Der Begriff «Sonnyboy» ist etwa so blöd wie «Powerfrau», und doch verkörpert der Zürcher Stylist Alf Heller für mich so ziemlich ALLES, was ich mir darunter vorstelle: Er ist immer gut gelaunt, unglaublich nett und… well, krass stilsicher! Ich habe Alf mitunter als Gast bei der (leider abgesetzten) Tele Züri-Sendung Boser & Böser kennengelernt und bin – wie wohl hunderte vor mir – natürlich sofort seinem Charme erlegen.

So war ich natürlich total verzückt, als er zusagte, als ersten Mann überhaupt in der Hey Pretty-Serie «Show Me Your Badezimmerschränkli» mitzumachen. Denn ja, ich gebe zu, dass ich mir erhofft hatte, dass Alf als «Style-Navigator» und Coiffeur in Sachen Hautpflege nicht bloss mit einer Glycerinseife und einem Sport-Deo hantiert… und ICH WURDE NICHT ENTTÄUSCHT!

Get ready for some serious skincare treats, Leute…

Show Me Your Badezimmerschränkli mit Alf Heller (Hey Pretty Beauty Blog Serie)

..

Name:

Alf Heller

Alter:

43 (schon bald 44, Horror)

Beruf/Tätigkeit:

Stylist

Meine Hautgeschichte:

Ganz im Gegensatz zu meinem Körper bin ich im Gesicht mit einer straffen und unkomplizierten Haut gesegnet.

Meine liebste Skincare-Marke:

ZO Skin Health und ZO Medical by Zein Obagi Los Angeles (Bemerkung Steffi: In der Schweiz u.a. bei Frisch Institut Zürich und Medical Skincare in Basel erhältlich)

Meine liebste Make-up-Marke:

Eigentlich brauche ich kein Make-up, wenn dann Blot Powder von MAC. Dieser Puder ist ein unsichtbares Finish, die Kameras und Instagram lieben es. Aber Achtung: Wenn ein Mann Puder verwendet, darf man das auf keinen Fall sehen.

Mein Lieblingsduft:

Im Sommer bringt Neroli Portofino von Tom Ford den ganzen Tag eine einzigartige Frische.

Show Me Your Badezimmerschränkli mit Stylist Alf Heller: Lieblingsdüfte – Tom Ford Neroli Portofino (Hey Pretty Beauty Blog)

Am Abend lass ich mich gern von Byredos Mojave Ghost in eine Traumwelt entführen. Eros Flame von Versace gibt mir für den Tag die nötige Power. Für immer mit dem Comersee, Sommer und Liebe verbunden ist mein Hochzeitsduft von Gucci Pour Homme II.

Show Me Your Badezimmerschränkli mit Stylist Alf Heller: Lieblingsdüfte (Hey Pretty Beauty Blog)

Meine Morgenroutine:

Am Morgen muss es schnell gehen, sehr schnell, da ich IMMER zu spät aufstehe – ich brauche meine 8 Stunden Schlaf und dann drei Tassen Kafffee!

Von ZO Medical kommt unter der Dusche das Waschpeeling Oilacleanse zum Zug und dann um die Augenschatten in den Griff zu kriegen die Hydrafirm Eye Brightening Repair Creme.

Die Oraser Bodyemulsion Plus Anti-Aging Formula von ZO Skin Health nehme ich fürs Gesicht. Ja, fürs Gesicht! Es ist der Geheimtipp für eine Tagespflege: hochprozentiges Retinol und pflegende Wirkstoffe zum besten Preis.

Alf Heller's Morgenroutine in Sachen Hautpflege (Hey Pretty Beauty Blog-Serie «Show Me Your Badezimmerschränkli»)

Meine Abendroutine:

Im Gegensatz zur Morgenroutine ist die Abendroutine viel ausgefeilter und ich nehme mir mehr Zeit – aber nicht um nachher ins Bett zu gehen, sondern an einen Event… und umwerfend auszusehen.

Ich verwende zuerst Daily Power Defense von ZO Skin Health, es versorgt die Haut mit Vitaminen und Radikalfängern, die es für eine strahlende Haut einfach braucht.

Die Radical Night Repair Cream von ZO Skin Health mit hochprozentigem Retinol verleiht der Haut als Abschluss einen unvergleichlichen seidigen Teint. Was eigentlich als intensive Nachtpflege gedacht ist DER minute Beauty-Booster für den Ausgang. Diese Kombi geht aber leider nur, wenn die Sonne schon untergegangen ist, ansonsten drohen schlimme Hautausschläge, also aufgepasst.

