardssalva. Es gibt kein besseres Produkt für die Füsse! Wer es nicht glaubt, soll die Füsse meiner bald 90 jährigen Tante anschauen. Sie sind perfekt!

Badezimmerschränkli-Faves von A Scandinavian Style Blog (Hey Pretty): CCS Fotvardssalva

***

Aaaah, danke dir, liebe Jenny! Ich glaube, Google wird gleich zusammenbrechen vor lauter «Fotvardssalva»-Suchen, und ich weiss jetzt auch, was ich auf meine Einkaufsliste gebe, falls ich es – wie geplant – 2019 wieder mal nach Stockholm schaffe.

Vielen Dank, dass wir spannern durften, und ein heads up für euch alle: Jenny’s Blog wird im Januar neu gelauncht, und dann gibt’s hoffentlich noch viel mehr Outfit-Posts und Favorites von ihr zu sehen!

Happy Weekend und alle früheren Ausgaben von Show Me Your Badezimmerschränkli kannst du hier gleich anklicken, falls du grad eine Stunde Zeit hast, höhö!

Show Me Your Badezimmerschränkli mit Jenny Ivarsson von Scandinavian Style Blog (Hey Pretty Skincare-Serie)

*Dieser Beitrag enthält einige Affiliate Links. Mehr dazu im «About me»!

3 KOMMENTARE

  1. Toll, so ein richtig normales (im besten Sinn 😉) Badezimmerschränkli.
    Auch die langjährige Treue zu Lieblingsprodukten gefällt mir sehr, da ich die Erfahrung gemacht habe, dass dauerndes Wechseln und Testen für meine Haut der Super-Gau ist.
    Ich bin inzwischen bei der völlig unspektakulären unparfümierten Louis Widmer Pflege gelandet.
    Ich tobe mich dafür gerne mal bei Lippenstift und Lidschatten aus.
    Die Dior Cool Neutrals Backstage Eyeshadow Palette (Danke dafür, liebe Tochter! ❤) ist übrigens super!

    Happy Weekend, Steffi!

    • @Eva Gell? Mein langjährigste (ist das ein Wort?) Beziehung mit einem Beautyprodukt wäre höchstens der Migros-Augenmakep-Entferner:-) Und deine Tochter hat also ein gute Händli, höhöhö… Dir auch Happy Weekend, Eva!

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.