Show Me Your Badezimmerschränkli mit Stylist Alf Heller: Abendroutine, Pflegeprodukte Hey Pretty Beauty Blog)

Als Alternative verwende ich Retamax von ZO Medical und Sunscreen and Primer von ZO Skin Health. Auch hier sind Vitamine, Radikalfänger und Retinol das Thema. Der Sunscreen + Primer kaschiert Fältchen und verleiht einen strahlenden Teint, was will man mehr. Der Blot Powder von Mac mattiert und versteckt, was zu verstecken ist, insbesondere die Augenschatten.

Für die Lippen verwende ich Moisturizing Lip Balm von La Prairie. Mit dem Rest der Lippenpflege am Finger streiche ich über Wimpern und Brauen, um allfällige Puderreste zu entfernen. Ob ihr es glaubt oder nicht, inkl. Duschen, Anziehen und Haare Föhnen benötige ich dafür nicht mehr als eine halbe Stunde. Bevor ich dann aus dem Haus gehe, brauch ich nur noch meine Lieblingshandcreme, die Cellular Hand Cream von La Prairie.

Mein Holy Grail-Hautpflegeprodukt:

Retamax von ZO Medical.

Show Me Your Badezimmerschränkli, Alf Heller: Retamax von ZO Medical (Holy Grail Produkt), Hey Pretty Beauty Blog Serie

Hochprozentiges Retinol ist die einzige Möglichkeit, nachweislich die Haut zu verjüngen oder zumindest am Altern zu hindern. Als ergänzende Treatments sorgen Micro Needling und Eigenblutherapie dafür, immer jünger auszusehen (als man eigentlich ist ;–)) Manchmal braucht die Haut bei dieser intensiven Retinol-Behandlung eine Pause, dann kommt z.B. Creme de la Mer von La Mer zum Zug.

***

Ich bin total beeindruckt von Alf’s Commitment zu guter Hautpflege – und ich greife jetzt in die Stereotypen-Kiste mit «typisch Mann», dass er für sich eine perfekte Pflegelinie gefunden hat und ihr total treu bleibt:-)

Die ZO-Skincare kannte ich bisher noch nicht, aber sie scheint wirklich spannend zu sein… wir haben hier einen echten Fan. Und seine Haut sagt uns, dass er damit richtig liegt!

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Happy Sunnyday!!! #sun #sunnyday #streetphotography #justme #saintlaurent #sunkissed

Ein Beitrag geteilt von Alf Heller (@alfheller) am

Und gell, das ist jetzt nicht der ideale Zeitpunkt, um Alf zu sagen, dass der La Prairie Lip Balm aus dem Sortiment genommen wurde, oder? Zum Glück gibt’s eine neue Version davon als Doppelmoppel Eye- und Lippenprodukt!

Jedenfalls: Danke, Alf! Grossartiger hätte ich mir die allererste Männer-Ausgabe von «Show Me Your Badezimmerschränkli» gar nicht wünschen können!

Und ich habe aus ihm auch noch ein paar Zukunftspläne herausquetschen können… es scheint so, als kämen in den nächsten Wochen oder Monaten News aus dem Hause Heller, die durchaus etwas mit Beauty am Hut haben können… stay tuned!

Show Me Your Badezimmerschränkli mit Alf Heller (Hey Pretty Beauty Blog Serie) – echte Männer, echte Pflegeroutinen

Alf Heller ist zwar der erste Mann in der Hey Pretty-Serie, aber er ist in echt guter Gesellschaft! Liebst du diese Art Beauty-Spannerei, findest du hier noch gaaaanz viel Lesefutter:

6 KOMMENTARE

  1. Seehr sympathisch dä Maa. 🤗
    Vorallam will er wia ii immer z spot ufschtoh und denna mindaschtens 3 Tassa Kaffee bruucht! 😂👏🏼

  2. Super, ein Mann in der Serie, und er zeigt, dass man hochwirksame Hautpflege auch in weniger als 10 Schritten machen kann. 😊

  3. Wer so ein schönes „Badezimmerschränkli“ hat und sich so konsequent pflegt, darf auch so unverschämt jung aussehen :-)!

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.